Nuts: properties and health benefits Nüsse und trockene Früchte: Eigenschaften und Nutzen für die Gesundheit Frutos secos: propiedades y beneficios en la salud

Nüsse und trockene Früchte: Eigenschaften und Nutzen für die Gesundheit

Biomanantial

  4  Kommentare

Nüsse und trockene Früchte: Eigenschaften und Nutzen für die Gesundheit

Nüsse und trockene Früchte sind eines der vollständigsten Lebensmittel, spenden Energie und sind reich an Mineralien und Nährstoffe wie Vitamin A, E, B-Vitamine, Omega-3-Fettsäuren, etc., Plus Mineralien wie Zink, Kalzium, Phosphor , Magnesium, Kupfer, Eisen etc. Sie sind reich an Ballaststoffen, Spurenelementen und Antioxidantien und haben eine einzigartige Zusammensetzung, die zur höchst  gesundenen Ernährung gehören und helfen zur Prävention der kardiovaskulären Erkrankungen. Laura Kohan, erklärt in ihren Buch “Gesundes Essen für das XXI Jahrhundert”, dass ein weiteres bemerkenswertes Merkmal ihr hoher Eiweißgehalt ist, 20% im Fall von Mandeln. Aber bedenken Sie, dass diese Proteine in einer mangelhaften essentiellen Aminosäure Methionin sind. Diese Aminosäure ist reich an Getreide, so die Kombination beider Lebensmittel erhalten ein möglichst vollständiges Protein wie Fleisch, Fisch oder Eier. "Komponenten und ernährungsphysiologische Eigenschaften von Nüssen machen sie zu wertvollen Werkzeugen für Ernährung und in der Präventivmedizin.

Was ist eine Nüsse und trockene Früchte?

Nüsse und trockene Früchte sind eine natürliche Zusammensetzung (ohne menschliche Manipulation), enthalten weniger als 50% Wasser. Diese sind in zwei Gruppen geteilt: diejenigen, die von einer harten Schale umgeben sind, wie Mandeln, Erdnüsse, Kastanien, Walnüsse, Pinienkerne, Pistazien, etc.. Oder getrocknete Früchte, die aus frisch getrockneten Früchten kommen, wie getrocknete Pflaumen, Weintrauben, Rosinen, getrocknete Aprikosen (Apfel), etc.

Wie kann man von ihnen am besten profitieren?

Um die Vorteile maximal zu profitieren wird empfohlen, die Empfehlungen von Laura Kohan  in ihren Buch folgen. Eine besteht darin, dass man geröstete Nüsse, gebraten, gesalzt, oder mit gesättigten Ölen zu vermeiden sind, zweite Klasse,diese haben wenige Vorteile, und können sogar schädlich sein, weil sie einen hohen Cholesterin enthalten und Nierenschmerzen, trockene Schleimhäute, etc. verursachen.  Als ein Beispiel für schlechten Verzehr von Nüssen sind Erdnüsse, Mandeln oder Nüsse die geröstet und gesalzen sind und meist als Vorspeise serviert werden. Der größte Nutzen ist diese auf einer  natürlichen Art zu essen.

Hier geben wir eine kurze Liste der wichtigsten Nüssen die im Buch empfohlen “Gesunde Ernährung für dias XXI Jahrhundert” empfohlen werden.

Mandeln: Diese Frucht ist eine der reichsten in Faser, essen Sie 3 oder 4 Mandeln pro Tag, das ermutigt den Darmtransit und bietet großzügige Mengen von Kalzium, und ist ein ideales Nahrungsmittel für die Menschen, die keine Milch trinken oder Milchprodukte konsumieren. Mandeln haben eine starke antioxidative Wirkung  die sich vervielfacht, wenn Sie ihre Haut verzehren. Mandeln helfen auch zur Verhütung und Bekämpfung von Darmerkrankungen wie Verstopfung und Divertikulose. Darüber hinaus können die Beiträge in seiner größten Faser verzögern die Aufnahme von Zucker verzögern, die die Energie zur Verfügung stellt schrittweise über einen längeren Zeitraum, ohne diesen zu Fett umzuwandeln. Mandeln helfen auch gegen Osteoporose, und sind für das ordnungsgemäße Wachstum der Kinder, schwangere Frauen ideal, stillende Frauen, Sportler, Vegetarier, Veganer, Laktoseintoleranz, etc.

