10 Reasons to be a Vegetarian 10 Gründe für eine vegetarische Ernährung 10 Razones para ser vegetariano

pixel_trans

10 Gründe für eine vegetarische Ernährung

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

10 Gründe für eine vegetarische Ernährung

Vegetarische und vegane Ernährung ist vollständig und gut ausgewogen. Es ist wichtig, dass wenn wir beschließen, vegetarisch oder vegan zu werden, über die Ernährung nachdenken. Es gibt viele Mythen, hier finden Sie die Gründe warum man eine vegetarische Ernährung wählen und genießen kann.

1 .- In den 70er Jahren gab es mehrere Untersuchungen die gezeigt haben, dass eine fettarme Ernährung  Herzerkrankungen verhindern kann. Die vegetarische Ernährung hat diese Merkmale und kann dieses Übel vermeiden.

2 .- Ungesättigte Fette fördern tendenziell niedrigen Blutdruck , während tierische Fette ihn erhöhen.

3 .- Es ist eine gute Maßnahme zur Vermeidung von Krebs durch den Betrag von Faser in vegetarischen Lebensmitteln, zur Erleichterung der Entfernung von Toxine, so dass Darmkrebs verhindert wird. Es gibt auch viele Gemüsesorten wie Brokkoli, Brüsselkohl, Blumenkohl, Knoblauch und andere Lebensmittel, die antikanzerogene sind.

4 .- Die Pasta ohne Fleisch enthält große Mengen an Kohlenhydraten und ist die bevorzugte Nahrung der Sportler, da es eine langsame und nachhaltige Energie ohne überschüssiges Fett oder Kalorien.

5 .- Je mehr Obst, Gemüse und Getreide, bekommen wir größere Menge an Nährstoffen. Eine vegetarische Ernährung ist abwechslungsreich und ausgewogen, und sorgt für die nötigen  Nährstoffe die der Körper braucht.

6 .- Die Ernährung basiert vor allem auf Getreide, Gemüse und Obst,  eine Hilfe zur Kontrolle von Diabetes. Die Asiaten und Polynesier haben eine ähnliche Ernährung und Fälle von Diabetes sind dort selten.

7 .- Die Gerichte auf der Grundlage von Gemüse sind billiger.

8 .- Die Teigwaren und Getreide sind gute Quellen für Energie, vor allem für Sportler, um Muskeln und Ausdauer zu erhöhen. Gegen das, was allgemein bekannt  ist, ist die vegetarische Ernährung nicht niedrig in Protein.

9 .- Ihre Kenntnisse durch ein Interesse an der Änderung ihrer Ernährungsgewohnheiten und der Verwendung der Literatur über Vegetarismus.

10 .- Die vegetarische Ernährung enthält alle Nährstoffe die der Körper braucht wie Gemüse, Vitamine, Aminosäuren und Mineralstoffe.

Nur essen ist nicht genug ...

So wie eine richtige Ernährung wichtig ist, auch das emotionale Gleichgewicht , das wir bewahren müssen, um gesund zu bleiben.  Wir müssen beginnen, mit unserer Haltung und  Gewohnheit, viele die charakteristisch sind für große Städte, müssen geändert werden. Angst und Stress verschlechtern unsere Lebensqualität und haben auch negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: ernährung vegetarier vegetarisch

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

3 Meinungen zum 10 Gründe für eine vegetarische Ernährung

avatar4rating
auf 26/12/2016
Ich denk, dass eine ausgeglichene Ernährung auch Fleisch und tieische Produkte wie Käse, Eier und Joghurt enthalten sollte, vor allem für Kinder. Aber bei Vegetarier ist es sehr wichtig, die Nahrung richtig zu kombinieren, vor allem, damit sie genügend Eiweiss bekommen.
avatar5rating
auf 04/05/2016
Zehn Gründe über die man nachdenken sollte, und die es leichter machen, sich für eine vegetarische Ernährung su entscheiden. Man kann ja auch schrittweise anfangen!
avatar4rating
auf 04/02/2016
Die 10 Gründe sind sehr wichtig, vor allem wenn man bedenkt wie die Tiere meistens behandelt werden und was sie als Nahrung bekommen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Was ist Reflexologie?«Was ist Reflexologie?
pixel_transpixel_trans