Hair care Haarpflege Cuidado del cabello

Haarpflege

Biomanantial
nach Nayeli R.

  2  Kommentare

Haarpflege

Haar und Kopfhaut ist eines der Bereiche, die Pflege und Kosmetik benötigt. Viele Fehler können das Haar und die Kopfhaut bschädigen  und eine medizinische Behandlung benötigen, gleichzeitig können viele dieser Probleme ein ästhetisches Problem sein, das behandelt werden muss mit Kosmetika.

Die fortgesetzte Aggression der sonne  während der Sommersaison kann dazu führen, dass Schäden an den Haaren erscheinen, und die äußere Schicht kann den chemischen Veränderungen unterzogen werden, und es verliert Kraft und Schönheit.

Auf dem Markt gibt es viele Produkte wie Farbstoffe, Dauerwellen, Bleichen, Festsetzung ... eventuell schwerwiegende Probleme  auf der Ebene der Kapillar-Struktur.

Andere Produkte zur Bekämpfung der Schuppen, die Sebaceus Sekretion zu regulieren und  Haarausfall verhindern,  sind nur einige der wichtigen Themen der Haarkosmetik.

Haartypen

Aus der Sicht der Behandlung in Erwägung gezogen werden drei verschiedene Arten von Haar:

• Normales Haar: glänzend, samtig, nahtlos und gut gefärbt. Alle physiologischen Funktionen sind normal. Normalerweise sind die Haare von Kindern und Jugendlichen  normal, sie haben sich noch nicht verändert und ihr biologisches Gleichgewicht hat sich auch nicht verändert durch interne oder externe Faktoren. Auf einem kosmetischen Gesichtspunkten, diese Art der Haarpflege braucht nur ein sehr leichtes Shampoo für das normale physiologische Gleichgewicht.

• Trockenes Haar: sieht trocken, rissige, schuppig aus und neigt zum Bruch und Rissbildung aufgrund seiner geringen Elastizität. Der pH-Wert ist sauerer als normal und zeigt Mangel an Fett und Feuchtigkeit. Man sollte eine revitalisierende Massage geben und Feuchtigkeitshaarmasken.

• Fettige Haare: Er sieht fettig und klebrig, durch die übermäßige Aktivität der Talgdrüsen. Der pH-Wert ist höher als normal, so dass diese Art von Haar anfälliger ist für Infektionen aus mikrobiellen Ursprungs. Im Bereich der kosmetischen Mittel müssen wir vorsichtig sein, mit Desinfektionsmittel.

Haar Pflege

Eine ordnungsgemäße und gründliche Reinigung Ihres Haares ist der erste Schritt für ein  glänzendes Haar und voller Leben. Ebenso wichtig wie die Häufigkeit der Reinigung und die Verwendung der verschiedenen Behandlungen für ihre Betreuung ist die Art und Weise, wie Sie Ihre Haare waschen.

Für richtige Hygiene sollten sie diese grundlegende Schritte beobachten:

  • Ihre nassen Haare, sollten Sie vorsichtig mit einem Pinsel Kamm oder Bürste kämmen.
  • Wählen Sie ein Shampoo für Ihre Haare und lesen Sie die Beschreibung,  kleine konzentrische Kreise mit den Fingern machen, eine ganz sanfte Massage der Kopfhaut. Beginnen Sie mit der Massage auf dem Bereich des Halses, und gehen bis an die Spitze. Auf diese Weise fördern Sie die Durchblutung der Kopfhaut und lassen Sie das Shampoo wirken. Lassen Sie das Shampoo ein paar Minuten auf dem Haar, und dann spülen Sie gründlich, und wiederholen Sie den Vorgang ein zweites Mal, wenn Sie denken, dass  es notwendig ist. Vergessen Sie nicht alle Bereiche mehrere Male zu massieren.
  • Sie müssen besonderes Augenmerk auf die Spülung geben, die sollten sehr vorsichtig sein.
  • Niemals das nasse Haar mit dem Handtuch reiben. Wickeln Sie es einfach wie einen Turban und drücken Sie es leicht mit der Hand. Wann immer es möglich ist, lassen Sie es trocken an der Luft und verzichtet Sie auf den Trockner. Wenn Sie den Trockner verwenden möchten, wählen Sie die minimale Stärke und legen Sie einen sicheren Abstand von Ihrem Haar mehr oder weniger rund dreißig Zentimeter, um es nicht zu verbrennen.

