Active Meditation for Prosperity: the magic of words Active Meditation für den Wohlstand: die Magie der Wörter Meditación activa para la prosperidad: la magia de la palabra

pixel_trans

Active Meditation für den Wohlstand: die Magie der Wörter

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Active Meditation für den Wohlstand: die Magie der Wörter

Unser Wort, aus der Sicht der Metaphysik, ist kreativ. Aber was wir wirklich sprechen, nicht als die bloße Äußerung, sondern in Verbindung mit dem Gefühl, dass das Wort zum Ausdruck bringen will. Mehrere Wörter können kommen aus dem Mund, und das geringste Wort kann tief sein und man kann tatsächlich das magische fühlen.

Die menschliche Stimme verfügt über eine Kadenz, Ton, Klang und Stille. Sie ist musikalisch. Wenn wir davon sprechen, oder ist es eine Form der Meditation. Meditieren, unter anderem bedeutet, dass Sie konzentriert bleiben, Bilder  evozieren, die Sie wollen. Eine Meditation tritt nicht nur in der Stille auf und wenn wir mit geschlossenen Augen und in einem besonderen Ort sind. Eine Meditation kann auch während des Tages durchgeführt werden, während wir unsere Arbeit tun, keine erforderliche oder spezielle Musik-oder perfekte die Zeit ist erforderlich. Aufmerksamkeit auf unsere Worte, zum Beispiel, ist ein wirkungsvolles Mittel, um zu meditieren. Wenn wir uns dessen bewusst sind, was wir sagen, und die Kraft verstehen die unsere Worte haben, dann können wir wirklich anfangen, unsere Realität mit einer konstanten Meditation verwandeln im Büro, in der Schule, auf einer Party und sogar in der Mitte eines Marktes.

Der Wohlstand und das Wort

Wohlstand bedeutet, eine Situation oder eine Beziehung mit einem günstigem oder erfolgreiches Ergebnis. Unser Wort ist ein wichtiger Akteur in diesem Prozess. Wenn wir etwas in unserem Leben entfalten wollen, müssen wir sicher starten mit dem Wort, so dass es eine starke Erfolgsgeschichte unser Leben lenkt. Wenn Sie den ganzen Tag sprechen über viele unnötige Dinge, die zu nicht führen, überall, einfach das Wort verwenden um Lücken zu füllen, oder  "etwas sagen" wir sagen dann Dinge, die wir nicht empfinden. Nachdem füllt sich unser Leben mit Löchern, Dinge die wir nicht fühlen, unnötige Dinge. Wohlstand beginnt mit einer Sensibilisierung und bewusste Ausrichtung unserer Worte.

Das Wort erziehen

Wenn unsere Stimme ein mächtiges Instrument ist, sind wir die Musiker, das Wort ist so gebildet, dass es eine mystische Macht hat, und erreicht eine tiefe Gemeinschaft mit der Natur, Bäume und Menschen, Kinder, Blumen, Tiere und die Elemente aller Dinge und Situationen, die uns umgeben. Aber bevor wir ein mächtiges Ziel erreichen und unser Wort wahre schöpferische Kraft hat, müssen wir selbst die kreative Kraft finden.

Auseinandersetzung mit der schöpferischen Kraft des Wortes bedeutet, für Vorspeisen, werden Sie nur allmählich an Ihren Mund oder in seinen Gedanken zu manifestieren was wir wirklich wollen, in der Realität. Die Realität sind, Ideen, Gedanken und Vorstellungen.  Das Ergebnis unseren tiefen inneren Klang.

Unser Wort ist das Dekret, mit dem Wunsch ist, ins Leben gerufen. Wenn wir sprechen können wir wachsen, oder einen Prozess beenden. Das hängt davon ab, auf was wir uns konzentrieren und was wir beschlossen haben. Das ist, warum die Bedeutung  wachsam bleibt und sehr wohl bewusst, was wir sagen und denken.

Wie bewirkt das Wort direkt auf den Wohlstand?

