Allergy to cats, pollen, dust, etc.: Eradicate it from your life Allergie gegen Katzen, Pollen, Staub, etc.: Wie kann man sie entfernen Alergia a los gatos, polen, polvo, etc.: como erradicarla de tu vida

pixel_trans

Allergie gegen Katzen, Pollen, Staub, etc.: Wie kann man sie entfernen

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Allergie gegen Katzen, Pollen, Staub, etc.: Wie kann man sie entfernen

Allergien sind übertriebene Reaktionen auf unseren Körper, Erfahrungen, Tiere, Umgebungsbedingungen, etc., die eigentlich harmlos für uns sind. Allergien können viele Formen annehmen und haben viele verschiedene Symptome, von Niesen, Hautausschläge, laufende oder verstopfte Nase, tränende Augen, etc., andere schwere Symptome sind Schmerzen in der Brust, Atemnot, Kurzatmigkeit , Erbrechen, etc.

Warum Allergien auftreten?

Wenn der Körper spürt, dass etwas aggressiv sein könnte, und er sich verteidigen muss, generiert er Histamin, eine Chemikalie, die freigesetzt wird, um gefährliche oder externe Stressoren wie Viren, Bakterien, etc. zu bekämpfen oder zu zerstören. Wenn der Körper spürt, dass es etwas gibt, produziert er zu viele Antikörper gegen Eindringlinge, im Falle von Allergien gefährdet, diese sind eigentlich harmlos für den Körper, aber dieser sieht sie als aggressive Faktoren und kämpft, auch wenn der Körper nicht wirklich in Gefahr ist.

Warum wehrt sich der Körper gegen etwas harmloses?

Diese defensive Reaktion ist vor allem, weil der Körper von irgendwo eine Warnmeldung bekommt. Woher kommt diese Warnmeldung? Von unserer Einstellung und Denkweise. Die meisten Personen mit Allergien haben Dinge erlebt, die sie reizen oder gereit haben, Situationen oder Menschen wo sich die Person verteidigen muss oder musste.

Zum Beispiel, wenn wir nicht etwas machen, mit dem was wir nicht mögen oder was uns Schmerzen oder Reizung verursacht, wie ein Chef, der uns ständig beschimpft, oder Kinder und Jugendliche mit einer Umgebung, wo sie misshandelt werden oder Bullying, etc. erleben, Menschen, die uns wütend machen, aber mit denen wir jeden Tag leben müssen, etc., dann wird der Körper beginnen, sich zu "verteidigen". Der Körper unterscheidet nicht, dass ihm etwas droht, er bekommt nur die Information, dass "er sich verteidigen muss", wodurch die Produktion von Antikörpern und Histamin entsteht.

Warum Allergie ein Objekt, Ereignis, Lebensmittel oder bestimmte Tiere ist, wie Katzen, Pollen, Staub, etc.?

Es hat sich herausgestellt, dass oft wenn wir uns wütend fühlen über etwas, und wir uns nicht verteidigen können, gibt es etwas aus unserer Umwelt, was wir mit den Sinnen empfinden können, z.B. Riechen oder ein externen Faktor, verbunden mit den Abwehrmechanismen.

Zum Beispiel ein Kind das Allergie hat mit einer Katze in der Nähe, erkennt der Körper durch den Geruch ein Zeichen oder Faktor "Gefahr". Deshalb, wenn das Kind keine Lösung für das Gefühl der Irritation hat, beginnt in seinem Körper die Verteidigung und die Symptome der Allergie.

Gleiches gilt z. B. mit einem Kind und Bullying. Das Kind assoziiert oft einen Baum oder Pollen mit einer aggressiven Situation, wo es sich nicht verteidigen kann. Dann erkennt der Körper dies als einen Äußerlichen Faktor, der einen Abwehrmechanismus auslöst, und das Kind verteidigt sich gegen  "Pollen", wenn auch nicht direkt von der Person oder Erfahrung, auf die es sich verteidigen müsste.

Auf der anderen Seite bei Nahrungsmittelallergien, können die Symptome zum Beispiel in bestimmten Momente erscheinen, in denen wir Produkte verbrauchen, während wir keine angenehme Erfahrungen haben oder aggressive Situationen in unserem Leben erleben, bei denen wir uns nicht verteidigen können oder welche die in Verbindung gebracht werden, auch aus früheren Erfahrungen.

Wie beseitigt man Allergien?

Die Einnahme von Medikamenten oder Anthistamine ist keine Lösung. Sicherlich wird die Zeit dazu beitragen, dass die Symptome wieder auftreten, aber nicht die wirkliche Heilung. Um wirkliche Heilung von Allergien zu haben, muss eine Analyse sein,  um zu wissen wo die Allergie begann und wie lange sie dort war. Wir sollten prüfen und die Faktore erkennen die dazu führen und diese wirklich zu verstehen, dann müssen wir lernen, Grenzen zu setzen. Es ist auch gut Bücher zu lesen, die uns helfen Gefühle der Ungerechtigkeit zu verstehen, Allergien haben viel damit zu tun, bestimmte Dinge zu lösen, diese benötigen "dringend" Aufmerksamkeit, der Körper spürt die Gefahr und muss seine Verteidigung  erhöhen.

Empfohlene Lektüre: Sie können Ihr Leben heilen von Louise L. heilen und Bioenergetik, Alexander Lowen, Mind - Body.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: allergien gesundheit katzen niesen pollen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
4 Meinungen zum Allergie gegen Katzen, Pollen, Staub, etc.: Wie kann man sie entfernen
avatar4rating
auf 24/08/2016
Hoffentlch gibt es bald eine echte Lösung für diese Bedingung, ich leide daran, und habe immer Angst vor einer neuen Krise.
avatar4rating
auf 26/10/2013
Ich habe grundsätzlich keine Teppiche oder Vorhänge in meiner Wohnung, aber man kann die Kinder auch nicht von allem schützen, Kinder müssen in den Park und wollen auch spielen, das macht sie dann auch viel stärker.
avatar4rating
auf 24/08/2013
Wenn Ihr Kind Allergien hat gegen Haustiere wie Hunde und Katzen, sollte man diese nicht zu Hause halten. Es ist Schade, aber die Gesundheit der Familie ist viel wichtiger. Auch Teppiche und Kuscheltiere können sehr schädlich sein in diesem Fall.
avatar5rating
auf 12/03/2013
Ich habe den Artikel über Allergien gelesen und man könnte sagen, dass es einen engen Zusammenhang mit den Erfahrungen und dann dem psychologischen gibt, aber ich weiss auch aus Erfahrung dass die Allergien vererbt werden. In den meisen Fällen von Eltern, wo ein Elternteil oder beide Allergien haben, bekommen die Kinder es auch. Was meinen Sie dazu?.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Verwirklichen Sie Ihre Träume! Lernen Sie erfolgreich zu sein«Verwirklichen Sie Ihre Träume! Lernen Sie erfolgreich zu sein
pixel_transpixel_trans