Ageing: The impact of genes and environmental factors Altern: Der Einfluss von Genen und Umweltfaktoren Envejecimiento: La incidencia de los genes y de los factores ambientales

pixel_trans

Altern: Der Einfluss von Genen und Umweltfaktoren

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Altern: Der Einfluss von Genen und Umweltfaktoren

Es gibt verschiedene Theorien über die biologische Uhr. Drei Säulen im Kampf gegen die Zeit. Die 10 wichtigsten Nährstoffe für ein längeres und besseres Leben.

Textdaten zur Verfügung gestellt von Dr. Jose Luis Diaz Casal (MP: 17 758 / 6), verantwortlich für Programme der Antiaging Medizin “LifeXtension” und “Revita Shock“, Diquecito Sanitarium.

• "Im Laufe der Geschichte haben Menschen immer wieder  nach dem Schlüssel zur ewigen Jugend gesucht. In vielerlei Hinsicht hat der Mensch immer seine Unzufriedenheit mit dem körperlichen und geistigen Verfall geäußert, und hat sich über Optionen erkundigt , die ein langes und gesundes Leben garantieren könnten. "

• "Aber die Straße, die zu Langlebigkeit führt, ist komplex. Zahlreiche Umweltfaktoren gefährden das Wohl des menschlichen Körpers und beschleunigen den Alterungsrungsprozess, darunter der extreme Stress und Schäden, die durch die Übernutzung bestimmter technischer Werkzeuge verursacht sind. "

• "Es gibt Theorien, die auf eine rein genetische Alterung führen, unabhängig von der Umwelt. Nach diesen Theorien könnten die Menschen wissen, wie schnell  sie alt werden. "

Altern und Genetik

• "Unter den Theorien des Alterns sind zwei Hauptkomponenten:. Deterministische oder rein genetische und Epigenetische Theorien"

• "Die zunächst die Gene als die einzigen  Verantwortlichen für das Altern machen. Innerhalb der letzteren, mittlerweile sind alle Theorien enthalten, unter Berücksichtigung der Rolle von Genen, eine wichtige Rolle auf Umweltfaktoren. Wir können also sagen, dass das Altern eine genetische Grundlage hat, aber gleichzeitig gibt es Faktoren die stark beeinflussen wie die Umgebung in den Prozess der Abnutzung des Körpers. "

• "Einige Theorien, wie die  Mitotischen ¨ Hayflick Grenze °, zeigen dass die Zellen eine biologische Uhr sind,wo die Zahl der Abteilungen oder Mitose, die übernehmen werden können ihr Leben geprägt haben, eine Zahl, die direkt in Verbindung stehen würde mit dem individuellen Alter. Dies bedeutet, dass, wenn wir die Gene perfekt lesen könnten, wüssten wir wie lange wir damit rechnen können, zu leben. Allerdings ist eine Sache, was ein Forscher in einem Labor nachgewiesen hat und eine andere Sache ist, wenn der Körper in Bezug auf die Umwelt steht. "

• "Wir verstehen, dass es eine Reihe von externen Faktoren gibt, die diese Mitose beschleunigen oder nicht können. Darüber hinaus kann es weitere Mutationen geben, die Zellen, deren Teilungsrate sich ändert verursachen eine Änderung in den Zeiten des Altern. "

Freie Radikale

• "Eine andere Theorie, die sich bewährt hat, für das Verständnis des komplexen Prozesses des Alterns ist es, die Produktion von freien Radikalen oder Theorie der Oxidation gennant."

• "Freie Radikale sind chemische Spezies von Sauerstoff abgeleitet, die ständig im Zellstoffwechsel produziert werden als Folge der Verwendung von Sauerstoff zur Energiegewinnung. Mit anderen Worten, sind es Abfälle des Zellstoffwechsels, dass unerwünschte Wirkungen auf den Körper hat, einschließlich die Alterung und Tod. "

• "Das reibungslose Funktionieren unseres Körpers beruht auf einem empfindlichen Gleichgewicht zwischen der Menge an Oxidantien und Antioxidantien die zur Verteidigung produziert werden, die wir haben, um sie zu neutralisieren. Deshalb könnte nach dem Vorschlag dieser Theorie, desto mehr Antioxidantien uns zur Verfügung stehen  könnten wir uns gegen die negativen Wirkungen dieser freien Radikalen schützen".

Die drei Säulen der Anti-Aging-Medizin

• "Das Anti-Aging-Medizin-Programm, das schon lange in Diquecito Sanatorium angewendet wird, beruht auf drei Säulen. Dies sind die Ernährung, körperliche Aktivität und mentales und emotionales Stress-Management.

