Enjoy the Benefits of Rabbit with simple recipes Genießen Sie die Vorteile von Kaninchen in einfachen Rezepten Disfruta de los Beneficios del Conejo con Sencillas Recetas

Genießen Sie die Vorteile von Kaninchen in einfachen Rezepten

Biomanantial
nach Nayeli R.

  2  Kommentare

Genießen Sie die Vorteile von Kaninchen in einfachen Rezepten

In anderen Gelegenheiten haben wir einige Rezepte mit Fisch, Fleisch, Geflügel, Rind- und Schweinefleisch veröffentlicht. Das Kaninchen ist eine andere Art von Säugetier,  nicht so bekannt wie Rind oder Schwein in der Küche, aber deren Verbrauch und Wertschätzung genug Zeit zwischen den Menschen hat. Dieses Flesich ist eine attraktive Option im Vergleich zu großen Säugetieren, um unsere Ernährung zu diversifizieren und  unsere Forderung nach Tieren, die große Flächen für die Zucht erfordern zu reduzieren. Kaninchenfleisch hat den zusätzlichen Vorteil, dass es weniger Fett enthält und weniger Kalorien als Rind- oder Schweinefleisch liefert, 100 grs. Kaninchenfleisch sind etwa 9 Gramm Fett, im Vergleich zu 28 Gramm. fettes Schweinefleisch im gleichen Verhältnis von Fleisch.

Neben dem Nutzen des Verzehrs von Fleisch mit weniger Fett und mit der gleichen Protein Qualität als Rindfleisch oder Schweinefleisch,  liefert Kaninchenfleisch Vitamine (vor allem B-Komplex, das für diese Zeit von Erkältungen sehr wichtig ist), Mineralstoffe wie Eisen und Selen als Spurenelement, das offenbar antioxidative Eigenschaften besitzt und die Arterienverkalkung verhindert. Ich hoffe, Sie können die Zutaten in Ihrem lokalen Markt bekommen, es gibt viele Orte, wo man nun für die folgenden Rezepte besonders leckere und preiswerte Zutaten bekommen kann: 

Kaninchen mit Dijon-Senf

Zutaten

  • 1 Kaninchen in Stücke geschnitten
  • ½ Tasse Dijon-Senf
  • 2 TL Honig
  • ½ fein gehackte Zwiebel
  • 1 Tasse gehackte rote Paprika
  • 1 Tasse Pilze
  • ½ Tasse Weißwein
  • 2 EL. fein gehackten Schnittlauch
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer zum abschmecken

Zubereitung

1. In einer Schüssel den Honig mit dem Dijon-Senf mischen, mit dieser Mischung alle Teile des Kaninchens  marinieren, man kann sich mit einem Pinsel helfen, und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Fügen Sie zwei Esslöffel Öl in einer Pfanne und vorheizen, wenn das Speiseöl bereit ist die Kaninchenstücke bei mittlerer Hitze braten und ständig drehen und sicherzustellen, dass diese etwas knackig auf der Oberfläche bleiben, diese Aufgabe kann etwa 15 Minuten dauern.

3. Wenn Sie fertig sind entfernen Sie vorsichtig die Kaninchen Stücke, mit ein wenig mehr Öl braten Sie die Zwiebel leicht an, wenn es eine goldene Farbe erworben hat, fügen Sie die Paprika und Champignons dazu und kurz braten.

4. Den Weißwein auf das Gemüse anbraten,  und die Kaninchenstücke dazugeben, decken Sie die Pfanne und kochen Sie für eine halbe Stunde oder bis das Kaninchenfleisch  weich ist, und der Wein sich reduziert hat.

5. Servieren Sie das Kaninchen mit Schnittlauch und begleitet mit der Beilage nach Ihren Wünschen.  Eine Tasse gedünstetes Gemüse oder Salat sind eine gute Begleitung.

Kaninchenragout mit Rotwein

Zutaten

  • 1 ½ Kaninchen in Stücke geschnitten
  • ½ fein gehackte Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Tasse Erbsen
  • 3 gehackte Karotten
  • 3 geschnittenen Kartoffeln
  • 1 TL. Rosmarin
  • 1 TL. Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Tasse Rotwein
  • 4 Tasse Hühnerbrühe
  • 1 Bund Chambray Zwiebeln
  • 1 EL. Zucker
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Zubereitung

1. Fügen Sie zwei Esslöffel Öl in einer Pfanne vorheizen, wenn das Speiseöl bereit ist, die Kaninchenstücke bei mittlerer Hitze anbraten, ständig wenden und sicherzustellen, dass diese etwas knackig auf der Oberfläche sind, diese Aufgabe kann etwa 10 Minuten dauern. Vergessen Sie nicht, nach Geschmack würzen. Reservieren.

2. In der gleichen Pfanne mit etwas Öl die Kartoffeln, Karotten, Rosmarin, Thymian, Lorbeerblätter anbraten,  bei mittlerer Hitze kochen, bis das Gemüse weich ist, dann geben Sie den Wein dazu und reduzieren sie auf mittlerer Hitze für 10 Minuten, fügen Sie die Hühnerbrühe, Erbsen und Kaninchen dazu und für 25 Minuten kochen.

3. In einer Pfanne eine Tasse Wasser, Zucker und die Chambray Zwiebeln leicht anbraten. Kochen Sie bei mittlerer Hitze und reduzieren Sie die Flüssigkeit, bis das meiste Wasser verdunstet ist, etwa 10 Minuten. (Eine Sirup Form). Entfernen Sie die Zwiebeln und kochen, bis Sie karamellisiert sind.

4. Servieren Sie den Eintopf begleitet von den karamellisierten Zwiebeln. Sie können Pilze oder anderes Gemüse hinzuzufügen. 

Bewertung schreiben

Tags: eiweiss kaninchenflesich rindfleisch schwein

Sie können auch mögen:
100%

2 Meinungen “Genießen Sie die Vorteile von Kaninchen in einfachen Rezepten”

5
auf 25/01/2015
Ich esse sehr selten dieses Fleisch, finde es aber sehr lecker, und man sollte auch daran denken, dass es viel gesunder ist als Rind oder Schwein. Dieses Flesich soll sogar vorteilhaft sein.
5
auf 15/01/2015
Ja ein sehr gesundes, leckeres und zartes Flesich, das man sehr einfach zubereiten kann. Die Sauce mit Rotwein und Pilze passt auch ausgezeichnet dazu. Ein sehr gesundes Fleisch, dass man mit Salat, Gemüse oder Kartoffeln servieren kann.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Orthomolekulare Medizin als Alternative Therapie

«Orthomolekulare Medizin als Alternative Therapie