Organic agriculture in Murcia Ökologischer Landbau in Murcia Agricultura ecológica en Murcia

Ökologischer Landbau in Murcia

Biomanantial
nach Nayeli R.

  1  Kommentare

Ökologischer Landbau in Murcia

Was ist ökologischer Landbau?

Biologische oder organische Landwirtschaft ist ein Weg zur Förderung und Pflege für das Land und die Tiere in einer Art und Weise mit Respekt der Natur, ohne giftige Chemikalien (Dünger, Pestizide, Herbizide, usw. .) genetisch veränderte Samen (so genannte transgene oder GVO), ohne die natürlichen Zyklen der Fruchtbarkeit oder Fütterung zu ändern. Sein Ziel ist es, gesunde Lebensmittel für alle zu produzieren, in der Reife, mit all dem Geschmack, Aroma, Textur, und mit der ganzen Vitalität und die Vorteile der gesunden Lebensmittel.

Bio Landbau in Murcia

Die Region Murcia hat eine lange Tradition in der ökologischen Landwirtschaft und hat eine Pionierarbeit in der Produktion von Obst, Gemüse, Reis, Trauben, Mandeln und Getreide gezeigt. Bereits in den siebziger Jahren begann die Umsetzung solcher Praktiken in einigen Parzellen.

Das fabelhafte Wetter, dass die Region genießt und die Qualität des Bodens zusammen mit dem Know-how der Landwirte macht diese Region ein Ort, geeignet für den ökologischen Landbau.

Warum man Bio-Lebensmittel konsumieren sollte

  • Bio-Lebensmittel sind sicher und gesund für den Körper und haben alle Nährstoffe und Vitamine.
  • Sie kommen aus der ökologischen Landwirtschaft, ohne giftige Chemikalien, schützen unsere Gesundheit und pflegen die Umwelt.
  • Ihre pflanzlichen oder tierischen Bestandteile sind nicht genetisch manipuliert.
  • Der ökologische Landbau berücksichtigt traditionelle landwirtschaftliche Kenntnisse und die Zeit ist auf dem neuesten Stand von Wissen und Techniken weiter zu verbessern, in jeder Hinsicht, mit strikten Qualitätsstandards.
  • Die biologische Vielfalt bewahrt und verbessert die Anpflanzung von Hecken und Bäumen, ohne Chemikalien, so gibt es keine Auswirkungen auf der Flora und Fauna und auf die gesamte Nahrungskette, durch Diversifizierung der Kulturen und einheimisches Saatgut.
  • Der ökologische Landbau ist auch eine Verpflichtung zu den Bauern und von den Bauern für die Betreuung des Landes, Wälder und Wasser.
  • Die Bio- Landwirtschaft sorgt für die Zufriedenheit, Gesundheit und Kultur der Menschen in der Stadt. Schützt gleichzeitig die Vielfalt der Landschaft mit ihrer Schönheit und Harmonie und hilft, Arbeitsplätze zu schaffen, indem mehr Arbeit und zur Verringerung von Überschüssen in der Landwirtschaft mit der Förderung der Qualität statt Quantität.
  • Bio-Lebensmittel helfen auch für einen verantwortungsvollen Konsum. Ein Verbraucher von ökologischen Produkten weiss, dass der ökologische Landbau zur Entwicklung des ländlichen Raums beiträgt zu einer besseren Nutzung der Ressourcen und eine Bremse der Erosion und Feuer, und faire Preise für die Bauern.
  • Bio-Lebensmittel kaufen unterstützt die Landwirte, ihre Arbeit, und die wirtschaftliche und soziale Entwicklung unserer Völker.
  • Da die ökologische Landwirtschaft hilft die fast verlorenen Aromen und Geschmacksrichtungen zu retten, die traditionelle kulinarische Kultur mit seinen Aroma und Geschmack.
  • Bio-Lebensmittel sind aus guter Qualität.

Wie kann man Bio- Lebensmittel erkennen?

Alle verpackten Erzeugnisse, die nach den Regeln des ökologischen Landbaus vermarktet werden, haben das Etikett: "Ökologischer Landbau" (in Spanisch oder in jeder beliebigen Sprache der Europäischen Union) und ein Logo oder Siegel zeigt die Behörde oder die Kontrollstelle, die bestätigt, dass es sich um ein Bio-Produkt handelt. Wenn das Produkt in der EU hergestellt oder verpackt wurde können Sie das Logo für biologische und ökologische Landwirtschaft erkennen.

Wenn die Ware frisch ist (Obst, Gemüse) sollte sicherstellt werden, dass der Hersteller registriert ist und eine Bescheinigung  hat über den ökologischen Landbau und die Kontrolle der Produktion.

Wer kontrolliert den ökologischen Landbau?

Die organische pflanzliche und tierische Produktion ist durch die europäische Gesetzgebung (EG-Verordnung 2092/91), die Maßstäbe setzt für die Produktion, Kennzeichnung und zu kontrollieren, wie diese Produkte vom Erzeuger bis zum Verbraucher.

Kontrolle können öffentlichen oder privaten Einrichtungen als solche in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union.

Was ist der Bio-Landwirtschaft?

Der Rat der Bio-Landwirtschaft in der Region Murcia ist eine öffentliche Behörde und begann ihre Arbeit im Jahr 2000, für die Kontrolle der ökologischen Landwirtschaft in dieser Region. Im Dezember 2003 bekamm der Rat  Körperschaft des öffentlichen Rechts mit voller finanzieller Autonomie und Handlungsfähigkeit für die Ausübung seiner Funktionen.

Sein Tätigkeitsbereich ist die Autonome Gemeinschaft Murcia.

Funktionen des ökologischen Landbaus

  • Umsetzung im Rahmen ihrer Befugnisse, die das durch die Verordnung EWG 2092/91.
  • Verbreitung von Wissen und Anwendung von Systemen der Produktion.
  • Ausarbeitung von Leitlinien und Vorschläge für Maßnahmen in den Bereichen Landwirtschaft, tierische Erzeugung und Verarbeitung.
  • Regel der Übereinstimmung oder Nichtübereinstimmung mit dem System der Überwachung von ökologischen Erzeugnissen.
  • Die Gewährleistung der ordnungsgemäßen Verwendung der Nachweis der Identifikation.
  • Eintrag in den Aufzeichnungen des Rates.

Der Rat für die ökologische Landwirtschaft in der Region Murcia verfügt über drei Sätze der Akteure (Hersteller, der verarbeitete Produkte in der Industrie und / oder der Verpackung und Einführer).

Weitere Informationen darüber, wie die Registrierung funktioniert und die Rechtsvorschriften finden Sie auf der Website in der Rubrik "Formulare".

 

Quelle: CAERM

 

Bewertung schreiben

Tags: gemüse landwirtschaft murcia obst ökologische

Sie können auch mögen:
100%

1 Meinungen “Ökologischer Landbau in Murcia”

3
auf 23/06/2013
Trotz dass schon eine lange Zeit vergangen ist, seit die Zertifizierung der Bio Produkte eingeführt wurde, gibt es noch immer Probleme um viele von ihnen zu erkennen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Konferenz über die Forschung in der ökologischen Landwirtschaft und Viehzucht

«Konferenz über die Forschung in der ökologischen Landwirtschaft und Viehzucht