Prüfen Sie das Wort ist etwas, das ist leichter gesagt ist als getan. Aber wir können mit etwas einfachem beginnen: Mit unseren Worten jene, die überflüssig sind einfach beschneiden oder einfach diese nicht aussprechen, die nicht dazu führen, große Dinge zu erreichen. Dies ist eine schwierige Aufgabe, besonders dann, wenn wir durch Gefühle von Wut und Verzweiflung gefangen sind, denn wir haben vielleicht bemerkt, wie durch unseren Mund viele unnötige Worte voller Emotionen fliessen können. Es ist hier, wo wir beginnen müssen, uns zu bemühen nicht jeden Wort  Zuzustimmen. Dies bedeutet nicht dass man seine Gefühle "schlucken" sollte und der Klang seiner Worte künstlich verändert, das intensiviert noch mehr den Zorn oder verursacht irgendeine Art von Krankheit.

Damit dies geschehen kann, und wir unsere höchsten Erwartungen ausdrücken können, ist es notwendig, unser Verständnis zu verbessern. Man sollte beginnen zu verstehen, dass das, was wir sagen, hauptsächlich aus unserer insbesonderen Sicht kommt, vor allem die Art und Weise, wie wir uns sehen. Wenn wir uns abgelehnt fühlen, ignoriert oder groß, glücklich wird unser Wort reflektieren.

Es ist wichtig zu starten mit der Verbindung mit dem, was wir uns selbst sagen und beginnen zu verwandeln, wo Energie benötigt wird nicht wirklich  zu erfüllen was wir wollen, davon hängt die Prosperität unseres Lebens entscheidend ab, wie wir sprechen und uns verstehen.

Wir müssen anfangen, mit den Bildern von uns selbst, in Verbindung zu wecken große Dinge und Dinge die uns inspirieren. Die Alchemisten Gedanken kennen die Bedeutung der Vernetzung Gedanke und Wort mit den Emotionen, die Sie erstellen möchten. Die Kraft des Wortes, hängt von der Absicht ab, und die Musik der Realität muss von einem tiefen Atemzug starten: die Seele muss fühlen, was wir sagen und denken.

Das Wort ist ein Akt des Glaubens. Diese werden in Erfüllung gehen mit bewussten gerichteten Denkens und dem ständigen Gefühl. Erwarten Sie immer das große und das beste, fühlen sie bereits dass Sie es schon haben in Ihrem Leben. Und dies wird passieren.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: erfolg glück kreativität macht verlangen wort

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen “Active Meditation für den Wohlstand: die Magie der Wörter”

avatar5rating
auf 02/09/2014
Oft haben wir Angst, unser Glauben ist geschwächt, und einige böse Erfahrungen haben uns schwach gemacht, dann zweifeln wir an unsere Talente und Wünsche, und oft brauchen wir Hilfe. Wenn diese Hilfe notwendig ist sollte man nicht warten, das Leben ist zu kurz um die Träume nicht zu erfüllen.
avatar5rating
auf 03/12/2012
Positiv denken und positiv handeln!. Ich habe aus dem Text folgendes herausgenommen, dass hat mir am besten gefallen:
Damit dies geschehen kann, und wir unsere höchsten Erwartungen ausdrücken können, ist es notwendig, unser Verständnis zu verbessern. Man sollte beginnen zu verstehen, dass das, was wir sagen, hauptsächlich aus unserer insbesonderen Sicht kommt, vor allem die Art und Weise, wie wir uns sehen. Wenn wir uns abgelehnt fühlen, ignoriert oder groß, glücklich wird unser Wort reflektieren.
Die Kraft des Wortes, hängt von der Absicht ab, und die Musik der Realität muss von einem tiefen Atemzug starten: die Seele muss fühlen, was wir sagen und denken.

Sehr schöner Artikel.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
5 verschiedene Möglichkeiten zur Vorbereitung der Lasagne

«5 verschiedene Möglichkeiten zur Vorbereitung der Lasagne

pixel_transpixel_trans