Cracked, swollen or itchy fingers: secrets to heal them Rissige, geschwollene oder juckende Finger: Geheimnisse um diese zu heilen Dedos agrietados, hinchados y/o con picor: secretos para curarlos

Rissige, geschwollene oder juckende Finger: Geheimnisse um diese zu heilen

Biomanantial

  2  Kommentare

Rissige, geschwollene oder juckende Finger: Geheimnisse um diese zu heilen

Wenn sich ihre Finger geschwollen anfühlen, jucken, rissig oder wund sind, ist es Zeit das Problem an der Wurzel zu packen. Juckende Finger können verschiedene Ursachen haben: Pilze, Dermatitis, Trockenheit, etc. Wenn sie diese Symptome haben oder geschwollene und rissige Finger, heisst das ihre Haut leidet und eine sofortige Hilfe braucht.

Vermeiden sie Cremes oder Salben aus der Apotheke, einschließlich die mit Kortikosteroide, diese behandeln nur die Symptome. Der Körper hat selbst die Fähigkeit zu heilen und das Immunsystem wird geschwächt. Ferner kann die Verwendung von Cremes und andere Chemikalien die Bedingung verschlechtern, denn dies ist ein Problem, das aus dem eigenen Körper kommt und kann nicht einfach durch externe Behandlung gelöst werden.

Der erste Schritt zur Heilung ist eine Diät, weil die Schwellung und Juckreiz Hinweise sind, dass der Körper Toxine akkumuliert hat. Der Körper sammelt Toxine, wenn es eine unachtsame Ernährung, Bewegungsmangel, Emotionen von Stress und Ärger gibt, oder Verstopfung und trägen Darm,etc.

Sie sollten eine ordnungsgemäße Evakuierung haben, dh mindestens einmal oder zweimal pro Tag, denn wenn diese nicht kontinuierlich ist, sammeln sich Abfälle im Körper die schnell fermentieren, und die Haut erkranken. Die Haut ist unsere zweite Niere oder Ausscheidungsorgan, und muss so Giftstoffe eliminieren die sich in verschiedenen Teilen im Körper ansammeln und ein Umfeld für die Inkubation von Keimen schafft. So beginnt die Gesundheit der Haut im Darm, und um den Darm und Haut gesund zu halten, sollten sie die folgende Vorsichtsmaßnahmen beobachten:

• Trinken sie mindestens zwei Liter Wasser pro Tag, das wird den Darm gesund halten und toxische Stoffe werden schneller und häufiger mobilisiert. Darüber hinaus hält Wasser ihre Haut feucht.

• Sie müssen in ihrer täglichen Ernährung zwei Esslöffel Olivenöl auf nüchterem Magen nehmen, zusammen mit einem Glas warmen Wasser und den Saft einer halben Zitrone. Dadurch werden ein fauler Darm und Hauterkrankungen verhindert.

• Ab heute fangen sie an den Abfall im Körper abzubauen, dh alle raffinierten oder verarbeiteten Produkte, mit Farbstoffen, Additive, chemische Konservierungsstoffe, etc. aus ihrer Ernährung zu entfernen. Das ist sehr wichtig, weil jedes Haut Problem wegen einer schlechter Ernährung verursacht werden kann.

Zur Behandlung und Heilung der Haut, und um Juckreiz und Schwellungen zu verhindern sollten sie die folgenden Empfehlungen beobachten:

• Nehmen sie einen rohen Knoblauch am Abend (um zu vermeiden, dass am Morgen der starke Geruch sie bei ihren Aktivitäten stört). Der Knoblauch sollte jeden dritten Tag gegessen werden, und sollte gekaut oder zerkleinern werden. Es ist wichtig ein Glas Wasser nach der Einnahme zu trinken und eine Stunde vor dem Schlafengehen.

• Das Olivenöl und das warme Wasser auf nüchterem Magen. Daraufhin beginnen sie mit einer Zitrusfrucht und kombinieren sie diese nicht mit irgendetwas anderem. Warten sie dann eine halbe Stunde und frühstücken sie. Vermeiden sie Lebensmittel aus Kuhmilch und Milch Produkte, raffinierten Zucker, alle Fleischsorten und Aufschnitt. Fügen sie in ihrer Ernährung Gemüsebrühen, Salate und frische Gemüsesäfte, vor allem Karotten, Luzerne und Sellerie.

• Um Entzündungen zu reduzieren und Juckreiz zu verhindern, verwenden sie Ingwerwurzel, waschen sie diese gut und geben sie der Wurzel zwei oder drei Bissen pro Tag. Ginger ist eine außergewöhnliche natürliche Medizin zur Behandlung und Heilung von Hautproblemen. Wenn sie Ingwer zu stark im Geschmack fühlen, trinken sie einen Tee zwei oder dreimal am Tag.

• Trinken sie täglich frischen Gemüsesaft. Sie können Karotten mit anderen Gemüsesorten kombinieren.

• Erhöhen sie die Einnahme von Vitamin C, in Zitronen, Orangen, Grapefruit, Guaven, Pflaumen, etc. gefunden.

Natürliche Salbe für rissige und rote Haut: zwei Esslöffel Kokosöl mit einem rohen zerkleinerter Knoblauch. Durch ein Tuch geben, so dass nur das Öl mit Knoblauch Saft durchgeht. Mit sauberen Finger (vorher mit fließendem Wasser und Seife gewaschen), tragen sie dieses Öl auf ihre Finger und lassen sie  über Nacht einwirken. In der Frühe mit sauberem Wasser und einer milden Seife abspülen. Verteilen sie  Tepezcohuite Creme auf die Finger und Hände. Wiederholen sie dieses Verdahren für sieben Tage. Dann tun sie es einmal pro Woche.

• Vermeiden sie sich zu kratzen, da dies die Haut beschädigt. Statt Kratzen, tragen sie Tepezcohuite Salbe oder einige Tropfen Zitronensaft mit Kokosnuss-Öl auf die betroffene Stelle auf. Analysieren sie ob sie sehr angespannt oder gestresst sind oder ob sie ständig Ärger haben.

Stress und Ärger in Beziehung mit Juckreiz und Entzündungen

Passen sie auf mit dem Stress: praktisch alle Hauterkrankungen werden aus anhaltendem Stress betont. Wenn sie an den Finger beißen wenn sie besorgt oder verärgert sind. Es ist wichtig, dass sie ihre Emotionen, vor allem Ärger auslassen können. Außerdem sollten sie beachten, wenn sie Schuld oder negative Gefühle haben wie Wut, lernen sie aus diesen Erfahrungen. Dazu empfehlen wir das Buch “Du kannst dein Leben heilen” von Louise L. Wenn ihr Herz und ihr Geist gesund und in Frieden sind wird ihr Körper in perfekter Gesundheit sein.

Bewertung schreiben

Tags: brennen finger haut jucken rissige trockene

Sie können auch mögen:
100%

2 Meinungen “Rissige, geschwollene oder juckende Finger: Geheimnisse um diese zu heilen”

4
auf 06/11/2013
Meine Hände sind trocken, haben Flecken und sehen nicht schön aus, meine Nägel brechen auch immer trotz das ich keine langen Fingernägel habe. Dieser Artikel ist sehr nützlich für mich. Danke.
5
auf 26/09/2012
Sehr interessante Empfehlungen. Bitte könnten sie noch weitere Rezepte für natürliche Hautcremes für die Hände uns Haut veröffentlichen. Gibt es auch ein Rezept gegen Alterflecken auf den Händen und Sonnenflecken im Gesicht?

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
5 Gründe, warum sie Hunger spüren

«5 Gründe, warum sie Hunger spüren