Appellation of origin Calasparra Rice Calasparra Reis Ursprungsbezeichnung Denominación de origen Arroz de Calasparra

Calasparra Reis Ursprungsbezeichnung

Biomanantial
nach Nayeli R.

  2  Kommentare

Calasparra Reis Ursprungsbezeichnung

Calasparra Reis kommt aus dem vierzehnten Jahrhundert und ist von grosser Bedeutung in der Vega del Segura.

Trotz seiner niedrigen Produktionskosten, ist die Anbaufläche von Calasparra Reis relevant, motiviert zum Teil durch die Einführung von Techniken der traditionellen Landwirtschaft. Der Aufwand wurde belohnt, im Jahr 1986 mit der Anerkennung der Ursprungsbezeichnung, die die Qualität des Produkts garantiert. Das Merkmal, insbesondere des Andalusien Calasparra Reis ist sein Geschmack und Konsistenz. Es ist eine Art von Reis der viel Wasser benötigt wenn er gekocht wird und ein wenig mehr Zeit. Diese Reis Sorte ist resistenter als andere.

Saison: Die Saison der Ernte ist in den Monaten Oktober und November und wird das ganze Jahr verbraucht.

Quelle

Die Produktion besteht in Moratalla Calasparra in der Provinz Murcia, und Hellín in der Provinz Albacete. Das Gebiet ist bergig und sonnig mit kaltem Wasser und ein Klima, dass die Reifung der Körner verlangsamt.

Reis Sorten

  • Weisser Reis: Ein reifer Reis, dessen Körner wurden im ganz oder teilweise. Kommerzielle Qualitäten von "Extra" und "Erste".
  • Brauner Reis:  Dieser setzt sich zusammen aus reifen Körne ohne seinen äußeren Mantel oder Schale zu entfernen.
  • Der meist kultivierte Reis ist Balilla X Sollana.

Die allgemeinen Merkmale der Sorte sind:

  • runde Körner und höhere Härte.
  • Längere Kochzeit.
  • Wichtiger Anstieg in der Länge und große Absorption von Wasser beim kochen.

Geografischer Bereich

Die Produktion besteht in Moratalla Calasparra in der Provinz Murcia und in Hellín Provinz Albacete.

Das Gebiet bietet eine wachsende Zahl von Alternativen für eine bessere Flächennutzung:

  • April/Mai bis Oktober/November: Reis
  • November bis Juni: Weizen.
  • Juni bis Dezember: Korn.
  • April bis Dezember: Hülsenfrüchte.

Der Zyklus dauert zwei Jahre und bereichert den Boden zu vermeiden anstrengenden den Reichtum der Erde.

Die Flächen, die mit Leguminosen sind helfen zur Bereitstellung von Grundstücken als grüner Dünger für den Reisanbau.

Aussaat und Anbau

Sobald das Wasser alle Grundstücke erreicht hat, wird der Reis gesät mit der Hand. Ca. 7-8 cm. Wasser, bis zur Geburt der Pflanzen. Sobald die Pflanze gewachsen ist, wird das Unkraut entfernt.

Im Juli ist die Ernte. In der ökologischen Landwirtschaft muss der Reis durch alle Vorschriften. Das Wasser ist während der gesamten Vegetationsperiode anwesend, Ruhestand von 8 oder 10 Tage vor der Ernte, wenn das Korn reif ist.

Ernte und Sammlung

Nach Entzug des Wassers im Grundstück beginnt die Sammlung von dem Getreide, der Reis wird transportiert, zu den Mühlen zum Beginn der Trocknung.

Sobald der Reis gesammelt ist beginnen die folgenden Prozessen:

  • Trocknen: Entfernen des überschüssigen Wassers aus dem Korn, um 15%.
  • Lagerung: Nach dem trocken, beginnt die Lagerung in den „Silos“ oder Lagern.
  • Fräsen: Entfernen  der „Glumillas“ oder Schale der Körner bis der weiße Reis bereit ist zum Verkauf.
  • Reinigung: Entfernen von Fremdkörpern durch die Luft, und Vibrationen.
  • Verpackung: Einleitung von Reis in Containern, die von automatischen Dosierung.
  • Quality Control: Operation, um sicherzustellen, dass die Pakete korrekt sind in Bezug auf Gewicht, Fremdkörper, beschädigte Körner, etc., und die Toleranzen in den betreffenden Rechtsvorschriften.
  • Beschriftung: Sie bekommen das Etikett und Verpackung.

Links

a) Historische

Der Anbau von Reis in der Gegend stammt aus dem alten Calasparra. Ab dem Alter von kulturellen Techniken gibt es in der Apostelgeschichte Kapitel und verschiedene Dokumente aus dem fünfzehnten Jahrhundert und zeugen von der Bedeutung der Landwirtschaft und in mehreren, die von Gräben sind Aufzeichnungen über das Jahr 1785, in dem Landwirte geregelten Anbau und die Verwendung von Wasser.

In Schriften auf dem Gebiet, das Jahr 1907, steht, dass zuvor gab es eine Royal Order of St. John of Malta, die im Besitz dieser Bevölkerung, die ermächtigt den Anbau von Reis Land diesem Bereich.

Erzeuger haben jetzt eine Aufbereitung der Königlichen Dekret des Ministeriums für die Förderung der 1. Januar 1908 und erklärte, das Spiel eine bestimmte Reis Land der Städte und Moratalla Calasparra.

b) Natürliche Orographie

Gebiet Coto Reis Produktion befindet sich in einem gebirgigen Schlucht und entlang des Flusses Segura, die ist fast sicher, bestehen zwischen den Bergen und kleinen Abfangen Vegas, die, zusammen mit schmalen Streifen Land, die es dem Fluss sind die Produktion. Die ökologische Umwelt ist deutlich von einer erwachsenen in den Bergregionen und sonnig, mit einer Höhe zwischen 341 und 500 Meter über dem Meeresspiegel.

Die geeigneten Böden sind in der Regel braun kalkhaltigen Böden über den konsolidierten Material, im Wechsel mit Mergel in einigen Bereichen in komplexen mit braunem Kalkstein Boden.

Das Klima ist mediterran, mit einer jährlichen durchschnittlichen Temperaturen unter 15 ° warmen Sommern und Wintern mit Niederschlägen unter 400 mm.

Der wichtigste Fluss ist der Segura, im Nordwesten und überquert im Südosten. Sein wichtigster Nebenfluss ist der Mundo.

Quelle: Ministerium für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung

Bewertung schreiben

Tags: calasparra reis ökologisch

Sie können auch mögen:

Calasparra Reis

3 Kommentare

Brauner Reis

3 Kommentare

Projekt Öko-Reis

2 Kommentare

100%

2 Meinungen “Calasparra Reis Ursprungsbezeichnung”

5
auf 07/10/2016
Ein super Nahrungsmittel auch wenn es viele nur als Kohlenhydrate ansehen, Reis ernährt Millionen Menschen weltweit.
5
auf 12/06/2013
Der Reis ist ein sehr wertvoller Zutat für viele Gerichte weltweit und da seine Zubereitung sehr einfach ist, ist er auch in den meisten Mahlzeiten eine beliebte beilage. Ich mag sehr gern den Bunten Reis, man benötigt Zafran, Hähnchenbrust in Stückchen, Erbsen, Karrotten in feinen Quadraten und fein gehackte Zwiebel.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Vier von zehn Spanier verbrauchen nicht genügend Obst

«Vier von zehn Spanier verbrauchen nicht genügend Obst