We don't know the long-term effects of pesticides Unbekannte langfristige Auswirkungen von Pestiziden Desconocemos los efectos a largo plazo de los pesticidas

Unbekannte langfristige Auswirkungen von Pestiziden

Biomanantial
nach J. Reyente

  3  Kommentare

Unbekannte langfristige Auswirkungen von Pestiziden

Die Universität Almeria und die Internationale Vereinigung der Umweltchemie hat für heute, Sonntag um 7:00 Uhr, und bis zum 29. November, zwei Ereignisse von großer wissenschaftlicher Bedeutung, die "Vierte Europäische Konferenz über Pestizide und von Schadstoffen in die Umwelt "und das" X-Symposium auf chemische Schädlingsbekämpfungsmittel ", die über die Analyse von Pestizidrückständen und der Mikro-und ihre Auswirkungen auf Mensch und Natur handeln.

Für den Vorsitzenden der Organisations-Komitee, Amadeo R. Fernández-Alba, ein Forscher der "Pestizidrückstände" von der Universität Almeria, es ist klar: " es sind noch keine langfristigen Auswirkungen auf die Menschen von Rückständen von Pestiziden und anderen Mikroverunreinigungen  bekannt, und ob diese zu chronische Erkrankung führen können, im Gegenteil sie sind absolut sicher. " Dieser Satz entwickelt sich in dem Sinne, dass "keine Gefahr  kurz-oder mittelfristig bekannt ist, oder ob sie die Ursache sind für die sogenannte Genotoxizität. Aber er schließt mit der Erklärung, dass "die Mehrheit hat keine negativen Auswirkungen mit langfristigen Folgen wegen den sehr niedrigen Konzentrationen. Aber es ist wichtig, zur Klärung dieser Effekte. " Aus diesem Grund will  man den gesamten Prozess untersuchen und diskutieren, ob wir mit den geeigneten Verfahren einige Mikroverunreinigungen vermeiden können, während im Rahmen des Symposiums, die neuesten technologischen Innovationen in der Instrumentierung gezeigt werden.

Drogen im Abwasser

Amadeo R. Fernández-Alba erklärt, zum Beispiel, "kennen wir die Auswirkungen von Drogen, die in das Abwasser kommen. Wenn eine Person ein Medikament nimmt,  wird dieses im Urin aus dem Körper entfernt und kommt ins Abwasser. Wir müssen überprüfen, dass die Wasser Behandlungen wirksam sind bei der Beseitigung aller Spuren.

Der Kongress, der heute öffnet ist im Hotel auf Trip Almeria in Anwesenheit von über 200 Experten aus 24 Ländern. Die Sitzungdn sind bis zum nächsten Mittwoch, 29. November.

Themen wie der technischen Analyse der Pestizidrückstände im Wasser, Luft und Boden Qualität der landwirtschaftlichen Produkte, Technologien zur Analyse von Pestiziden, Gefahren für die Umwelt-, Simulations-Modelle im Transport und in der Verbreitung von Pestiziden, Labor-und Feldversuche, Schadstoffe in der Landwirtschaft, die Analyse von Pestizidrückständen in Pflanzen und anderen Aspekten in modernen Chemie. Parallel wird es eine Präsentation über die Werkzeuge und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit chemischen Abfällen.

Bewertung schreiben

Tags: almeria chemie umwelt universität verband

Sie können auch mögen:
100%

3 Meinungen “Unbekannte langfristige Auswirkungen von Pestiziden”

4
auf 07/10/2016
Vielleicht sind diese Auswirkungen gar nicht umbekannt, nur es ist nicht geeignet für die ganze Industrie, dass man darüber was erfährt, sonst würde ja auch niemand mehr ihr ganzes Zeug kaufen.
5
auf 03/05/2014
Die Chemikalien die in den Nahrungsmitteln sind und im Salt oder Gemüse haben ganz sicher eine gefährliche Folge auf unsere Gesundheit, die man sicher erst später festellen werden kann. Es sind auch immer mehr junge Menschen die an Krankheiten leiden.
5
auf 02/06/2013
Ich kann mir das gar nicht vorstellen, ich bin ganz sicher, dass chemische Stoffe schon Auswirkungen im Körper und der Gesundheit haben, vielleicht macht man zum Thema nicht viele Studien, denn es gibt ja quch viele Provider für Chemikalien, und das wäre schlecht für das Geschäft.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Andalusien ist dem ökologischen Landbau gewidmet

«Andalusien ist dem ökologischen Landbau gewidmet