Learn More about Vinaigrettes and their Perks Erfahren Sie mehr über Vinaigrettes und ihre Vorteile Conoce más sobre las Vinagretas y sus Ventajas

Erfahren Sie mehr über Vinaigrettes und ihre Vorteile

Biomanantial
nach Nayeli R.

  3  Kommentare

Erfahren Sie mehr über Vinaigrettes und ihre Vorteile

Vinaigrettes sind das beste im Salat, diese Wunder sind häufig mit drei Teilen Öl zu einem Teil Essig in einer Emulsion hergestellt und sind  für die bittere Note verantwortlich, die einen Kontrast mit dem Geschmack vom Gemüse sind,  es gibt dafür eine grosse Auswahl für unsere Salate. Zu den interessanten Eigenschaften der beiden Hauptbestandteile unserer Ernährung sowie Gewürze, die in die Vinaigrette kommen. Die Vinaigrette ist einfach in ihrer Herstellung und die Zubereitung kann Spaß machen, passen Sie die Zutaten an Ihren eigenen Geschmack an. Vinaigrettes können auch mit einer geringer Zahl an Kalorien zubereitet werden, als Option auch andere die sehr cremig sind, wie Ranch Dressing oder mit der Verwendung einer Mayonnaise Basis, die in einigen Fällen einen hohen Gehalt an Zucker haben können.

Essig ist reich an Essigsäure, wie Alkohol hat  es antibakterielle Eigenschaften. Daher war der Essig durch die Jahrhunderte so berühmt für die Erhaltung der Fleisch und Gemüse gewesen. Obwohl der Nährstoffgehalt fast Null ist, denn Essig enthält keine Vitamine oder Mineralstoffe, begleiten aber einen köstlichen Salat, so wird dieser Mangel kompensiert. Es scheint auch Vorteile bei der Verringerung im Blutzuckerspiegel zu haben, und stabilisiert den Blutcholesterinspiegel, was positiv auf jemanden mit Diabetes oder Cholesterin Probleme wirkt.

Die Öle auf der anderen Seite bieten die Fette die wir jeden Tag brauchen, Sie können auch eine Avocado oder ein anderes Pflanzenöl verwenden. Pflanzenöle vor allem diejenigen, deren Anteil an ungesättigten Fettsäuren  höher als der gesättigte ist, die uns helfen, unser Herz in guter Form zu halten und einen langsamen Energieverbrauch haben.

Einige der beliebtesten Essige sind solche aus Weißwein, Apfelwein und Balsamico-Essig, beide haben die obigen Eigenschaften, aber nicht den gleichen Geschmack und Preis, so dass die Auswahl dieser am Gaumen hängen. Sie geben Ihnen eine niedrige Kalorienzufuhr, einige wie Essig Balsamico, besonders wenn sie aus hoher Qualität sind, haben einen sehr guten Geschmack für unseren Salat, der Geschmack ist ganz besonders, ein Esslöffel Essig beträgt nur 14 Kalorien.

Für Vinaigrettes ist das beliebtetse Öl das Olivenöl, mit rund 74% an einfach ungesättigten Fetten, mehrfach ungesättigten  8% und nur 13% gesättigte, obwohl Mais  nicht weit dahinter steht, unterscheidet es sich für den Geschmack  mit 68% an mehrfach ungesättigten Fett, 24% einfach ungesättigten und den gleichen Prozentsatz wie  Olivenöl in gesättigten Fetten. Der Verbrauch von hochwertigen Ölen wie Olivenöl hilft die Chancen für kardiale Komplikationen zu reduzieren und einen gesunden Cholesterinspiegel im Blut zu halten.

Jetzt  fehlen nur noch die Gewürze für unsere Vinaigrette, die anderen Verbindungen oder Nährstoffe die im Essig und Öl hinzufügt werden können, diese werden mit dem nahrhaften Gemüse und Salat ergänzt, einige dieser Kräuter und Zutaten sind Knoblauch, Chili, Zwiebeln, Rosmarin, Pfeffer, Schalotten, etc. Es gibt keine festen Regeln für das, was eine Vinaigrette enthalten sollte.

2 EL Essig (nach Wahl), 6 EL Öl: Ein Grundrezept für eine Vinaigrette, die mutieren kann wie Ihre Phantasie es erlaubt, und kann nach Bedarf zubereitet werden. Olivenöl (obwohl andere vielleicht willkommen sein), mit Salz abschmecken und eine Prise Pfeffer, ½ TL. Knoblauch fein gehackt und als ein einziger Schritt für die Zubereitung alle Zutaten richtig zu integrieren, und Sie haben die erwarteten Emulsion, die Sie mit Gewürzen zubereiten können. 

Bewertung schreiben

Tags: essig gemüse rezepte salate vinaigretten Öl

Sie können auch mögen:

Mehr über Kefir

2 Kommentare

100%

3 Meinungen “Erfahren Sie mehr über Vinaigrettes und ihre Vorteile”

4
auf 03/04/2016
Für Gemüse und Salate nicht besseres als hausgemachte Vinaigreten und Dressings. Ich liebe welche mit Knoblauch und Joghurt, sie sindsehr erfrischend für den Salat.
5
auf 29/11/2015
Vinagretten und Dressings können serh gesund sein und auch wenige Kalorien haben, es ist wichtig immer Olivenöl. Kräuter und andere natürliche Zutaten zu verwenden, vor allem Zitrone und kein Essig. Ein besserer Geschnmack und wenige Kalorien.
5
auf 15/04/2015
Vinaigretten und Dressings gehören täglich auf unseren Tisch, und man kennt eigentlich schon sehr wenig über ihren Ursprung oder Nährwerte. Man sollte die Dressings auf jeden Fall zu Hause zubereten, mit natürlichen Zutaten für ein gesundes Menü und viel mehr Geschmack.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Lernen Sie, wie Sie ein Frühaufsteher  werden

«Lernen Sie, wie Sie ein Frühaufsteher werden