Entertaining cooking with Pickles Kreative Küche mit eingemachtem Gemüse Cocina creativa con Picles

Kreative Küche mit eingemachtem Gemüse

Biomanantial

  3  Kommentare

Kreative Küche mit eingemachtem Gemüse

Sind Sie auf der Suche nach neuen Rezeoten in der Küche und wollen auch neue Gerichte  erfinden, die  nähren und zusätzlich einen anderen Geschmack haben und  dekorativ aussehen, dann ist eingemachtes Gemüse und saure Gurken  eine ausgezeichnete Wahl.

Eingemachtes Gemüse ist das Ergebnis der natürlichen Fermentation (oder Milchsäure) in Gemüse durch die Wirkung einer Pflanze und den eigenen Lactobacillus. Diese gegorenen Gemüse haben große Vorteile für eine kreative und gesunde Ernährung als auch einen besonderen Geschmack und ein attraktives Aussehen, besitzen ernährungsphysiologische Vorteile, wie zB:

1. Sind sehr leicht verdaulich.

2. Verhindern die Verbreitung von schädlichen Mikroorganismen.

3. Helfen  zur Regeneration der  Darmflora.

4. Sind nicht giftig oder schädlich.

Mit eingemachten Gemüse  können Sie viele Rezepte zuberieten, die sehr einfach sind, weil man fast keine Gewürze benötigt und diese auch nicht kochen muss. In der Regel passen sie zu Salaten, Getreide, Reis, Gemüse,  als Vorspeise oder als Snack zu Kekse, Brot, etc. Vergessen Sie nicht, dass es angebracht ist, auch den Saft zu verbrauchen, dieser enthält einen hohen Anteil an Milchsäure. Der Saft kann auch zu Suppen, Salaten, Dressings verwednet werden oder Sie können ihn einfach trinken oder zu jedem Gericht, als eine Art Soße zubereiten. Es ist sehr wichtig,  das Datum des Verfalls immer zu überprüfen und zu berücksichtigen, dass das Produkt nach dem Öffnen, maximal zehn Tage im Kühlschrank gehalten werden kann.

Dann finden Sie einige leckere Rezepte mit eingemachten Gemüse. Denken Sie daran, dass jedes Mal, wenn Sie diese in Ihren Mahlzeiten verwenden, sollten sich nicht eine sehr süße mit einer salzigen Mischung machen. Dieses Lebensmittel fördert die Verdauung  und  behindert nicht den Nährwert von anderen Lebensmitteln. Die sauren Gurken und eingemachtes Gemüse sind bereits fermentierte Lebensmittel, so dass Sie sie immer verbrauchen können zu frischen Salaten, Getreide und Snacks um ihre ernährungsphysiologische Vorteile zu maximieren.

Reissalat

(Für 3 bis 4 Portionen)

Zutaten

  • 100 g Meer Algen
  • 3 Tassen Reis weiß oder braun,  zuvor gekocht
  • 1 Packung eingemachtes Gemüse nach Geschmack
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Oliven (nach Geschmack)
  • Sesam (nach Geschmack)
  • Saft einer Zitrone (nicht gelb)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 grosser Salat zuvor gereinigt und desinfiziert

Zubereitung

1.In eine Pfanne geben Sie den Reis und das eingemachte Gemüse, zuvor in kleine Stücke gehackt.

2.Fügen Sie das eingemachte Gemüse dazu (Saft hinzufügen, wenn Sie möchten).

3. Fügen Sie die Zitronen, Tomaten und ein wenig Salz dazu, wenn Sie möchten. Gut mischen. 4. Die Mischung über den Reis geben und den Salat mit Oliven dekorieren und mit Sesam servieren.

Panela Käse mit Reis und eingemachtem Gemüse

(Für 3 bis 4 Portionen)

Zutaten

  • 130 gr eingemachtes Gemüse nach Geschmack
  • 4 Stück panela Käse oder firschen Käse nach Geschmack in der Größe einer Brot Scheibe
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 2 Tasse Tomaten
  • 120 g Sellerie
  • 1 / 4 Tasse Olivenöl
  • Reis

Zubereitung

1.Käse in einer halben Tasse Zucker ohne die Zwiebeln goldbraun in einer Pfanne braten. 2.Tomaten hinzufügen und würzen um diese zu kochen.

3. Fügen Sie den Rest der Zwiebel zu dem eingemachten Gemüse.  Sellerie in kleine Stücke schneiden.

4.Lassen Sie es warm in der Pfanne für ein paar Minuten heiß, servieren. Dieses Gericht kann mit Salat oder Spinat kombiniert werden.

Spinat Kartoffelpuffer mit eingemachtem Gemüse

(Für 3 bis 4 Portionen)

Zutaten

  • 3 große Kartoffeln
  • Öl
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • 100 grms Spinat (oder nach Geschmack) zuvor gewaschen und gehackt
  • Milch
  • Salz und Pfeffer
  • 100 gr eingemachtes Gemüse oder saure Gurken

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und reiben

2.Setzen Sie sie in eine Pfanne mit etwas Öl auf.

3. Die geriebenen Kartoffeln mit dem Ei und Semmelbrösel mischen, bis ein Teig nicht zu dick entsteht. Wenn ja, fügen Sie ein wenig Milch oder Saft der eingemachten Gemüse dazu.

4.Fügen Sie den fein gehackten Spinat dazu und mit dem Rest der Mischung integrieren.

5. Die Kartoffelpuffer in der Pfanne braten und begleiten Sie dieses Gericht mit einem frischen Salat aus Kohl und Karotte.

Bon appetit!

Bewertung schreiben

Tags: eingemachtes gemüse küchenrezepte pikles saure gurken

Sie können auch mögen:
100%

3 Meinungen “Kreative Küche mit eingemachtem Gemüse”

5
auf 18/09/2014
Einglegtes Gemüse ist lecker, gesund und auch sehr praktisch. Ein Zutat der einen grossen Unterschied machen kann,vor allem im Geschmack und als Zutat für verschiedene Rezepte. Oft wird auch damit garniert, und die Möglichkeiten sind viele, und man kann das Gemüse auch nischen und bunte Teller in jeder Saison zubereiten.
4
auf 26/03/2014
Saure Gurken sind eine sehr beliebter Zutat für viele Salate oder einfach zu einem Kartoffelsalat und Würstchen. Ich kenne auch einige Rezepte wo noch anderes Gemüse dazukommt. Dieses Gemüse muss immer vorher kurz vorgekocht werden.
5
auf 26/04/2013
Ich liebe saure Gurken und eingemachtes Gemüse, vor allem zu Salat. Ich freue mich immer auf neue Rezepte und interessante Artikel.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Erster Workshop in Galicien über Emotional Freedom Techniques

«Erster Workshop in Galicien über Emotional Freedom Techniques