Delay Aging with your Diet Verzögern sie das Altern mit der Ernährung Retrasa el Envejecimiento con tu Dieta

Verzögern sie das Altern mit der Ernährung

Biomanantial
nach Miriam R.

  2  Kommentare

Verzögern sie das Altern mit der Ernährung

Was verursacht das Altern? Unabhängig von unserer enormen Anstrengungen, die Zeit anzuhalten, ist es unmöglich nicht älter zu werden. Was wir tun können, ist das Altern verzögern, besser und gesünder auszusehen für längere Zeit. Um dies zu erreichen, müssen wir wissen, welche unsere Feinde sind:

Oxidation: In Geweben und Organen die müde und schwach werden durch die Erzeugung von freien Radikalen oder unvollständigen Zellen, die die Stabilität suchen und benachbarte gesunde Zellen beschädigen.

Entzündung: beschleunigt den Alterungsprozess, verursacht Übergewicht und betrifft vor allem das Nervensystem und das Herz-Kreislauf-System. Ist die erste Reaktion des Körpers gegen Infektionen und Reizungen. Stress und schlechte Ernährung können zu Entzündungen führen.

Glycation: Verhindert das ordnungsgemäße Funktionieren der inneren Organe und die Ursachen sind Falten. Glucose-Moleküle binden an Proteine, die Gewebe beschädigen, so dass sie weniger flexibel sind.

DNA: wenn die Person älter wird, arbeiten ihre DNA zunehmend schlechter, vor allem an den Enden der Stränge, die Telomere. Es gibt viele Faktoren, die die Verkürzung der Stränge beschleunigen können, aber einige Gewohnheiten können helfen diese lang und kräftig zu halten.

Die Geheimnisse der Diät

Diät ist eine der Möglichkeiten, das Alter zu verzögern, die folgende Geheminisse können ihnen hilfreich sein:

Hüten sie sich vor dem Grill

Obwohl es einfach und lecker ist das Essen zu grillen, ist dieser ein wichtiger Faktor der Glycation, weil so viel Hitze PGA erzeugt (Advanced Glycation Endprodukte). Je mehr PGA sie in ihrem Körper haben, sind die Zellschäden auch größer. Entscheiden sie sich für Garmethoden mit weniger Wärme wie Dampf  oder verwenden sie einen Slow Cooker. Wir empfehlen auch das Würzen von Fleisch mit Zitrone oder Essig um das Säuregehalt zu erhöhen.

Mehr Obst und Gemüse

Essen sie viel Obst und Gemüse reich an Antioxidantien, die helfen bei der Reinigung von freien Radikalen, so fügen sie sie in ihren täglichen Mahlzeiten Orangen, Trauben und Heidelbeeren dazu. Diese haben zusammen eine starke antioxidative Wirkung.

Trinken sie Kaffee

Er werden immer neue Daten über den Kaffee gefunden. Eine aktuelle finnische Studie ergab, dass Menschen, die 3 bis 5 Tassen Kaffee pro Tag trinken 65% weniger Risiko haben, Alzheimer oder Demenz zu entwickeln. Kaffeekonsum reduziert auch das Risiko von kardiovaskulären Erkrankungen, Parkinson und einige Krebsarten.

Zartbitterschokolade

Berühmt für ihre antioxidativen Eigenschaften gut für die Gesundheit des Herzens. Hinzu kommen die Ergebnisse der jüngsten Studien die zeigen, das Schokolade die Sehkraft stärkt und die sportliche Ausdauer. Essen sie Schokolade mit mindestens 50% Kakao, und vermeiden sie "alkalisierte" Bars, denn in diesen Prozesse verlieren sie die Antioxidantien.

Die besten Nahrungsergänzungsmittel

Die Gesundheits-Experten bestätigen, dass der beste Weg, um die Nährstoffe die der Körper braucht zu bekommen ist über die Nahrung. Es gibt jedoch einige Fälle, in denen bestimmte Ergänzungen gerechtfertigt sind. Wenn sie eine Nahrungsergänzung wählen beachten sie folgendes:

Zusätzliche Omega-3: Wenn sie nicht mehrere Portionen fetten Fisch pro Woche essen, geniessen sie nicht immer die Vorteile der leistungsfähigen Fettsäuren, die das Risiko von Herzerkrankungen  reduzieren und das Gehirn ernähren, etwa 1000 bis 2000 mg pro Tag.

Vitamin D: Der Mangel an Vitamin D führt zu einer vorzeitigen Alterung, Depression, Osteoporose, und Herzerkrankungen .

Hormone: Einige Kliniken für Verjüngung loben die menschliche Wachstumshormon (HGH) und Dehydroepiandrosteron (DHEA) zwei Substanzen, die unser Körper immer weniger produziert wenn wir altern. Doch diese Therapie mit beiden Substanzen, erhöht offenbar das Risiko von Arthritis und Diabetes.

Übung um jung zu bleiben

Übung ist sehr mächtig und kann Telomere verlängern. Bei dem Training erhöhen sie Muskelmasse, und Sport wirkt positiv gegen Herzerkrankungen, Diabetes und Insulinresistenz.

Bewertung schreiben

Tags: aging alter anti-aging-ernährung essen nahrungsergänzungsmittel

Sie können auch mögen:
100%

2 Meinungen “Verzögern sie das Altern mit der Ernährung”

4
auf 07/11/2013
Ernährung spielt eine grosse Rolle für die Jugend und Gesundheit, genau wie der Schlaf und die Entspannung. Freizeit, Sport und Ruhe sind auch Zutaten die dazu gehören.
5
auf 23/09/2012
Ich habe mich schon immer gefragt, warum manche Leute sehr früh altern und andere frisch und munter bleiben. Sicher ist vieles vererbt, aber eine richtige Ernährung und Training macht schon den Unterschied. Leute die sich immer aufregen und sich immer Sorgen machen werden auch schneller alt.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Abnehmen nach den 40. Welche Lebensmittel helfen?

«Abnehmen nach den 40. Welche Lebensmittel helfen?