Emotional acne (acne psychology) Akne und Emotionen (Akne Psychologie) Acné emocional (psicología del acné)

Akne und Emotionen (Akne Psychologie)

Biomanantial

  2  Kommentare

Akne und Emotionen (Akne Psychologie)

Wenn die Augen der Spiegel der Seele sind, ist die Haut ist ein Spiegelbild der Psyche. Akne ist eine Hautkrankheit, bei der man nicht nur die Symptome behandeln sollte, sondern auch den emotionalen Faktor der Person zu betrachten ist, weil dieses Haut Problem einen direkten Zusammenhang mit dem  emotionalen Faktor hat.

Die Haut ist ein Organ, das schweigend  kommuniziert, was wir tief empfinden. Mit der Haut sagen wir oft, was wir  uns in Worten nicht trauen zu sagen. Die Haut sagt:

"Ich bin verärgert"

"Ich bin sehr wütend"

"Ich mag es"

"Ich möchte nicht, dass man mich so anschaut"

"Ich möchte nicht, dass man mich berührt"

"Bleib weg"

"Ich habe ein Problem"

"Ich habe Angst"

Wenn der Zustand der Haut in einem Bereich des Körpers konzentriert ist, wird die Nachricht viel stärker ausgeprägt und stark an die Außenwelt vermittelt. Zum Beispiel, wenn das betroffene Gebiet die Augen sind, dann  trifft es vielleicht auch "was diese Person  sieht" und ist eine Quelle der Irritation oder eine stille Botschaft. Wenn das Problem im Gesicht liegt, "will man der Welt sagen, dass es einen Konflikt oder ein Problem gibt", "oder man fühlt sich hässlich oder unsicher."

Akne bei Jugendlichen

Im Fall von Akne, ist es interessant, das psychologische Muster zu beachten. Im Falle von Jugendlichen und Heranwachsenden, zum Beispiel tritt Akne auf, wenn die Drüsen an reife Hormon in der Haut Fett abgesondern, damit die Haut geschmeidiger und attraktiver wird. Allerdings, wenn der Jugendliche Angst fühlt oder ein Problem hat, dann  wird dies sicherlich auf der Haut reflektiert.

Wenn es die innere Spannung der Muskeln unter der Haut bewirkt, verstopfen sich die Poren. Die Talgdrüsen weiterhin produzieren natürliche Öle, aber wenn die Poren durch die Spannung geschlossen sind, kommt der Ausbruch von Akne, was nur gespeichertes  Fett ist.

Ein junger Mann mit Akne erzählte, dass er sich ängstlich fühlt, voller Angst, Unsicherheit und mit einen starken Protest gegen die Welt, unsicher vor den Änderungen oder die neuen Aufgaben, die kommen. Oft, wenn Jugendliche unter diesen Umständen nicht gewachsen sind, tritt Akne auf.

Manchmal,  kann Akne kann auch als Reaktion auf die Reizung  bei jungen Erwachsenen ausgelöst werden. Junge Erwachsene fühlen sich  unterfinanziert, oder vielleicht nicht notwendig oder kritisiert, so dass ihr  innerer Protest deutlich wird, mit dem Akne. Der Konflikt des Erwachsenwerdens ist von den Anforderungen der Heimat und den Menschen um sie herum verstärkt wie Lehrer, Familie, etc.

Stress und Akne Änderungen

Zu den Stadien der Entwicklung  gehören immer starke Veränderungen die oft zu Stress führen. Wenn dieser Stress nicht in geeigneter Weise behandelt wird, dann wird die Haut zweifellos leiden. Das ist der Grund, warum viele Menschen, die empfindlich auf die Entwicklung von Akne sind, und neigen zur Entstehung diesen in Zeiten des Konflikts oder wenn sie sich unsicher fühlen.

Akne in der Schwangerschaft, zum Beispiel, kommt durch  die Spannung, den Änderungen und das Kommen des neuen Familienmitglieds. Oft, wenn das Baby geboren ist, ist Akne weg.

