Vegetarian Soup Recipes Vegetarische Suppen Rezepte Recetas de sopas vegetarianas

Vegetarische Suppen Rezepte

Biomanantial
nach Nayeli R.

  3  Kommentare

Vegetarische Suppen Rezepte

Die Suppen in der kalten Jahreszeit, sind eines der beliebtesten Gerichte. Neben der Bereitstellung von Wärme an den Körper, sind sie ein Markenzeichen zur guten Ernährung wenn Sie Zutaten von höchster Qualität verwenden. Die folgenden Rezepte sind lecker und ernährungsphysiologisch, perfekt für vegetarische oder vegane Ernährung, aber jeder kann sie genießen, der gern gut isst. Erweitern Sie ihre Menüs.

Mangold Suppe mit Kartoffeln und Tofu

Zutaten

  • 2 Bund Mangold, gewaschen und desinfiziert
  • 2 Tassen Mais  ( auch Bohnen oder Erbsen)
  • 6 Kartoffeln, gewaschen und in große Quadrate schneiden
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 bis 4 Knoblauchzehen (oder mehr, wenn Sie den Geschmack von Knoblauch mögen)
  • 150 gr, weichen Tofu
  • 1 Bund gehackter Koriander oder Petersilie (gewaschen und desinfiziert)
  • 5 Tomaten, groß und reif
  • Der Saft einer saftigen Zitrone  
  • Tamarisauce nach Geschmack
  • Meersalz

Zubereitung

1. Die Kartoffeln kochen  mit ein wenig Meersalz.

2. Schneiden Sie die Rüben in Streifen.

3. Knoblauch, Zwiebel, Salz, Koriander, Mais (oder Bohnen ...), Spinat und Tomaten anbraten.

4. Wenn die Kartoffeln halb gekocht sind, fügen Sie die Sauce über die Zitrone und Tamari.

5. Köcheln lassen bis die Kartoffeln weich sind,  nicht zu lange kochen.

6. Fügen Sie den Tofu in die Suppe und gut umrühren.

7. Ca. 10 Minuten kochen, und abschmecken.

8. Heiß servieren.

Luzerne und Tortilla Suppe

Zutaten

  • 20 Mais-Tortillas
  • 10 Tomaten (reife)  
  • 5 Tassen Wasser
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 5 Zweige Jesuitentee
  • 3 frische Masikolben  (oder Kichererbsen)
  • 4 bis 6 Blätter Luzerne
  • Olivenöl

Zubereitung

1. Schneiden Sie die Tortillas in Streifen  und rösten Sie diese mit ein wenig Öl in einer Pfanne. Sie sollten gut gebräunt sein, aber nicht verbrannt.

2. Braten Sie die Tomaten in der Pfanne ohne Öl. Wenn Sie möchten, fügen Sie eine rote Paprika dazu.

3. Dann mixen Sie den Knoblauch, Zwiebel, Tomaten und Paprika.

4. Kochen Sie die Sauce 3 Minuten ohne Öl, fügen Meer Salz abschmecken und dann das Wasser, um den Geschmack hinzufügen. Zum Kochen bringen und die Hitze reduzieren.

5. Fügen Sie die geschälten Mais und weitere fünf Minuten köcheln lassen. Luzerne dazugeben und noch ein paar Minuten köcheln lassen.

6. Stehen lassen, eine halbe Stunde.

7. Die Suppe heiß servieren,  die Tortilla-Streifen hinzufügen und sofort servieren mit flüssiger Sahne oder Buttermilch, Avocado und gehackte Zwiebel.

Luzernensprossen Suppe

Zutaten

(4 Portionen)

  • 1 Tasse Luzernensprossen.
  • 1 / 2 Tasse Sellerie.
  • 1 Tasse gehackte reife Tomaten.

Zubereitung

1. Luzerne und Sellerie in einem Mixer geben mit etwas heißem Wasser (nicht kochen).

2. Fügen Sie die Tomaten, ein Esslöffel Olivenöl und eine Prise Salz dazu.

3. Sie können diese frische Suppe in Schüsseln oder Schalen servieren. Im Allgemeinen können Sprossen auf alle Arten von Suppen hinzugefügt werden, mit der einzigen Vorsichtsmaßnahme in die suppe geben wenn dieses chon fertig ist zum servieren.

Beim kochen verlieren diese den Potenzial von Enzymen, Vitaminen und biologischen Substanzen  praktisch auf Null.

Möhrensuppe

Zutaten

  • 1 Esslöffel Margarine
  • 1 / 2 Pfund Karotten
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Tassen Hühnerbrühe entfettet
  • Estragon und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 1 / 4 Tassen Reis zubereitet
  • Ein bisschen Sahne
  • Ein paar Zweige Petersilie gehackt schließlich

Zubereitung

1. In einen Topf einen Löffel Margarine geben und braten Sie die Karotten mit ½ kg gehackter Zwiebel an. Zitrone dann dazugeben. Nachdem Sie die zwei Tassen Hühnerbrühe (entfettet) dazugegeben haben, mit Pfeffer und Estragon würzen und kochen für 10 Minuten. Dann inn einen Mixer geben, bis die gewünschte Struktu erreicht wird, in den Topf zurückgegeben und noch zwei Tassen Brühe dazufügen mit dem fertigen Reis. Noch etwas kochen kochen. Garnitur mit ein wenig Sahne und Petersilie.

Hinweis: Dies ist ein sehr nahhaftes Rezept  und kalorienarm.

Gerstensuppe

Zutaten

  • 200 grs. Gerste
  • 1 / 2 kg. Kürbis
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Kartoffel
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Weichen Sie die Gerste in kaltem Wasser über Nacht ein. Schälen  Sie das Gemüse und hacken Sie es fein oder in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel in Öl anbraten, dann das Gemüse dazugbene und braten Sie für ein paar Minuten. Fügen Sie die eingeweichte Gerste dazu, alles mischen, und fügen Sie   warmes Wasser dazu. Eine Stunde bei niedriger Hitze kochen, abschmecken und mit Kräuter servieren.

Bewertung schreiben

Tags: rezepte suppe vegetarische

Sie können auch mögen:

Rezepte für Suppen

3 Kommentare

100%

3 Meinungen “Vegetarische Suppen Rezepte”

5
auf 02/09/2014
Es wird wieder kälter, wieder ein Sommer vorbei, und sie Suppen werden wieder eine gute Option. Gemüsesuppe ist immer etwas sehr besonderes uns man kann Sie auch mit verschiedenen Zutaten zubereiten. Die Suppe mit den Sprossen werde ich gern ausprobieren.
4
auf 20/01/2014
Nichts besseres als eine warme Suppe für die Kälte. Auch für Suppen sollte man immer frische Zutaten nehmen und wenn man Gemüse nimmt, dieses nicht zu lange kochen.
5
auf 15/12/2012
Suppen sind sehr geeignet zu dieser kalten Winterzeit. Vegetarische Suppen sind auch viel gesünder als die traditionellen. Sehr lecker, muss man ausprobieren.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Emotionale Diät zur Gewichtsabnahme

«Emotionale Diät zur Gewichtsabnahme