Pistazien: Diese ölhaltige Früchte hat einen hohen Nährwert, "ihre unverwechselbaren grünen Farbe", sagt Laura Kohan, "nur in dieser Lebensmittel-Gruppe gibt uns einen Hinweis auf ihren hohen Gehalt an Vitaminen, unter denen Vitamin-A-Level-Highlights viel höher sind als bei anderen Nüsse. "Es ist eine ausgezeichnete Quelle von Energie, und enthält Proteine und hochwertige pflanzliche Öle, abgesehen davon, reich an Thiamin, Vitamin B, Vitamin B6, Kupfer, Mangan, Kalium, Ballaststoffe, Phosphor, Magnesium, etc. Die Pistazien ist sehr gesund und zu verhindern, koronare Herzkrankheit, wenn diese keine schädlichen oder gesättigten Fette enthalten. Reich an mehrfach ungesättigten Fetten (gesund), die dem Körper helfen, Vitamine A, D, E und K zu absorbieren. Fotoesteroles mit einem hohen Gehalt an Ölsäure, die zu einer niedrigen Cholesterinabsorption helfen und ein normales Niveau pflegen. Sie helfen auch Verhärtung der Arterien zu verringern oder zu verhindern und diese zu schützen, um kardiovaskuläre und zerebrovaskuläre Erkrankungen zu verhindern.

Nüsse: Zwingend bei vegetarischer Ernährung, weil sie mehr Protein als Fleisch liefern, und sind eher von Vorteil für den Körper, weil sie keine schädliche Fette wie das Fleisch enthalten. Enthält große Mengen an Omega-3-Fettsäuren, ein ideales Nahrungsmittel für Menschen mit Arthritis, die Hautprobleme haben und verhindern bestimmte Arten von Krebs. Nüsse enthalten Substanzen, die die Verklumpung des Blutes vermeiden, sehr gut für das Herz, weil sie unter anderem Alpha-Linolensäure und Linolsäure Fettsäuren Omega 3 und 6 enthalten. Neben all diesen sind Nüsse eines der besten Lebensmittel für das Gehirn und Nervensystem, unter anderem haben sie eine starke sedierende Wirkung, die zum Entspannen, ideal für den Abend sind oder wenn sie an geistigen Stress leiden.

Zusätzlich zu diesen Nüssen, die im Buch von Laura Kohan erwähnt werden, sind andere wichtige Früchten wie Kastanien, Haselnüsse, Pinienkerne, etc. In ihrem Buch zeigt sie uns auch, die richtigen Formen des Konsums, und erklärt, warum diese Lebensmittel Allergien auslösen können, Verwendung in der Küche und gibt uns auch leckere Rezepte.

Ein zusätzlicher Tipp zum richtigen Verzehr von Nüssen ist, dass diese so frisch wie möglich gegessen werden sollten, da ihr hoher Fettgehalt sie leicht ranzig machen kann. Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass die schlechte Kombination mit anderen Lebensmitteln zur Gärung im Darm, Blähungen führen kann. Dies kann vermieden werden, wenn Sie diese nicht mit Obst oder mit anderen Proteinen kombinieren.

Bewertung schreiben

Tags: ernährung gesundheit nüsse trockene früchte vitamine

Sie können auch mögen:
100%

4 Meinungen “Nüsse und trockene Früchte: Eigenschaften und Nutzen für die Gesundheit”

5
auf 25/07/2014
Nüsse sind super, und bei uns auch sehr preiswert, deshalb sollte man sie auch täglich essen. Die meisten sind sehr vorteilhaft für die Gesundheit.
4
auf 11/09/2013
Man kann Nüsse und trockene Früchte so gut zu Kuchen und Kekse verwenden, in einer Vielzahl von Möglichkeiten und das ganza Jahr!
4
auf 10/08/2013
Wir essen das ganze Jahr verschiedene Nüsse, ein leckerer Snack und zur gleichen Zeit ein wichtiger Zutat für Kekse, Kuchen und verschiedene leckere Gerichte.
5
auf 06/11/2012
Ich liebe trockene Früchte und Nüsse. Die Weihnachtszeit nähert sich und ist eine sehr gute Gelegenheit diese wunderbare Nahrung in verschiedenen Rezepten vorzubereiten. Ich freue mich auf süsse Weihanchtsrezpete mit Nüssen. Wer teilt mir einige mit?

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Vermeiden Sie Erkältungen mit einer guten Ernährung

«Vermeiden Sie Erkältungen mit einer guten Ernährung