Natural Remedies for the stretch marks Natürliche Heilmittel gegen Schwangerschaftsstreifen Remedios naturales para desvanecer tus estrías

Natürliche Heilmittel gegen Schwangerschaftsstreifen

Biomanantial
nach Miriam R.

  2  Kommentare

Natürliche Heilmittel gegen Schwangerschaftsstreifen

Schwangerschaftsstreifen werden in der Haut gebildet, in der Regel durch konstante Gewicht Varianten. Es ist ein Gewebeabbau durch die Epidermis. Sie treten meist im Bereich des Bauches, Hüften, Oberschenkel, Brüste, Arme, Beine und Po auf.

Heute gibt es viele Salben und Behandlungen um diese zu entfernen, darunter Laser und Chirurgie, aber es gibt einige Zutaten in Ihrer Küche, die auch helfen können.

Naturheilmittel

Es ist wichtig zu versuchen, plötzliche Veränderungen im Gewicht zu vermeiden, da uns dies anfälliger für Schwangerschaftsstreifen macht,  folgende Naturheilmittel können nützlich sein.

  • 1.Mischen Sie eine halbe Tasse geriebene Karotten mit Mandelmilch und drei Tropfen Hagebutten Öl. Rühren, bis Sie eine feine Paste haben, diese auf das betroffene Gebiet auftragen, dann mit Gaze und einem Band abdecken. Lassen Sie über Nacht einwirken und wiederholen Sie für einen Monat.
  • 2.Mischen Sie das Fruchtfleisch von  ½ Avocado mit einem Esslöffel Honig und Zitrone. Die Zutaten gründlich mischen, verteilen Sie die Creme auf die betroffenen Gebiete und spülen Sie nach 20 Minuten.

Wenn etwas Crème übrig bleibt in den Kühlschrank stellen,  Sie können diese Behandlungen täglich benutzen, bis die Marken verblassen.

An der Hüfte

Bei Frauen erscheinen oft Schwangerschaftsstreifen an den Hüften, Sie können aber folgendes Rezept versuchen.

  • 1.Bereiten Sie ein spezielles Öl, mischen Sie den Inhalt von sechs Kapseln Vitamin "E" mit vier Kapseln Vitamin "A", fügen Sie einen Teelöffel Rosmarin-Öl dazu, schmieren Sie am Abend auf die Haut bis die Vitamin absorbiert wird und bevor Sie den Schlafanzug anziehen.
  • 2.Eine weitere Möglichkeit ist eine Zwiebel zu reiben und auf eine Gaze, Sie müssen diese für 30 Minuten in einen Glasbehälter geben, dann nehmen Sie es heraus und die flüssige Mischung mit 3 Esslöffeln Apfelessig mischen, kühlen und auf die betroffenen Stellen zweimal täglich für einen Monat anwenden.

Für den Busen

Mit den ständigen Veränderungen im Gewicht, könnten in diesem Bereich Schwangerschaftsstreifen erscheinen; diese können auch verschwinden mit diesem Rezept:

  • 1.Schlagen Sie 1 Eigelb steif mit ½  geriebenen Zitronenschale, dann an die Brust anwenden einwirken lassen und spülen nach 20 Minuten. Wenn Sie dazu jeden Tag trainieren, werden diese Dehnungsstreifen nicht so auffällig sein.

Lebensmittel die helfen

  • Schwangerschaftsstreifen können ein echter Alptraum sein und schwierig zu behandeln, deswegen ist die beste Option diese besser zu verhindern. Das Essen ist ein wichtiger Faktor in der Ernährung. Dazu gehören Lebensmittel, die reich an Zink sind, wie Nüsse, Fisch, Fleisch, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Fisch , unter anderem.
  • Lebensmittel reich an Vitaminen A, C und D wie Möhren, Zitrusfrüchte, rote Gemüse und Milchprodukte.
  • Halten Sie Ihren Körper hydratisiert, trinken Sie 6 bis 8 Gläser reines Wasser täglich.

Hydratisieren Sie Ihre Haut

Um das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen zu vermeiden, ist es wichtig, Ihre Haut hydratisiert und gesund zu halten. Während der Schwangerschaft gibt es Veränderungen im Gewicht, stellen Sie auch sicher, dass Sie eine geeignete Creme gegen Dehnungsstreifen verwenden.

Machen Sie Ihre Haut elastischer gegen Dehnungen, bei Gewichtszunahme oder Schwangerschaft. Hier ein Rezept. Mischen Sie:

  • 10 Tropfen ätherisches Öl aus Lavendel, Orange oder Geranie.
  • 2 Esslöffel Mandelöl.
  • Täglich auf die Haut auftragen, nach dem Baden, dann verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme, die Vitamine A, C, D und E, Kollagen und Elastin enthält.

Bewertung schreiben

Tags: gesundheit haut marken naturheilmittel schwangerschaftsstreifen schönheit

Sie können auch mögen:
100%

2 Meinungen “Natürliche Heilmittel gegen Schwangerschaftsstreifen”

5
auf 13/08/2016
Schon am Anfang der Schwangerschaft sollte man Cremes auf der Haut verwenden, und diese mehrmals am Tag auftragen, so verhindert man, dass die elastizität der Haut verloren geht und die Dehnungstreifen erscheinen, es gibt Cremes die speziell für schwangere Frauen entwickelt werden.
5
auf 22/01/2013
Es ist schon wichtig die Haut während der Schwangerschaft zu schützen, trozdem hängt das auch von dem Hauttyp ab, und wenn man sehr schlank war hat man dann auch ein grösseres Risiko für diese hässlichen Dehnungsstreifen. Kakaobutter ist auch ein sehr gutes Heilmittel und auch um diese zu vermeiden, drei oder vier mal auf den betroffenen Stellen auftragen oder an den Hüften, Busen und Bauch während der ganzen Schwangerschaft. Das hilft!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Verlieben Sie diese besondere Frau in ein paar Tagen

«Verlieben Sie diese besondere Frau in ein paar Tagen