4 tips for weight loss psychology 5 Tipps der Psychologie zum Abnehmen 5 tips de Psicología para Bajar de Peso

pixel_trans

5 Tipps der Psychologie zum Abnehmen

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

5 Tipps der Psychologie zum Abnehmen

Viele Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren haben Schwierigkeiten bei diesem Prozess, weil Diät ist nicht nur aufhören zu essen ist, dies und jenes zu beseitigen, Fett-und Giftstoffe im Körper die angesammelt sind zu eliminieren. Eine Diät wirkt nur effektiv wenn man den Körper reinigt und auch eine Reihe von Mustern und Gewohnheiten des Geistes und viele Einstellungen verlässt, die oft tief im Verhalten der Person verwurzelt sind.

Meiner Meinung nach scheitern Diäten, weil man oft keine ausreichende emotionale Unterstützung bekommt. Viele Menschen, die mit einer Diät beginnen brauchen nicht nur eine Liste, mit den Lebensmittel die sie essen sollten oder nicht, sondern eine emotionale Orientierung, die ihnen während diesem Prozess unterstützt, vor allem um zu entdecken und zu wissen, was ihr Wohlergehen begrenzt und in einigen Fällen, ihre Gesundheit beschädigt, sowie zu vertiefen, dass viele kulturelle und soziale Muster, bestimmte Stereotypen, die die Person angenommen hat sie veranlagt. Oft erwartet die Gesellschaft bestimmte Verhaltensweisen, Reaktionen und " einen bestimmten Körper", was meistens nicht zur Person passt.

Warum muss ich dünn sein? Warum können mich andere nicht lieben oder annehmen wie ich bin?

Wenn diese Fragen innerhalb der Person ohne Antwort sind, können Schwächen erscheinen und Sabotage (oft unbewusst) in der Ernährung. Wie die oben genannten Fragen, können es viele mehr sein, oft auf einer unbewussten Ebene, die aber nicht bemerkt werden. Während der Diät, schwächen sie den Willen, um weiterzumachen.

Die Kraft, die Macht verleiht Aktion. Wenn Sie keinen eindeutigen Grund haben, dann könnten Sie mechanisch handeln und haben keine starke Überzeugung. Und die Überzeugung ist es, was den Brennstoff gibt.

Also hier sind vier Fragen, die Ihnen helfen werden Ihren Willen zu stärken und Beschränkungen in Ihrem Kopf zu überwinden, Ihre Ernährung und die Ergebnisse, die Sie erwarten. Also, wenn Sie eine Diät planen, zögern Sie nicht diese wertvollen Informationen zu lesen.

Frage 1: Warum möchte ich Gewicht verlieren? Ihre Antwort sollte möglichst so bewusst und klar wie möglich sein. Zum Beispiel: "Ich möchte Gewicht verlieren, um gut auszusehen", dann vielleicht “ um mich Wohlzufühlen, für die Gesundheit, denn ich will das Beste für meinen Körper". Wenn Sie etwas beginnen, zu Ihrem Nutzen, dann haben Sie mehr Kraft als wenn man etwas für jemand anderen tut.

Frage 2: Muss ich Abnehmen? Warum? Nun, wahrscheinlich gibt es viele unterschiedliche Antworten auf diese Frage, und wir müssen es ehrlich sagen, nicht "Ja" sagen, weil es "die richtige Antwort" ist, lassen Sie Ihre wahren Gefühle fließen, ohne den Richter. Sobald Sie die Frage beantworten, sollten Sie überlegen, dass Gewicht verlieren keine Pflicht ist, trotz allem, was andere sagen, Ihr Freund, Ihre Eltern oder Stereotypen. In der Tat, ob die anderen Sie mögen oder nicht ist egal, wenn Sie sich selbst  gern haben. Abnehmen ist immer Ihre eigene Entscheidung.

Frage 3: Wenn ich Gewicht verliere, mögen mich die anderen dann mehr? Wie bereits in früheren Antworten, ehrlich sein und sagen, was Sie fühlen und wahrnehmen. Dann analysieren Sie diese ohne Vorurteile. Wenn Sie "ja" beantwortet, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie sich nicht echt akzeptieren und es ist am Wichtigsten für Sie das Aussehen als die Persönlichkeit. Wenn Sie "nein" beantwortet haben, dann kann es ein gutes Omen sein, denn dann wollen Sie nicht Gewicht verlieren, um von anderen etwas zu erhalten, sondern weil Sie sich wohler fühlen. In der Tat, die physische Erscheinung kann Ihnen ein schönes und attraktives Aussehen geben, aber niemand wird sie, mehr oder weniger lieben. Das heißt, dass ein Buch nicht nur gut nach seinem Einband ist. Es ist daher sehr wichtig,  Sicherheit zu haben, egal wie man aussiehst.

Frage 4: Kann ich mit diesem Körper und Gewicht, das ich habe geliebt werden? Dies ist eine Frage, die sehr komplex sein kann, vielleicht wissen Sie nicht genau, was Sie antworten sollten. Allerdings sollten Sie versuchen, sie zu beantworten, und wenn Sie das tun, dann können Sie folgendes beachten. Wenn Sie sich lieben wie Sie sind machen es die anderen auch. Das Problem ist, dass man Zweifel haben könnte. Welche Art von Beziehungen wollen Sie? Haben Sie das Gefühl so besonders, wichtig und wertvoll zu sein? Wenn die Antwort nein ist, dann sollten Sie überlegen, und wenn Sie sagen: Warum behandeln mich manche Leute gut und andere nicht? Das ist, weil es Leute gibt, die uns unsere tiefsten Schwächen zeigen, und meist sind diese Leute der Partner und die Familie. Freunde sind oft nur Begleiter auf dieser Reise.

Also, wenn Sie Gewicht verlieren wollen und die Werkzeuge haben, um eine Diät richtig anzufangen, die Sie auch erfolgreich beenden wollen, können Sie diese Tipps befolgen, Sie werden sehen, wie der Prozess leichter und interessanter, nahrhaft und wertvoll sein wird.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: gewicht verlieren gewichtsverlust psychologie ratschläge tipps Übergewicht

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
Hafer zum Abnehmen
Hafer zum Abnehmen

6 Kommentare

pixel_trans
100%

3 Meinungen zum 5 Tipps der Psychologie zum Abnehmen

avatar4rating
auf 03/09/2016
Warum möchte ich abnehmen? Ja, das ist die wichtigste Frage!, wenn Sie für andere abnehmen wollen, dann liegen Sie falsch. Machen Sie es aus Gesundheit, und für sich selbst!
avatar4rating
auf 10/04/2016
Das Problem ist nicht umbedigt, dass man dünn sein muss, jeder sollte auch seine Gentik achten und nicht das Unmögliche wünschen, aber Übergewicht sollte man auf jeden Fall vermeiden.
avatar5rating
auf 28/10/2012
Zum Abnehmen braucht man immer eine hohe Motivation, und man sollte auch nicht auf alles verzichten und an Hunger leiden, denn dan klappt es einfach nicht. Man sollte sich immer richtig ernähren, sich aber auch manchmal verwöhnen. Man lebt ja nur einmal und sollte das Leben auch geniessen!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Schmerzbehandlung in der Traditionellen Chinesischen Medizin«Schmerzbehandlung in der Traditionellen Chinesischen Medizin
pixel_transpixel_trans