Häufigste Probleme

  • Schuppen ist eine häufige Änderung, die in der Kopfhaut. Der Mechanismus ist der Beginn einer Beschleunigung in der Höhe von ungeordneten Skalierung des oberen Schichten der Epidermis der Kopfhaut, durch eine Entzündung (Ekzem). Dieses beschleunigte Wachstum führt zu einer Störung, die die Installation von Bakterien in den interzellulären Räumen ermöglicht. In diesem Fall ist es ratsam, ein Antischuppen Shampoo zu verwenden, der kombiniert werden kann mit einem milden Shampoo (Frequenz), wenn Sie das Haar sehr oft waschen müssen, um ein Rebound-Effekt zu vermeiden (in diesem Fall , sind wir Fetten der Wurzel der Haare).
  • Das Fett in den Haaren wird durch übermäßigen Sekretion der Talgdrüsen der Wurzel Haar. Dieser Überschuss bewirkt, dass die Haare glänzend und feucht erscheinen. Unter diesen Bedingungen wird das bakterielle Wachstum  gefördert, das zerlegte Fett in einfachere Verbindungen (Fettsäuren) verursacht Juckreiz und Reizungen. Für Fett gibt auch spezielle Shampoos mit adstringierender Wirkung. Wie im vorherigen Fall, wir können es mit einem milden Shampoo für häufiges Waschen.

Haarausfall ist ein häufiges Problem, das hat verschiedene Ursachen:

Ursachen: die Haare sind zu trocken oder zu fettig.

  • Äußere Ursachen: Mechanische Booten, die Misshandlung (kontinuierlich Farbstoff, dauerhafte, starke und oft verfärbt, exzessives Waschen mit Shampoos und  mikrobielle Krankheiten ....).
  • Interne Ursachen: unausgewogene Ernährung und Mangel Störungen, emotionale Störungen, hormonale und erbliche Faktoren.

Wenn die Kombination einer oder mehrerer dieser Faktoren Einfluss auf das Haarwachstum haben, ist eine Beschleunigung des Haar-Zyklus aus einem Zyklus Normal 3-7 Jahre zu einem 12-18 Monate. Dies führt zu einer Atrophie der Haarfollikel mit der Bildung einer zunehmend feine Haare und die Haare zu verfärbt oder ganz verschwinden (Alopezie). In diesen Fällen ist es ratsam, ein Antica Shampoo zu nehmen, um die Haare zu beleben, fördern die Durchblutung und Sauerstoffversorgung der Kopfhaut zu fördern und die Haare und Haarfollikel zu  regenerieren. Wir können auch Shampoo mit spezifischen Behandlungen kombinieren auf der Grundlage dieser Auszüge, vor allem im Herbst und Frühjahr sind die Jahreszeiten, in denen der Haarausfall sich betont.

Für normales Haar dürfen wir nicht vergessen, dass das Shampoo  so mild wie möglich sein muss, zusätzlich  muss es das Haar reinigen und schützen. Dies wird durch die Verwendung von einigen nicht-aggressive Reinigungsmittel ohne Chemikalien, das Ihr Haar belebt.

Bewertung schreiben

Tags: fett haarausfall haare schuppen shampoo

Sie können auch mögen:
100%

2 Meinungen “Haarpflege”

5
auf 29/06/2014
Wir machen oft viele Fehler in dr Pflege dr Haare, sum Beispiel die faslchen Produkte zu nehmen oder das ständige Färben und andere Verfahren die es beschädigen. Sehr wervolle Information.
4
auf 16/09/2013
Ja, wie erwähnt ist es sehr wichtig das man bei empfindlicher Kopfhaut und feinen Haaren spezielle Produkte für die Haarpflege verwenden sollte, besser wenn diese natürlich sind und ohne Chemikalien.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen

«Vegetarische Rezepte: Vorspeisen