Shiatsu and Watsu: the art of massage Shiatsu und Watsu: die Kunst der Massage Shiatsu y Watsu: el arte del masaje

Shiatsu und Watsu: die Kunst der Massage

Biomanantial
nach Nayeli R.

  2  Kommentare

Shiatsu und Watsu: die Kunst der Massage

Berührt werden mit einer weichen und liebevollen Absicht ist eine der größten Freuden. Massage, unabhängig von der therapeutischen Ziele die bekannt sind, haben sehr positive Auswirkungen nicht nur im Körper, sondern auf einer emotionalen Ebene , vor allem, wenn der Masseur gute Hände hat und gut ausgebildet und vorbereitet ist, eine Technik mit Vorteile des Patienten.

Massage-Techniken haben unterschiedliche therapeutische Wirkung und Nutzen für den Körper, meist um eine Vielzahl von Krankheiten im Körper, andere haben rein ästhetische Funktionen und einige sind nur für die Zwecke der Entspannung und man erreicht ein sehr angenehmes Gefühl von Wohlbefinden.

Massage wurde seit der Antike praktiziert. Das Wort Massage hat seinen Ursprung im antiken Griechenland, wo er den Begriff Massie hatte. Die Araber verwendeten den Begriff der Masse, für diese Praxis. Doch der Ursprung der Massage ist, bevor sie in unserer Zivilisationen bekannt war, bei den Chinesen 3000 v. Chr. Nach und nach wurden die Massagen bekannter bis in die heutige Zeit, die Kultur hat diese auch rentabel und wohltuenden gemacht, und Massagen genießen einen hohen Ruf als natürliche Alternative Medizin.

Eine Technik ist bekannt als wirksame natürliche Alternative Medizin, als Watsu und Shiatsu und die letztere ist eine Ableitung von Shiatsu.

Akupunktur ohne Nadeln

Shiatsu-Massage ist eine Art aus Akupressur und Akupunktur, aber ohne Nadeln. Shiatsu gehört zu den natürlichen und alternativen Therapien, ein umfassendes Werk über die einzelnen, dh nicht nur auf eine rein körperliche Leistung, sondern ein Vorteil für das geistige und emotionale.

Shiatsu-Massage ist entspannend und hilft zur Optimierung der Energiefluss zu den Muskeln und den Körper im Allgemeinen. Diese Art der Massage beruht auf Stimulation bestimmter Punkte im Körper, dass die Förderung der Nadis (Energie-Zentren), für den Vertrieb und der Energiefluss durch Meridiane (Energie-Kanäle) des Körpers. Die Philosophie, die sich auf diese Praxis trägt zur Öffnung der Kanäle der Energie des Körpers.

Energie Körper, Emotionen und Shiatsu

Energie fließen kann beeinträchtigt werden durch die Stelle emotionale Probleme, Müdigkeit, Stress, falsche Ernährung oder durch ein chemisches Ungleichgewicht, wenn die Energie nicht frei durch den Körper fliesst, diese führt zu einer Schwächung, als Folge von Krankheiten, die in erster Linie auf die emotionale Ebene und die physische arbeiten.

Shiatsu hilft zu verhindern, dass dies geschieht, hilft zur Förderung und Freigabe der Energie, wenn diese schlecht zirkuliert im Körper. Diese Art der Massage wird empfohlen, nicht nur zur Entspannung der Muskeln, sondern hilft bei Rheuma, Arthritis, Verdauungsstörungen, Verstopfung, Migräne, Asthma und Schlaflosigkeit.

Wie wird Shiatsu durchgeführt

Shiatsu-Massage wird in der Regel auf einer Matratze auf dem Boden gemacht oder auf einer speziellen Massage Tabelle. Die Massage kann mit Licht und bequeme Kleidung durchgeführt werden. Die Anwendung von Ölen ist nicht notwendig, obwohl diese in einigen Bäder benutzt werden.

Watsu

Diese verbindet Shiatsu-Massage-Technik mit Wasser, und um die Kunst der Massage in einer entspannten Streubesitz. Diese Technik, die zusätzlich zu einer tiefer Entspannung führt, hilft den Körper zu stimulieren und wird in einigen Fällen der Rehabilitation verwendet.

In einem Pool oder einem speziellen Bereich wird der Patient im Wasser bei Hitze oder warmen Wasser massiert.

Im Wasser verwenden der Patient und der Masseur Badeanzüge. Diese Massage kombiniert die Massage im Bereich der Wasser-wie bestimmte Formen von Tanz. Sobald der Kund Vertrauen gewinnt ist diese Massage eine sehr entspannende Erfahrung.

Diese Technik wurde in den Vereinigten Staaten bekannt und hat viel Anerkennung bekommen, sowohl in Amerika und Europa. Sie finden diese Art der Massage in den Schutzgebieten und Massage-Center-Spezialisten. Viele Menschen fühlen sich gehemmt mit dieser Technik jedoch vergessen wir nicht, dass Menschen, die diese Option nehmen Menschen sind die Massagen gewohnt sind. Wir betonen ausdrücklich, die Suche nach sicheren Alternativen oder Zentren, empfohlen und durch ausgebildete Fachkräfte. Die neuen Alternativen Therapien bieten neue Räume für Entspannung und Erholung. Die Watsu ist eigentlich eine sehr günstige Alternative für den Körper, entspannt, regt an und schafft einen emotionalen sehr angenehmen Zustand ... wollen sie probieren?

Bewertung schreiben

Tags: entspannungs-massage- massage shiatsu wasser-massage watsu

Sie können auch mögen:

Shiatsu-Massage

2 Kommentare

100%

2 Meinungen “Shiatsu und Watsu: die Kunst der Massage”

5
auf 20/03/2016
Zwei verschiedene Techniken, eine Massage, wie nützlich die auch sein können, entspannend und wirksam, auch zur Behandlung bei Sportverletzungen.
5
auf 03/04/2013
Massagen sind schon eine sehr angenehme Erfahrung, ich kenne Massagen im Wasser noch nicht, aber das Wasser gefällt mir, eine Massage im Wasser muss auch super sein!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Eine angemessene Ernährung während der Schwangerschaft

«Eine angemessene Ernährung während der Schwangerschaft