Do you feel offended? Could be your expectations Fühlen Sie sich beleidigt? Vielleicht haben Sie zu hohe Erwartungen ¿Te sientes ofendido? Podrían ser tus expectativas

Fühlen Sie sich beleidigt? Vielleicht haben Sie zu hohe Erwartungen

Biomanantial
nach Miriam R.

  3  Kommentare

Fühlen Sie sich beleidigt? Vielleicht haben Sie zu hohe Erwartungen

Sie verbringen die meiste Zeit Ihres Lebens mit dem Gefühl der Beleidigung, weil  jemand in Ihrer Nähe Ihnen etwas sagt oder nicht sagt?,. Es sind nicht unbedingt die Leute, die Ihnen weh tun. Was wirklich schmerzt und Sie überwältigt sind Ihre Erwartungen. Vielleicht erwarten Sie immer zu viel von den anderen.

Was sind die Erwartungen?

Es sind Gedanken die nicht real sind, und gelten als imaginär. Wenn Sie von Ihren Eltern mehr Liebe erwarteten und Sie das nicht bekommen haben, hören Sie auf zu leiden. Ihre Erwartungen von den  idealen Eltern wurden gebrochen und diese Idee hat Sie verletzt. Wenn Sie von Ihrem Partner erwarten, dass er so oder so reagiert, und er handelt dann anders, heisst das nicht, dass  Ihr Partner etwas falsch gemacht hat. Es ist der Unterschied zwischen der erwarteten Reaktion und die Tatsache, was Ihnen wirklich weh tut.

Wütend auf Gott?

Gott beleidigt oder verletzt niemanden.  Was Sie beleidigt sind Ihre eigenen Überzeugungen, was Gott tun sollte und diejenigen die Sie verletzen.

Die Gewohnheit das Gefühl zu haben beleidigt zu werden verschwindet, wenn Sie verstehen, dass tatsächlich die Quelle dieser Beleidigung nichts mehr als Ihre Erwartungen sind.

Das Ideale, das Reale

Wenn wir geboren werden sind wir authentisch, aber unsere wahre Natur wird künstlich unterdrückt und durch Konzepte von unserer Eltern, Schule, Gesellschaft und den Medien geändert, um uns zu lehren. Wir schaffen eine falsche Geschichte, wie die Dinge sein sollten in allen Aspekten des Lebens, und wie andere handeln sollten. Ein Roman, der nichts mit der Realität zu tun hat.

Inventar: Wir sammeln Lebenserfahrungen: Eltern, Freunde, Partner, etc. Negative Erfahrungen lassen uns eine tiefere Spur als positive.

Veranlagung: Wenn eine Person nicht gesagt oder gemacht hat, was wir erwarteten, halten wir diese Erfahrung in unserem Inventar. Wir sind bereits gegen diese Person prädisponiert. Wir haben Angst, dass eine neue Person die gleichen Einstellungen hat und das wollen wir nicht wiederholen. Kurz gesagt, eine negative Erfahrung beeinflusst uns auf der Grundlage der Gefühle, wir sehen neue Leute und neue Erfahrungen nicht mehr ohne Vorurteile. Und was passiert? Die Angst verdoppelt die Probleme und die negativen Erfahrungen, der negative Inventar wächst weiter.

Eigentlich sind diese falschen Erwartungen die uns nicht glücklich sein lassen. Und, wie wir vorher schon erwähnt haben steigt der negative Inventar von Jahr zu Jahr.

Negativismus: Kennen Sie Menschen, deren negativer Inventar so groß ist, das es scheint sie sehen nur das negative im Leben? Ihre Angst und Bitterkeit steigt in jeder Situation wegen den negativen Erfahrungen ihres Inventars.

Quellen der Beleidigung: Eine der größten Quellen der Beleidigung ist zu versuchen, unsere Ansichten anderen aufzuzwingen und das Leben der anderen zu beherrschen. Wenn wir ihnen sagen, was sie zu tun haben und sie nicht einverstanden sind, wird das doppelt so übel genommen. Erstens sind wir beleidigt, weil  sie nicht taten was wir wollten. Zweitens sind die anderen  auch beleidigt, weil sie nicht akzeptierten, was wir wollten, und das wird ein Teufelskreis.

Göttliches Recht: Jeder Mensch hat das göttliche Recht, sein Leben zu führen, wie er es wünscht, und aus eigenen Fehlern zu lernen.

Wie ein mächtiger Fluss: Denken Sie auch daran, dass uns niemand gehört. Weder die Natur noch unsere Eltern oder Geschwister, die Kinder, Freunde oder der Partner.

Um die Beziehung zu genießen, müssen wir die Menschen lieben, wie sie sind und sie frei lassen.

Bewertung schreiben

Tags: beleidigung diskussionen emotionen erwartungen gefühle neagtivität

Sie können auch mögen:
100%

3 Meinungen “Fühlen Sie sich beleidigt? Vielleicht haben Sie zu hohe Erwartungen”

4
auf 29/08/2016
Wer viel von anderen erwartet, steht dann dumm da!, man sollte grundsätzlich keine grossen Erwartungen haben, und sich besser auf sich selbt konzentrieren.
4
auf 02/11/2013
Das man manchmal beleidigt ist, kann ja sein, aber man kann sich auch nicht ständig ärgern und über alles. Wenn man das Problem hat, sollte man nachdenken, vielleicht erwartet man zu viel von sich selbst und den anderen.
5
auf 14/11/2012
ein sehr schöner Artikel zum nachdenken und empfehlen. Vieles was uns im Leben passiert, geschieht so, weil wir schon auf etwas prädisponiert sind, das kann etwas gutes oder schlechtes sein. Unser Geist ist sehr mächtig und die Gedanken auch!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Knoblauch für eine schöne Haut

«Knoblauch für eine schöne Haut