Lots of Fat and not so many vegetables, fruit and fish Viel Fett und wenig Gemüse, Obst und Fisch Mucha grasa y poca Verdura, Fruta y Pescado

Viel Fett und wenig Gemüse, Obst und Fisch

Biomanantial
nach Nayeli R.

  0  Kommentare

Viel Fett und wenig Gemüse, Obst und Fisch

Die Spanier bevorzugen Essen mit viel Fett und wenig Gemüse, Obst und Fisch.

Die Ernährung der Spanier haben sich kaum verändert in den letzten 30 Jahren zeigt die National Nutrition Survey, der erste Bericht zu diesem Thema, von dem Zentrum für Ernährung. Nach dieser Studie wurden 2500 Erwachsene analysiert, und die Ernährung der Menschen hat sich nicht deutlich verbessert.

Die Studie kamm zum Schluss, dass die Spanier wenig Zeit zum Essen und Kochen haben, essen oft Fast Food und Fett, aber wenig Gemüse, Obst und Fisch. Darüber hinaus warnt sie über die schlechte Ernährung bei älteren Menschen. In diesem Sinne, zeigt die Studie auch, dass ältere Menschen Milchprodukte vermeiden, trinken Milch ohne Fett, um die Dosis von Zucker und die Menge von Obst und Gemüse ist auch gering."

Für Frühstück trinken vor allem die spanischen Frauen Kaffee oder Milch, mit Zucker oder Saccharin, und Toastbrot, Kekse oder Brötchen. Die Lebensmittel zum Mittagessen sind meistens Fleisch-Rind-, Hühner-und Schweinefleisch, Salate, Hülsenfrüchte, Gemüse und Fisch, vor allem blauer Fisch. Als Dessert, Obst und sie trinken gern Wasser.

In der täglichen Ernährung sind weniger häufig Lebensmittel wie Eier, Nudeln und Wurst, sowie Fast Food. Trotz der Druck auf der Arbeit, sagte die Mehrheit der Spanier 78% - dass sie zu Hause essen und selbst gekochte Mahlzeiten.

Zum Abendessen dominieren Salat, Fisch, Seehecht, Seezunge und Wittling, Würstchen, Schinken oder gekochte Wurst, Eier und französisches-spanisches Omelett-und Fleisch wie Hähnchen, Schwein und Rindfleisch, Käse und Gemüse.  Die häufigsten Desserts sind Obst, aber auch Joghurt.

Geschlecht

Je nach Geschlecht, gibt es erhebliche Unterschiede. Frauen machen die meisten Diäten, verwenden häufiger Magermilch, Saccharin, Getreide, Milch, Gemüse und Früchte. Männer bevorzugens Zucker, Muffins und Getreide,  essen auch mehr Kartoffeln, frittierte Lebensmitteln, Wein, Wurst und Brot.

Die allein lebenden trinken meistens  löslichen Kaffee, mehr Gemüse, Obst, Süßigkeiten und Wein.

Quelle: Consumer.es

Bewertung schreiben

Tags: ernährung fett fisch gemüse obst umfrage

Sie können auch mögen:
100%

0 Meinungen “Viel Fett und wenig Gemüse, Obst und Fisch”

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
captcha image
Bestätigungscode: (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
La Picota und der Naturpark Liencres

«La Picota und der Naturpark Liencres