Organic crops grown by 17% Bio-Erzeugung wächst um 17% Cultivos ecológicos crecen un 17%

Bio-Erzeugung wächst um 17%

Biomanantial
nach Nayeli R.

  2  Kommentare

Bio-Erzeugung wächst um 17%

Die registrierten ökologischen Produkte von der Vereinigung CAAE stiegen von 316.029 auf 369.954 ha im Jahr 2005. Die Länder mit einem höheren Wachstum in diesem Zeitraum waren Granada, Sevilla und Huelva in dieser Reihenfolge.

Die Daten, die bis zum Ende des CAAE Verband bei der Erfüllung ihrer Mission als eine Einheit gezeigt wurden, zeigen auch die Entwicklung der Landwirtschaft und Viehzucht und einen Anstieg von 53.925 Hektar in der Region in Bezug dem Vorjahr. Diese Erhöhung entspricht einem Wachstum von 17%. Seit ihrer Gründung arbeitet der CAAE Verein  in einer stetigen Entwicklung der Aktivitäten, vor allem seit 1996. So führt Spanien die Herstellung und den Export  mit zwei großen Abschnitten, frische Produkte und Bio-Olivenöl. Der Status der Entwicklung, um die Zertifizierung Marke CAAE führte dieses Unternehmen zu einer der drei wichtigsten Stellen für die Zertifizierung innerhalb der Europäischen Union.

Im Jahr 2005 mit der Zertifizierung in der Autonomen Gemeinschaft Kastilien-La Mancha, und dies hat das Know-how und das Prestige der Marke CAAE verstärkt und dient auch den Landwirten, Viehzüchter und Industrie in dieser Gemeinschaft. In diesem Sinne sind 860 Hektar in Kastilien-La Mancha registriert, 83 Landwirte und 5 Agrarindustrien.

Die Provinz Almería führt die Fläche für Gemüsepflanzen, Zitrusfrüchte und Stauden. Cordoba in Andalusien für Olivenöl und  in Malaga und Huelva die subtropische ökologische Tierhaltung. Grenada mit 10.978 ha, 10.648 ha in Sevilla und Huelva in 8699 sind die Provinzen, in denen das Wachstum im Jahr 2005 größer wurde.

Im Hinblick auf die Zahl der Betreiber (Hersteller und Verarbeiter), ist Córdoba  zuerst mit 1216, gefolgt von Huelva und Almería mit 686 bis 654. Die Summe, die in der ökologischen Landwirtschaft und Viehzucht  registrierte im Jahr 2005 unter der Marke CAAE  4956.

CAAE Der Verein hat auch ein Verzeichnis der Erzeugnisse im ökologischen Landbau (Eingänge), die bereits registriert sind, 46 Firmen mit über 260 Hinweise,  zur Verfügung um die Landwirte für den Einsatz in Entwicklungsländern der ökologischen Praktiken. Darüber hinaus können Unternehmen sich organische Zertifizierung für den Zugang zu anderen Märkten wie den USA oder Japan holen.  545 Betreiber die zertifiziert sind im Rahmen der nationalen Bio-Program (NOP) des Ministeriums für Landwirtschaft Vereinigten Staaten (USDA).

Es gibt fünf Unternehmen, für eine Zulassung für seine Produkte, die sie verkaufen  auf dem japanischen Markt. Die übermittelten Daten aus einem Gebäude Umwelt-Unternehmen auf dem europäischen Markt und anderen internationalen Märkten.

Quelle: CAAE

 

Bewertung schreiben

Tags: andalusien bio-lebensmittel ökologischen landbau

Sie können auch mögen:
100%

2 Meinungen “Bio-Erzeugung wächst um 17%”

4
auf 01/01/2016
Ich denke das Wachstum ist heute schneller, und die Bio-Produktion steht auf verschiedenen Ebenen, es gibt heute sogar schon Bio-Gebäude, nachhaltige Lösung!
4
auf 20/06/2014
Ein langer Weg wurde schon gelaufen, ich denke die Bio Produktion muss schon sehr viel gewachsen sein. In der letzten Zeit sind immer mehr Personen davon überzeugt.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Rezepte mit Arame Algen

«Rezepte mit Arame Algen