Recipes for overweight pregnant Rezepte für übergewichtige Schwangere Recetas para embarazadas con sobrepeso

Rezepte für übergewichtige Schwangere

Biomanantial

  2  Kommentare

Rezepte für übergewichtige Schwangere

Wenn sie ein Baby erwarten, werden sie gerne essen und nehmen sicher ein paar zusätzliche Kilos zu. Mit diesen Rezepten werden sie nicht nur gut genährt sein, sondern diese können auch helfen, ein gesundes Gewicht zu halten, dass Übergewicht wirkt nicht gut auf ihre Gesundheit.

Es wird gesagt, dass eine schwangere Frau im Durchschnitt ein Kilo pro Monat zunimmt. Sie sollten immer die Gewichtzunahme mit ihrem Frauenarzt überprüfen, und nicht übertreiben.

Es ist notwendig, dass sie die folgenden Lebensmittel in ihrer Ernährung vermeiden, da diese nicht  nähren und zu Übergewicht führen, zusätzlich beschädigen sie ihre Gesundheit. Die Lebensmittel, die sie vermeiden sollten sind: tierische Fette, rotes Fleisch und Kuhmilch (einschließlich Käse und die daraus hergestellten Produkte). Weißzucker und Derivate, wie zB Kekse, Limonaden und andere, diese sind die Nummer eins in der Liste der Lebensmittel, die Übergewicht fördern.

Hier finden sie Rezepte mit Lebensmitteln, die vorteilhaft sind und auch hervorragend schmecken.

Vegisandwich

(für zwei Personen)

Zutaten

  • 6 Scheiben Tomate
  • 4 Zwiebelringe
  • 4 Scheiben Vollkornbrot
  • 1 Teelöffel Mayonnaise
  • 1 / 2 TL Dijon-Senf
  • 1 / 2 Avocado
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Tasse Luzerne
  • 1 / 4 Tasse geriebener Parmesan
  • 2 gehackte frische Champignons
  • 2 Scheiben fettarmer Käse
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Schälen sie die Hälfte einer Avocado, in dünne Scheiben schneiden und würzen mit Pfeffer, Salz, einem Schuss Olivenöl und Zitronensaft. Beiseite stellen.

2. Toasten sie die Brotscheiben auf einer Seite, einmal bereit, streichen sie die Mayonnaise und Dijon Senf darauf, die vorher gemischt wurden.

3. Nun belegen sie ihr Sandwich: eine Scheibe Brot, drei Scheiben Tomaten, zwei dünne Ringe Zwiebel, einer Scheibe Brot, Avocado-Scheiben, ein bisschen Luzerne, ein wenig geriebenen Parmesan und schließen sie mit der anderen Scheibe Brot. Garnieren sie mit einer Scheibe Käse mit niedrigem Fettgehalt und einigen gehackten Champignons. Belegen sie das andere Sandwich gleich. Wenn sie möchten, können sie es auch warm servieren.

Bohnensuppe

Zutaten

  • 2 Tassen getrocknete Bohnen
  • 1 / 2 gehackte Zwiebel
  • Sauce aus Knoblauch, Petersilie und Nüsse (Pinienkerne, Mandeln, Haselnüsse, gebratenes oder geröstetes Brot), in einem Mörtel mischen. Diese Paste wird zum binden oder zum verdicken von Saucen verwendet, und hat einen hervorragenden Geschmack.
  • 1 Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • Ein Schuss Olivenöl
  • 2 EL gehackter Koriander.
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

1. Kochen sie die Bohnen in Wasser für 40 Minuten.

2. Braten sie die Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln an, diese sollen aber nicht braun werden.

3. Mixen sie die Tomaten, Zwiebel, Knoblauch und gekochten Bohnen (aber nur ein wenig, bis eine dicke Creme entsteht), weiter kochen unter ständigem Rühren.

4. Mit Koriander, Salz und Pfeffer würzen.

5. Servieren

Zucchini in Tomatensoße

Zutaten

  • 3 geschälte und in Scheiben geschnittene Zucchini
  • 1 gehackte Kartoffel
  • 1 Glas hausgemachte Tomatensoße ( oder eine aus guter Qualität)
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 / 2 gehackte rote Paprika
  • Ein wenig Öl
  • Salz
  • Oregano
  • Petersilie
  • 1 Lorbeerblatt

Zubereitung

1. In einem Topf mit etwas Öl Zwiebel, Knoblauch und Pfeffer erhitzen. Dann fügen sie die Zucchini und dann die Kartoffeln dazu. 10 Minuten kochen.

2. Tomatensauce, Gewürze und Salz dazugeben.

3. Backen sie den Auflauf bei schwacher Hitze, bis das Gemüse gar ist.

4. Es ist ein Gericht, dass man auch warm oder kalt essen kann.

Lachs mit Knoblauch

Zutaten

  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ml. trockener Weißwein
  • 1 EL zerstoßene Pfefferkörner
  • 6 Lachsfilets
  • 2 Zitronen in Scheiben

Zubereitung

1. Mischen sie den Zitronensaft, Knoblauch, Wein und Pfeffer.

2. Lachsfilets auf eine Platte legen, die nicht tief ist und gießen sie den Zitronensaft darüber.

3. Zitronenscheiben über die Filets legen, Zugedeckt im Kühlschrank über Nacht lassen. Entfernen sie Zitronenscheiben und kochen sie die Fische im Broiler für 5 Minuten auf jeder Seite.

Kürbis und Kartoffel Kroketten

Zutaten

  • 1 ½ Tassen geriebener Kürbis, ungeschält
  • 1 Tasse geriebenen Kartoffeln.
  • 1 kleine Zwiebel, zerkleinert
  • 2 Eier
  • 1 / 2 Tasse Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 / 4 Tasse Weizenkeime
  • 1 / 4 Teelöffel Basilikum

Zubereitung

1. Alle Zutaten miteinander mischen.

2. Kroketten goldbraun in einer Pfanne auf beiden Seiten braten.

3. Servieren mit Apfelmus, scharfe Tomatensauce oder Joghurt.

Bewertung schreiben

Tags: ernährung gesundheit rezepte übergewichtige schwangere

Sie können auch mögen:
100%

2 Meinungen “Rezepte für übergewichtige Schwangere”

4
auf 21/02/2015
Neben dem gesundheitlichen Aspekt, denn man sollte kein Übergewicht während der Schwangerschaft haben, (nicht mehr als 6 Kg). muss man auch bedenken, dass es nicht so einfach ist diese Kilos dann nach der Schwangerschaft wieder abzunehmen. Obst und Gemüse helfen dabei, Sie füllen und machen nicht dick.
5
auf 22/09/2012
Nach meiner Schwangerschaft habe ich noch immer Ubergewicht, und ich habe nicht mehr den selben Körper wie früher. Was kann ich machen?. Ich habe viele Diäten versucht und gehe auch regelmässig ins Gym. Mein Baby ist jetzt schon fast zwei Jahre alt. Was kann ich nur machen?

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Mixgetränke für Gewichtszunahme

«Mixgetränke für Gewichtszunahme