The Association CAAE promotes  industrial ecological activities Der Verein CAAE fördert die ökologische Industrie La Asociación CAAE impulsa las actividades industriales ecológicas

pixel_trans

Der Verein CAAE fördert die ökologische Industrie

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Der Verein CAAE fördert die ökologische Industrie

Im Dezember kammen 13 neue Firmen in die Zertifizierungsstelle des CAAE Vereins. Im Bereich der Industrie, die Integration von acht Unternehmen aus dem Bio-Sektor der tierischen Produktion, einschließlich den ersten ökologischen Geflügel Schlachthof Lazarus Bird in Ronda (Málaga). Auch COVAP Schlachthof Bio-Zertifizierung erhalten hat, aus dem Verein CAAE vor Ende des Jahres 2006. In den tierischen Sektor sind die Städtische League Matadero Linens in La Linea (Cadiz); Carnes Cano in Úbeda (Jaén) und die Nutzung Hazas in Jaén, die beide für die Schaf-und Ziegenfleisch.

Es ist wichtig, die Einbeziehung des ökologischen Backwaren Unternehmen Mondat Baker, seine Einrichtungen sind einzigartig in Spanien. Andere Verkörperungen der Unternehmen wurden im Dezember und Gartenbau Eurocastell Die Frutense, befindet sich in Granada und Natural Terrallana in Madrid. Genossenschaft Field Marketing Honig und Jaén Málaga geboren Öl-Händler Oleonostrum.

Der Verein CAAE  möchte die Bedeutung der Agrar-Produktion und die Vermarktung von Bio-Produkte in der Entwicklung des ländlichen Raums stärken, wie es in seiner Erklärung steht: „Die ökologische Landwirtschaft ist der Auffassung, den wirtschaftlichen Fortschritt in den ländlichen Gebieten zu fördern. Wir müssen die lokale Landwirtschaft und die Vermarktung unserer Produkte, Herstellungsverfahren und Umweltschutz beachten. Wir entwickeln den überseeischen Markt, der Inlandsverbrauch und die lokalen Märkte durch die Förderung der Wirtschaft in den Herkunft Bereichen.“

In diesem Sinne, unterstreicht die CAAE Association die Bedeutung der Verbesserung der Industrie-und Verarbeitungsverfahren. So war im Jahr 2006 die Gesamtzahl der registrierten Betreiber die Verarbeiter in der Zertifizierungsstelle 331 in 25 Branchen.

Für Aktivitäten in Öko-Industrien wie die Entwicklung und / oder Verpackung von Öl sind die zahlreichsten und bedeuten 25,6% aller Branchen, die in der Handhabung und Verpackung von frisch konzentrierten Produkten 14,2% der Bio-Unternehmen, gefolgt von Back-und Teigwaren Vorbereitung mit einer 11,17%. Die Keller und Abfüllung Weine repräsentieren 5,4% der Aktivität im CAAE Verband, Schlachthöfe und Zerlegebetriebe sind 4,8% der Unternehmen, den gleichen Prozentsatz wie die Handhabung und Verpackung von Körnern.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bio-produkte caae industrie- umwelt-

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

1 Meinungen “Der Verein CAAE fördert die ökologische Industrie”

avatar5rating
auf 22/05/2013
Es sind immer mehr Unternehmen in der Bio-Produktion und Markting dieser Produkte beteiligt, was ein sehr grosser Fortschritt bedeutet in der Agrar-Entwicklung der EU.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Die Dänen lieben die Ökologie

«Die Dänen lieben die Ökologie

pixel_transpixel_trans