How to avoid interrupting your diet: The 4 most common errors Die häufigsten Fehler, die Ihre Diät brechen Los 4 Errores comunes que rompen con tu dieta

Die häufigsten Fehler, die Ihre Diät brechen

Biomanantial
nach Nayeli R.

  2  Kommentare

Die häufigsten Fehler, die Ihre Diät brechen

Ausgewogen zu Essen kann eine schwierige Aufgabe sein, besonders wenn es Tausende von Möglichkeiten gibt, eine leichte Mahlzeit in ein Essen voller Kalorien zu wandeln. Wie oft haben wir geglaubt, dass wir einen gesunden Snack oder Gericht gegessen haben, und es ist dann das Gegenteil, dank der großen Auswahl an Dressings, Saucen oder schlechte Gewohnheiten in unserer Ernährung.

Schlechte Essgewohnheiten zu identifizieren hilft uns eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu erhalten und dazu einen fabelhaften Körper.

Die häufigsten Fehler

Fehler # 1: Cremige Dressings zu Gemüse verwenden

Gemüse sind hervorragende und leichte Snacks, aber kombiniert mit cremigen Dressings können sie  hoch kalorische Snacks werden, ein Dresung kann bis zu 145 Kalorien pro zwei Esslöffel haben, so dass trotz der Verwendung in Kombination mit Gemüse gut scheint, wird man schließlich doch zunehmen.

Wie kann man es vermeiden:

  • Für ein leichteres Dressing begleiten Sie Ihre Snacks oder Gemüsebeilagen mit Buttermilch, das bringt mehr Eiweiß, oder Joghurt, beide haben einen angenehmen Geschmack, mit Kräutern wie Rosmarin, Koriander und einigen Gewürzen wie Curry,  ohne übermäßige Kalorienzufuhr.
  • Begleiten Sie diese mit einen hausgemachten Hummus oder aus dem Handel, aber stellen Sie sicher, dass der Fett und Kaloriengehalt niedrig ist, mit diesem erhalten Sie auch auf Protein zu Ihren Gerichten.
  • Entscheiden Sie sich für leichte Snacks wie Gurken oder Jicama, diese sind sehr kalorienarm,  man kann sie mit Chutney, Zitrone und Salz servieren.

Fehler # 2: Nehmen Sie einen Liter oder mehr Wasser in Säften oder Getränken

Das frische Wasser oder Fruchtsaft gibt bessere Alternativen als kohlensäurehaltige Getränke, aber wenn Zucker als Süßungsmittel zugegeben wird, kann ein Liter oder mehr eine Kalorienzufuhr bedeuten, mit Einfluss auf Ihr Gewicht.

Wie kann man es vermeiden:

  • Verwenden Sie saisonale Früchte, die frisch und reif sind und vermeiden Sie das Hinzufügen von zusätzlichen Zucker in den Säften.
  • Wenn Sie es lieber sehr süß mögen, nehmen sie nicht-kalorische Süßungsmittel, diese sind eine ausgezeichnete Wahl um diese Getränke zu versüßen.
  • Begrenzen Sie den Zuckerzusatz zu einem Esslöffel pro Liter.
  • Bevorzugen Sie saftige Früchte und Säfte anstatt Getränke, und trinken Sie besser Wasser.

Fehler # 3: Gesunde Sandwiches gefüllt mit Saucen

Die Sandwiches aus gerösteten Huhn oder Truthahn ohne Haut sind leichte und komplette Mahlzeiten, aber diese mit einer Schicht Sauce kombiniert ist ein verbreiteter Irrtum, und voller Kalorien, Barbecue-Sauce ist eine beliebte Sauce, die auch Zucker enthält.

Wie kann man es vermeiden:

  • Entscheiden Sie sich für einfache Optionen wie Huhn mit Gewürzen wie Kurkuma oder Paprika.
  • Machen Sie Dressings basiert auf fettarmen Joghurt, mischen sie diese mit scharfer Sauce oder Honig mit Senf, kombinieren macht Spaß und Sie können immer ein anderes Gericht zubereiten.
  • Verwendet Sie ein Basis Dressing aus fein gehackten Kohl mit leichter Mayonnaise und Senf, Kohl ist reich an Ballaststoffen und Vitamin B6.

Fehler # 4 Sahne, Milch oder Sirup zu Kaffee oder Tee

Kaffee und Tee sind weit verbreitete Getränke bekannt für Ihre gesundheitlichen Vorteile, das Problem ist die Aufnahme von Fetten oder Kohlenhydraten.

Wie kann man es vermeiden:

  • Derzeit gibt es verschiedene Kaffees oder Tees abwechslungsreich und in ansprechenden Geschmacksrichtungen zubereitet. Vanille, Mandel oder Haselnuss sind einige Beispiele, vermeiden Sie zusätzliches Sirup in Ihren   Getränken.
  • Sie können auch Tees oder aromatisierte Tees variieren.
  • Verwenden Sie Magermilch und Süßstoffe.

Bewertung schreiben

Tags: diät dressings fehler kalorien schlechte gewohnheiten

Sie können auch mögen:

Die Apfel Diät

3 Kommentare

100%

2 Meinungen “Die häufigsten Fehler, die Ihre Diät brechen”

5
auf 05/10/2016
Ich denke auch, dass die Kalorien aus vielen Produkten kommen, ohne das wir es merken wie die Colas, Dressings, und Snacks.
4
auf 06/08/2013
Da haben Sie recht, Dressings uns Saucen sollte man besser selber zubereiten, da weiss man wenigstens was man isst, ohne zusätzliche Kalorien und chemische Zusatzstoffe.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
4 Gerichte für eine spektakuläre Bräune

«4 Gerichte für eine spektakuläre Bräune