Easy recipes to eat in your office Praktische Rezepte wenn Sie im Büro essen Prácticas recetas para comer en tu oficina

Praktische Rezepte wenn Sie im Büro essen

Biomanantial
nach Miriam R.

  2  Kommentare

Praktische Rezepte wenn Sie im Büro essen

Hausgemachte Speisen sind hygienisch, aus höchster Qualität und haben in der Regel bis zu 30% weniger Kalorien als die in Restaurants zu bekommen sind, weshalb es eine gute Option ist, Ihre Nahrung zu Hause zu kochen, und ins Büro mitzunehmen.

Für ein Rezept, das Ihren Bedürfnissen entspricht bei der Arbeit, sollten Sie überlegen, wie Sie dieses Gericht transportieren,  Container und Siegelrandbeutel sind ideal. Wählen Sie immer die beste Option, und Zutaten die nicht zerfallen, denn nicht alle Büros haben den Vorteil, einen Kühlschrank zu haben.

Achten Sie darauf, die richtigen Utensilien zur Hand zu haben, um Ihre Nahrung zu essen. Hier sind einige einfache Rezepte:

Gehacktes Rindfleisch

Zutaten

  • 250 Gramm Rinderfleisch
  • 1 Tasse gekochte Erbsen
  • 1 Dose Mischgemüse
  • 1 Karotte, geschält und gewürfelt
  • 1 Tasse fein gehackter Römersalat in Streifen
  • 4 Esslöffel Chili Jalapeno
  • 80 Gramm geriebener Käse
  • 2 EL Olivenöl
  • Der Saft von 2 Zitronen
  • 1 Teelöffel Senf amerikanischen Stil
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • 2 Scheiben dehydrierte Toaste

Zubereitung

  1. Kochen Sie für 25 Minuten in einem Schnellkochtopf das Fleisch in gesalzenem Wasser.  Entfernen Sie das Fett und fein hacken.
  2. Setzen Sie die Karotten  in einen Topf und kochen für 8 Minuten, sie sollen gekocht  aber noch fest sein, mit kaltem Wasser spülen.
  3. Mischen Sie die Gemüsekonserve, Erbsen und Karotten in einer tiefen Schüssel.
  4. Das zerkleinerte Fleisch dazugeben und gut umrühren, garnieren mit Käse und Jalapeno Scheiben.
  5. Mit einem Schneebesen das Öl mit dem Saft und Senf verbinden und nach Geschmack würzen.
  6. Servieren mit dem Toast.

Die Mittelmeer-Pasta (Schrauben)

Zutaten

  • 4 Dosen Thunfisch in Wasser
  • 250 Gramm Nudeln (Schrauben)
  • 2 Tassen Kirschtomaten
  • 1/4 Tasse entkernte schwarze Oliven
  • 3 Esslöffel gehackte frische Basilikumblätter in Stücke
  • 1/4 Tasse Ziegenkäse
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • Grobes Salz und schwarzem Pfeffer
  • 1 EL Dijon-Senf

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen, fügen Sie dann den Thunfisch dazu, die Tomaten in Viertel schneiden und mit dem geriebenem Käse, Oliven in Scheiben geschnitten, mischen.
  2. Fügen Sie die Basilikumblätter dazu und reservieren.
  3. Mischen Sie das Öl, Essig und Senf, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben.
  4. Beim Servieren das Dressing hinzufügen und genießen.

Pita Brot gefüllt mit Fleisch

  • 4 Pita Brot oder Fladenbrot
  • 1 Tasse Tomatenmark gewürzt
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel fein gehackte Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • Kräuter 1 TL italienische Gewürze
  • ¼ Teelöffel fein gehackte frische Minze
  • 200 Gramm Lamm-oder Rinderhackfleisch
  • 1 große Karotte, fein gehackt
  • 3 Esslöffel natürliche Buttermilch
  • ¼ Teelöffel frische Minze, grob gehackt
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Erhitzen Sie das Öl und braten Sie die Zwiebeln und den Knoblauch an, das Fleisch dazugeben und braten.
  2. Würzen mit Tomatenmark und die italienische Kräuter.
  3. Gehackte Karotten 5 Minuten kochen lassen mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern, Basilikum und Minze würzen.
  4. Lassen Sie noch drei Minuten kochen und reservieren.
  5. Zum Servieren erhitzen Sie das Fladenbrot und halbieren, öffnen, mit ein wenig Buttermilch bestreichen und füllen mit dem Fleisch-Eintopf. Servieren mit einem Salat.

Tomaten Muffins

Zutaten

  • 1 mittleres Ei geschlagen, gemischt mit ¼ Tasse kaltes Wasser
  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Teelöffel fein gehackter frischer Basilikum
  • 1 Tasse geriebener Parmesan
  • 1 Tasse zerbröckelter Käse oder Feta
  • ½ Tasse gehackte getrocknete Tomaten
  • ¼ Tasse Milch

Zubereitung

  1. Ofen vorheizen auf 200 ° C. Das Muffingblech einfetten.
  2. Alle Zutaten mit der Ei-Mischung in eine Schüssel geben und gründlich mischen.
  3. Die gefettete Formen ¾  füllen.
  4. 15 Minuten backen, einmal gebacken, lassen Sie es für etwa 10 Minuten ruhen und Entformen.
  5. Servieren mit Gemüse.

Bewertung schreiben

Tags: arbeit büro ernährung gemüse gesundheit mittagessen rezepte

Sie können auch mögen:
100%

2 Meinungen “Praktische Rezepte wenn Sie im Büro essen”

4
auf 13/10/2013
Ich habe das auch eine Zeitlang gemacht, aber es ist immer kompliziert schon früh ein Mittagessen zu kochen, dann passiert es oft, dass man dann doch keine Zeit hat und das Essen wieder nach Hause zurückbringt, oder sowieso mit einem Kunden essen gehen muss. Zu kompliziert, aber die Rezepte finde ich sehr gut.
5
auf 16/05/2013
Ich esse sehr oft im Büro, vor allem weil ich praktisch keine Zeit habe. Früher habe ich dann immer einen Hamburger gekauft, aber dann habe ich gemerkt, dass so was auch langweilt, und man braucht schon etwas gesundes zum Mittagessen. Jetzt nehmen ich meistens einen tollen Salat mit, oder Gemüse, auch Pasta, aber immer ein einziges Gericht aus verschiedenen Zutaten. Die Rezepte gefallen mir.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Umarmung: mehr als eine Geste

«Umarmung: mehr als eine Geste