Terractiva Fair 2010 Terractiva 2010 Terractiva 2010

Terractiva 2010

Biomanantial
nach Nayeli R.

  2  Kommentare

Terractiva 2010

Start einer neuen Ausgabe der Ökologischen Arzúa mit Veränderungen in Formaterra

Die siebte Auflage des Festivals der Künste für Biodiversitätsforschung und Wärmekraftmaschinen. Am 3. Oktober, wenn die Messe Arzúa wieder Gastgeber der größten ökologischen Messe in Galizien ist, zusammen mit weiteren Vorschlägen, wie die Formaterra, unter vielen anderen.

Eine der wichtigsten Entwicklungen des Jahres 2010 ist die Veränderung in der Ausbildung Abschnitt, der Formaterra. Zur Beschleunigung der Messe und auch mit dem Ziel der Steigerung der Ausbildungsmöglichkeiten und die größe Zahl von interessierten Personen, beschloss man 2010, dass die Terractiva Workshops sich auf diesen exklusiven Bereich konzentrieren. So gibt es keine Vorregistrierung für die Kurse.

Damit die Interessenten / im Erwerb der Kenntnissen der Disziplinen wie Reiki, Sat Nam Rasayan (Die Kunst des Heilens), Kunsttherapie, Yoga-Atem-und Entspannungsübungen, unter anderem im Messegelände teilnehmen können, für einen Preis zwischen 5 bis 10 Euro.

In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass der Preis für Workshops ist und dass das Mindestalter für die Teilnahme auf 16 Jahre festgelegt ist. Während der Vorschlag und außerhalb Formaterra entwickeln auch organische Kochworkshops oder über Traditionelle Instrumente, um einige zu nennen, die frei sind.

Die größte ökologische Messe

Zwei Tage der ökologischen Messe, Vorträge, die meisten in Galicien, zusammen mit dem Theater, Musik, Ausstellungen und Kinderprogramm,… diese sind nur einige der Optionen die Terractiva ein weiteres Jahr bietet.

Das erste Wochenende im Oktober, Terractiva in Arzúa

Terractiva ist ein alternatives Festival wird seine Ausgabe 2010 in der Gemeinde Arzúa (A Coruña) halten am Wochenende des 2. und 3. Oktober. In diesem Vorschlag kann Lebensqualität durch Verbesserung der pädagogischen Workshops zugegriffen werden, zusätzlich zu den Räumen gleichermaßen künstlerischen und kulturellen Ausdrucks und vor allem der Kampf zur Verteidigung der Vielfalt. Es ist möglich, die Umwelt zu schützen, Kultur, Kunst und Solidarität, und sie verstehen diesen Vorschlag mit der Kombination von kultureller Produktion und die Art und Weise wie wir eine Beziehung und Interaktion mit uns selbst und mit der Umwelt haben.

Zurück azur Ökologischen Messe, werden sie auch Bio-Produkte von sozialen Bewegungen und verschiedene Arten von Handarbeiten, sowie Freude an Musik-und Theateraufführungen in einer gemeinsamen Atmosphäre, Workshops, Kinderspiele und einige Freizeitaktivitäten, unter anderem Aktivitäten.

Bewertung schreiben

Tags: arzúa landwirtschaft messen terractiva

100%

2 Meinungen “Terractiva 2010”

4
auf 14/11/2015
Wenn es nicht so viele Konflikte geben würde, könnte die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Staaten viel besser sein. Es ist schade, dass man jederzeit Kriege und Terrorismus erleben muss.
5
auf 17/09/2012
Messen sind immer sehr interessant. Ich gratuliere solche Initiativen, vor allem wenn es um das Thema Okologie geht.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Die Hafer-Diät

«Die Hafer-Diät