Depression, symptoms and natural remedies Depression, Symptome und natürliche Heilmittel Depresión, síntomas y remedios naturales

Depression, Symptome und natürliche Heilmittel

Biomanantial
nach Miriam R.

  2  Kommentare

Depression, Symptome und natürliche Heilmittel

Depression ist nicht selten in unserem Leben. Diese erscheint in der Regel aufgrund einer existenziellen Krise, wie der Verlust von jemandem der uns sehr lieb war, enge Freunde, der Zerfall einer Ehe, und so weiter. Fast jede große Veränderung in unserem Leben erzeugt Stress. Bei der Depression durch Stress verursacht, stört diese uns für eine lange Zeit, und wir sind weniger in der Lage unsere normalen Aktivitäten zu machen. Es handelt sich um eine ernsthafte Erkrankung  die Pflege erfordert.

Symptome:

  • Gedrückte Stimmung den ganzen Tag.
  • Veränderte Essgewohnheiten oder Gewicht.
  • Schlafstörungen.
  • Psychomotorische Retardierung oder Agitation.
  • Keine Lust auf angenehme Aktivitäten, die Unfähigkeit, Hobbies oder normale Aktivitäten zu genießen.
  • Wenig Energie oder schlechte Leistung.
  • Gefühl, nicht nützlich zu sein, übermäßige Schuldgefühle.
  • Konzentrationsstörungen oder klar zu denken.
  • Pessimistische Gedanken oder Selbstmordgedanken Aktionen.

Naturheilmittel

Wenn Sie glauben, düstere oder negative Ideen zu haben, gibt es einige grundlegende Techniken, die Ihnen helfen werden, diese dunklen Momente zu erleuchten. Die Umstrukturierung in Ihrem Lebensstil mit diesen natürlichen Heilmittel können die Depression lindern:

Machen Sie eine Liste von Aktivitäten, die Ihnen Spaß machen, dann wählen Sie diejenigen, die Sie mögen und verpflichten Sie sich, diese zu tun, kümmern sich um diese Aktivitäten und diese werden Ihnen helfen, aus der Melancholie zu kommen.

Teilen Sie Ihre Gefühle mit Menschen mit denen Sie sich wohl fühlen und wissen, dass ist das Verständnis haben,  reden hilft.

Vermeiden Sie Konflikte mit anderen. Oft erzeugt Depression Reizbarkeit,  es ist empfehlenswert, dass Sie die Menschenmassen, die Argumente und Diskussionen vermeiden.

Vermeiden Sie übermäßiges Essen. Wir assoziieren Essen oft mit einem Gefühl des Wohlbefindens, und daher ist es normal, dass wenn wir depressiv sind, wir Schokolade, Bonbons, oder was uns ein gutes Gefühl gibt zu missbrauchen.

Ernährung bei Depression

Wenn in Ihrem Gehirn Neurotransmitter (Botenstoffe) wie Noradrenalin und Serotonin fehlen, werden Sie wahrscheinlich deprimiert sein. Einige Lebensmittel können dabei helfen, die Konzentrationen dieser beiden Aminosäuren zu erhöhen wie Phenylalanin und Tryptophan. Lebensmittel, die sie enthalten, sind diejenigen, die reich an Proteinen sind, und auch in Ergänzungen, vergessen Sie nicht, Ihren Arzt zu fragen bevor Sie Entscheidungen treffen.

Niacin hilft die Stimmung zu verbessern. Dieses Vitamin B-Komplex erzeugt Energie im Stoffwechsel und ist im Gehirn und produziert eine Stimulation mit den beteiligten Chemikalien. Dieses Vitamin ignoriert das Tryptophan im Gehirn, produziert mehr Serotonin und lindert Depressionen. Einige Lebensmittel, die sie enthalten, sind Fleisch, Rind, Schwein, Huhn, Pute, sowie Milchprodukte, andere Quellen sind Nüsse und vor allem blaue Fische.

Kampf gegen Depression mit Kräutern

Kava Kava ist eine sehr potente und wirksame anxiolytische Ergänzung, um die Effekte, die Stress-Ursachen und Depression auslösen blockieren, obwohl diese richtig eingesetzt werden müssen. Nur für die Behandlung von Depression, die durch Stress verursacht sind, und sollte nicht für eine lange Zeit verwendet werden oder in Verbindung mit anderen Antidepressiva, ohne die Beratung von Ihrem Arzt.

Johanniskraut hat in letzter Zeit viel Ruhm gewonnen wegen seinen geringen Nebenwirkungen im Vergleich zu herkömmlichen Behandlungen, und seine Wirksamkeit bei der Behandlung von Depressionen. Es ist empfehlenswert, vor dem Gebrauch das mit Ihrem Arzt zu überprüfen, insbesondere wenn Sie bereits Antidepressiva verordnet bekommen haben. Das Kraut (Hypericum) ist in jeder Apotheke oder Bioladen zu finden.

Baldrianwurzel ist wirksam für die Behandlung von Depressionen durch eine chronische Angst verursacht. Passen Sie auf! Sie hat eine beruhigende Wirkung, die Schläfrigkeit verursacht.

Bewertung schreiben

Tags: baldrian depression ernährung gesundheit johanniskraut kava kava naturheilmittel

Sie können auch mögen:
100%

2 Meinungen “Depression, Symptome und natürliche Heilmittel”

5
auf 07/03/2016
Das Artikel ist sehr ausführlich, und ja, wenn Sie mehr als drei der beschreibenen Symptomen zeigen, sollten Sie aufpassen, es ist eine Krankheit die sehr gefährlich sein könnte. Suchen Sie hilfe!
5
auf 10/01/2013
Depression ist ein Zustand des Verlustes, und man braucht Zeit bis man sich wieder erholt. Manche Menschen neigen zur Depression und in diesem Fällen kann es sehr gefährlich sein, vor allem bei Kinder und Jugendlichen. In diesem Fällen müssen Erwachsene sehr aufpassen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Osteomalazie (Erweichung der Knochen, Rachitis, etc.)

«Osteomalazie (Erweichung der Knochen, Rachitis, etc.)