• "Wenn wir über Ernährung sprechen, handelt es sich um eine Diät die auf der  Integration der Makro-und Mikronährstoffen beruht. In Bezug auf die körperliche und geistige Aktivität, inzwischen verstehen wir, dass es ein progressiver, regulierter und überwachter Vorgang sein muss. Wenn wir über Stress-Management  sprechen, auf der anderen Seite verweisen wir auf eine angemessene Haltung vor den verschiedenen Situationen des Lebens zu fördern, die eine Veränderung in  unserer Gesundheit nicht zulassen und verschlechtern den Zustand unseres Körpers. "

• "Ernährung und Stress haben einen entscheidenden Einfluss im Alterungsprozess. In diesem Sinne sollte die ideale Ernährung reich an Antioxidantien sein, die vor allem in Gemüse, Obst, Körner und Samen zu finden sind. "

• "Diese Leistung muss von einer gesunden Umwelt als Begleitung möglich sein (frei von Smog, ionisierende Strahlung, Lärmbelästigung). Menschen, die in Familien leben, und zusammen in Familie essen, und  große Mengen von Antioxidantien konsumieren, haben einen enormen Vorteil gegenüber jenen mit anderen Essgewohnheiten. "

Nahrungsmittel, die zu einer beschleunigten Alterung beitragen

• "Es gibt eine Reihe von häufig verzehrten Lebensmitteln, die Studien zufolge tragen zur Beschleunigung des Alterungsprozesses. Unter ihnen sind rotes Fleisch, viel Fett, gesättigte Fettsäuren, frittierten Lebensmitteln, Zucker und andere raffinierte Kohlenhydrate und alle verpackten Produkte mit Transfetten. Sie sollten in  sehr begrenzten Mengen  konsumiert werden. "

Die 10 essentiellen Nährstoffen um länger und besser zu leben

1 - Alpha-Liponsäure. Es ist ein starkes Antioxidans. Hilft  den Insulinspiegel zu erhöhen, unter anderem. Befindet sich im Spinat, Brokkoli und Erbsen.

2 - Aminosäuren. Generell regen die bakterizide Aktivität von Makrophagen an, und in dem besonderen Fall von Arginin stimuliert die Ausschüttung der Wachstumshormon, Insulin und Glukagon. Diese Aminosäuren sind:

  • Arginin. Ist in Fisch enthalten, Nüsse, hartschalige Früchte und Auberginen.
  • Tyrosin. Ist in Milch und Milchprodukte, Eier, brauner Reis und schwarzen Bohnen zu finden.
  • Lysin. Ist in Käse, Eiern, Fisch und Huhn gefunden.
  • Carnitin. Ist in Eiern, Fisch, Fleisch und Milch gefunden.

3 - Antioxidantien. Die Arbeit dieser neutralisiert die freien Radikale. Gefunden in Fisch, Soja, Hafer, Knoblauch, farbige Früchte und Gemüse (Trauben, Äpfel, Pflaumen und Möhren), dunkle Schokolade und Rotwein.

4 - Chrompikolinat. Potenziert die Wirkung des Insulins auf zellulärer Ebene. Es ist in Brokkoli, Kartoffeln, Äpfel, Bananen, Traubensaft und Orangensaft gefunden.

5 - Coenzym Q10. Stärkt das Immunsystem und schützt das Herz-Kreislaufsystem. Es ist in Lachs, Sardinen, Spinat, Erdnüsse und Rindfleisch gefunden.

6 - Omega-3. Verringert das Auftreten von kardiovaskulären Erkrankungen und deren positive Auswirkungen auf das Gehirn. Es ist in Lachs, Tofu, Squash, Olivenöl und Spinat gefunden.

7 - Glucosamin. Ermutigt die Entwicklung von Knorpelgewebe. Es wird verwendet, um Arthrose zu behandeln. Es ist im Exoskelett von Krebstieren und anderen Arthropoden, und einige Pilze gefunden.

8 - Grüner Tee. Enthält leistungsfähiges Antioxidans Polyphenole und in geringerem Maße, antibakteriell. Gewonnen aus der Camellia Sinensis.

9 - Granada. Es ist reich an Antioxidantien, Spurenelementen und Vitamin C. Es hat unter anderem diuretische und blutdrucksenkende Eigenschaften.

10 - Vitamin D. Beteiligt an der Regulation der Calcium-und Phosphat-Spiegel im Blut. Es ist in Milchprodukten, Eiern, Sardinen, Thunfisch und Früchte wie Bananen gefunden.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: altern anti-aging therapien

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
3 Meinungen zum Altern: Der Einfluss von Genen und Umweltfaktoren
avatar4rating
auf 25/10/2015
Manche Leute altern früher und andere später, ich denke die Genetk spielt schon ein wichtige Rolle, auch die Umweltverschmutzung, Sonneneinstrahlung und der Job,
avatar4rating
auf 13/12/2013
Die g¿Genetik und die Umwelt sind schon wichtige Aspekte für die Gesundheit und Schönheit. Aber die Gewohnheiten spielen auch eine grosse Rolle, Ernährung, Schlaf und Bewegung entschieden vieles, und vor allem das Ausssehen der Haut.
avatar auf 23/07/2012
Anti-Aging Therapien sind eine neue Option zur Behandlung von Geist und Körper. Ich finde es sehr wichtig, wie der Artikel die Wichtigkeit von Ernährung, Umweltfaktoren und Stress beschriebt, so wie die wichtigen Elemente für eine gute Ernährung.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Pilz-Rezepte«Pilz-Rezepte
pixel_transpixel_trans