In vielen Fällen gehr Akne nicht ganz weg oder bleibt ständig, kann auch zeitweise in verschiedenen Stadien des Lebens erscheinen. In diesen Fällen kommt es vor, dass die Zeiten von Stress oder Ängste in der Person in der Regel stark variiert, manchmal fühlen sie sich entspannt und ruhig, aber wenn etwas auf eine Situation von Stress, Angst, Angst, etc. führt,  wird Akne erneut angezeigt.

Was ist zu tun?

Medikamente und Drogen sind keine Lösung gegen Akne, diese kontrollieren nur das Problem. Nur wenn die Medizin  mit einer Reifung des inneren Verständnis kombiniert wird, führt es zur wahren Heilung. Aber, wenn man sich noch unsicher fühlt, dann gibt es kein Medikament das heilt, und Medizin könnte das Problem nur verschärfen.

Wenn Jugendliche  für Akne anfällig  sind,um das Problem zu heilen müssen sie ihre Gefühle  verstehen, behandeln und  ändern. Es ist auch wichtig zu verstehen, dass jede Phase eine Zeit des Abenteuers und Entdeckung ist, dann verschwindet Akne. In erster Linie ist es wichtig offen zu sein auf den Genuss  neuen Erfahrungen, das Vertrauen und  Sicherheit ihrer Umgebung zu schärfen.

Mi Jugendlichen muss man ruhig mit ihnen reden,  sie müssen sich sicher und in Frieden fühlen. Es sollte die Anforderung und schwerere Kritik  vermeidet werden, so ist es notwendig, dass die Erwachsenen einen freundlichen Dialog mit ihnen führen. Wenn die Erwachsenen nicht in der Lage sind, ist es am besten eine Orientierung zu suchen.

Oft genügt es ruhig zuzuhören, damit der Jugendliche seine Ängste, Proteste und Unsicherheiten ausdrücken kann. Sobald es zu hören ist, wird bewusst gemacht, was wirkt, und dann ist die Spannung nicht mehr da. Oft fühlen sich junge Menschen nicht attraktiv genug, akzeptiert, geliebt, etc.. Dies erzeugt eine Menge Spannung.

Zu der Zeit, erhöht sich die Gelassenheit in der Person, Akne  ist ein Hautproblem dass  jung oder alt auftreten kann. 

Also, wenn sie an Akne leiden und  Akne aus ihrem Leben beseitigen wollen, müssen sie arbeiten, um zu verstehen, was die Haut ihnen sagt. Sprechen sie mit ihr, fragen sie ihrer Haut was sie reizt oder was sie fühlt. Wenn sie einen guten Dialog mit ihrer Haut feststellen können, ist es wahrscheinlicher, dass sich dieses Problem löst.

Bewertung schreiben

Tags: akne dermatitis haut psychologie

Sie können auch mögen:
100%

2 Meinungen “Akne und Emotionen (Akne Psychologie)”

4
auf 08/11/2014
Akne ist meistens vorübergehend, und nach der Pubertät geht das Problem auch wieder vorbei. Man muss nur immer sehr viel Geduld haben, und die Haut nicht verletzten, da diese dann für immer beschädigt sein kann.
5
auf 06/07/2012
Akne ist ein sehr schlimmes Problem in der Pubertät ist eine sehr ernste Sache. Akne hat viel mit Hormonen zu tun, aber natürlich auch mir Emotionen, denn das Selbstwertgefühl ist betroffen und viele Jugendlichen haben deswegen echte Komplexe. Es gibt viele Produkte auf dem Markt und Konsmetik für dieses Problem, aber wie es im Artikel auch steht helfen diese auch nur teilweise, und manchmal gar nicht. Die Behandlung muss integral sein.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Fibromyalgie: Ernährungsberatung, natürliche und alternative Behandlung

«Fibromyalgie: Ernährungsberatung, natürliche und alternative Behandlung