Compra por teléfono - Contactar

GSN Pro Whey - Erdbeere

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

 

Was sind die Vorteile von Cross-Flow-mikrofiltrierte Molke (CFM), im Vergleich zu anderen?

 

1 ° Das CFM Systems eliminiert praktisch das Fett, Cholesterin und Laktose.

 

2 ° Das CFM-System ermöglicht eine Molke erhalten Isolat mit einem Gehalt von minimum 93% Protein.

 

3 ° Sehr niedriger Natriumgehalt. Im Gegensatz dazu enthält der Ionenaustausch Serum mehr Natrium als das Doppelte von CFM erhalten. Ein hoher Gehalt an Natrium erzeugt eine signifikante Retention in der Körperflüssigkeit.

 

4 ° Hohen Mineralgehalt, und enthält zum Beispiel Serum CFM mehr als 500%, dass das Serum-Calcium-Ionenaustausch. Calcium spielt eine zentrale Rolle in der Knochen Festigkeit.

 

5 ° Das CFM System bewahrt die Proteine ??in ihrer natürlichen Form und somit bleibt ihre biologische Aktivität intakt. Dagegen Ionenaustausch Techniken wie denaturieren reduzieren die Serum biologische Aktivität.

GSN-PRO WHEY ist 100% reine Molke getrennt mikrofiltriert Cross Flow (CFM). Dieser Prozess führt in fortgeschrittenen Industrie-Protein-Quelle mit der höchsten biologischen Wert, hohe Branch Chain Amino Acids, geringste Menge an denaturiertem Protein und Laktose und Zero Fett. GSN-PRO WHEY enthält auch die bioaktive Fraktion Glycomacropeptide.

 

Empfohlene Dosierung: 30 Gramm in 33 cl Wasser oder Magermilch 1 oder 2 mal täglich aufgelöst.

 

Aromen und Inhalt pro Einheit: 750 Gramm. Schokolade, Erdbeere, Vanille.

 

Pure Whey Isolate 100% Cross-Flow-Mikrofiltration (CFM)

 

Maximale biologische Wertigkeit

 

Niedrig im Natrium, Fett und Laktose

 

Geschmacksrichtung:Erdbeere

 

Netto-Gewicht 750 g

Verfügbarkeit: Auf Lager

44,46 €
Produktbeschreibung Zusätzliche Information Tags (5) Reviews (0)
Frequently bought together

Customers who bought this product also commonly purchased the following combination of items.

Customers Who Bought This Item Also Bought

There are no product questions yet.

Ask Your Question

* Notwendige Felder

Back to top