8 important secrets to reduce fat 8 Wichtige Geheimnisse um Fett zu reduzieren 8 Importantes secretos para Eliminar Grasa

pixel_trans

8 Wichtige Geheimnisse um Fett zu reduzieren

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

8 Wichtige Geheimnisse um Fett zu reduzieren

Eine gute Balance von Fetten im Körper ist sehr wichtig. Mit angemessenen Fett können wir einen gut definierten Körper und Bauch haben, in der Regel auch einige Muskeln besser aktivieren.

Die Antwort für einen skulpturalen Körper kan auf viele Faktore beruhen, von genetischen Faktoren und individuellen Stoffwechsel, Ernährung und auch eine besondere Pflege. Allerdings konzentrieren wir uns dieses Mal auf einige Geheimnisse, die Sie leicht anwenden können und dazu beitragen, dass Ihr Körper harmonisch und attraktiv wirkt. Diese Geheimnisse zusammen mit körperlicher Bewegung und eine allgemeine Bereitschaft, auf die Ernährung zu achten helfen. Essen Sie viel Gemüse und die Beseitigung von Milch-und raffinierten Zucker , wie Sie Ihren Körper wird sicherlich angemessen nach dem natürlichstes Weg und die natürliche Harmonie des Körpers.

Denken Sie daran, dass es keine wunder Dinge gibt nur Ihren Willen und die Mischung von Faktoren, um die richtigen Ergebnisse zu erreichen.

Die Geheimnisse sind:

1. Genug und ordnungsgemäßes Eiweiß

Die Proteine sind von wesentlicher Bedeutung für eine gute Konsistenz und Muskelfunktion. Aber nicht irgendein Protein Verbrauch, da ein Großteil der es keine gesättigten Fettsäuren sind gut für Ihren Körper und Sie nur noch mehr Fett und Toxinen. Die Proteine, die wir empfehlen haben einen hohen biologischen Wert wie das Serum der Milch, Käse, vegetarischer Käse (Tofu), Thunfisch, Linsen, Ölsaaten und Fisch sind nur einige der Proteine mehr gesund wird und dass Sie in guter Muskel Struktur.

2. Trinken Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren sind Fette mehr Nutzen für den Körper und die besten Vorteil. Pflanzliche Öle (Oliven-, Sesam, Mandeln, etc.) sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren und sind ebenfalls hoch, in den Geweben der einige Fische und einige Pflanzen Quellen wie Leinsamen und Walnüssen. Wenn Sie Ihren Körper mit dieser Art von Fett ernähren, ist dieser nicht nur gut genährt, sondern Sie verhindern eine Vielzahl von Krankheiten.

3. Beseitigen Sie raffinierten Zucker

Weißzucker ist ein wichtiger Grund für Übergewicht. Soft-Getränke, viele Konserven wie Ketchup, Brot und mehr verfeinerte Produkte, die einen hohen Prozentsatz von weißen Zucker enthalten, haben keinen Nährwert und sind die Ursachen der Gewichtszunahme. Es ist richtig, dass der Körper auch Glukose braucht, aber es gibt die Notwendigkeit, diese aus natürlichen Früchten oder, falls dies nicht möglich ist, ersetzen mit Honig oder braunem Zucker.

4. Nicht den Verzehr von Kohlenhydraten vernachlässigen:

Diese sind notwendig in der Ernährung, da sie die Energie spenden. Obwohl viele Menschen glauben,  wenn sie diese entfernen ist das alles um Gewicht zu verlieren, das ist ein Fehler. Das Recht ist, zu lernen diese nicht völlig zu beseitigen. Körner statt raffiniertes Mehl, für Brot und Gebäck verwenden. Fügen Sie zu Ihrer Diät, Reis und Linsen dazu. Wenn Sie Obst essen bevorzugen Sie die Speicherung von Kohlenhydraten in Muskeln und Leber Glykogen.

5. Nehmen Sie viel Wasser

Richtig hydratisiert sein wird Ihnen helfen für das reibungslose Funktionieren des Verdauungssystems, der bestimmt, dass Ihr Körper nicht beibehalten werden, die Toxine und Übergewicht. Trinken Sie 2 bis 3 Liter Wasser pro Tag, wenn Sie trainieren bevorzugen Sie Rehydration Getränke und Säfte, frisches Obst oder Gemüse. Vermeiden Sie zuckerhaltige Getränke, Milch-und Saft aus Verpackungen.

6. Trinken Sie Grünen Tee

Grüner Tee enthält Antioxidantien, die zur Bekämpfung von freien Radikalen, senkt den Blutdruck und Cholesterin. Die Thermogenic Grüner Tee enthält Stoffe, die den Stoffwechsel leicht erhöhen, so dass der Körper die Verfügbarkeit von freien Fettsäuren Oxidation erhöht. Er enthält keine Kalorien und Fett.

7. Nehmen Sie den Saft einer Zitrone am Morgen

Die Zitronensaft hat viele Eigenschaften und hohe Gewinne für den Körper. Zitrone hilft Ihnen, Giftstoffe zu beseitigen und die kumulierten Fette im Körper, die nicht beseitigt werden, was zu Übergewicht führt. Die Zitrone reinigt Ihren Körper und beseitigen diese Exzesse, er wird sich auch besser auf die Haut und Haar wirken. Nehmen Sie den Saft einer Zitrone jeden Morgen beim Fasten aufgelöst in einem halben Glas warmen Wasser.

8. Lebensmitteln zu den selben Zeiten essen

Verteilen Sie Ihre Ernährung auf 4 oder mehr Portionen im Laufe des Tages. Dies macht es einfacher, um Blutzuckerwerte zu stabilisieren. Einsatzgebiete sind alle Arten von Lebensmitteln, sondern soll auch mindestens 3 mal reichlich Salate und sorgt dafür, dass eine Stunde vor dem Schlaf ein lechtes Abendessen eingenommen wird.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: diät fett gewichtsverlust ubergewicht Übergewicht

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen zum 8 Wichtige Geheimnisse um Fett zu reduzieren

avatar5rating
auf 21/03/2014
Ja, wir sammeln Fett an, weil unsere Ernährung nicht die geeignete ist, und wir einfach vergessen wie viele Kalorien wir täglich konsumieren, und wieviele wir brauchen. Sehr gute Empfehlugen!
avatar5rating
auf 31/03/2013
Sehr wichitge Tipps. Hier habe ich auch nich ein paar, die auch sehr wirksam sind. Essen Sie immer kleine Portionen ouf einen kleinen Teller, essen Sie von allem, aber essen Sie nur die Hälfte. Wenn Sie hunger haben, essen Sie Früchte.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Leckere Rezepte mit braunem Reis«Leckere Rezepte mit braunem Reis
pixel_transpixel_trans