ARCA: Association for the Natural Resources Defense in Cantabria ARCA: Vereinigung für Natural Resources Defense Cantabria ARCA: Asociación para la Defensa de los Recursos Naturales de Cantabria

pixel_trans

ARCA: Vereinigung für Natural Resources Defense Cantabria

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

ARCA: Vereinigung für Natural Resources Defense Cantabria

Die Vereinigung für Natural Resources Defense aus Cantabria (ARCA) wurde im März 1984 gegründet und hat seitdem in der Verteidigung der Umwelt gearbeitet mit einigen sehr klaren Ziele:

  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit, Verbreitung und Übertragung der Prinzipien und Ideen der Umweltschützer.
  • Kampf gegenjede Maßnahme, zur Zerstörung und Verschlechterung des Gebietes,  einen unabhängigen Schutz  mit den entsprechenden technischen und wissenschaftlichen Gutachten.

In all diesen Jahren hat die ARCA zahlreiche Kampagnen durchgeführt (Auerhuhn, Santoña Sümpfe, Oyambre, Picos de Europa, die an der Küste Plan ...), Konferenzen und Gesprächsrunden, Publikationen, Proteste, Umwelt-Bildungs-Projekte (die Forest Forest-Projekt im Jahr 2002 gewann den Prix Félix Rodríguez de la Fuente, etc.). Aber die allgemeine Anerkennung und Prestige kam aus der Hand seiner innovativen Strategie, um städtische Planung im Mittelpunkt ihrer umweltpolitischen Maßnahmen.

Die ARCA hat zahlreichen Erfolge erreicht in den Gerichten gegen die kommunale Stadtplanung, regionale Standards für die Planung oder Entwicklung spezifischer Projekte, und sind ein wahres Bild der Strenge, in den Maßnahmen und Konzepten.

Diese Umstände, gepaart mit ihrer Unabhängigkeit und permanente Bereitstellung von Alternativen, ist ARCA  derzeit einer der renommiertesten Umwelt-Verbände aus dem ganzen spanischen Staat, mit einer erheblichen Zahl von Partnern geteilt durch alle Bezirke der der Region und darüber hinaus. Außerdem ist ARCA  inzwischen zu einem unverzichtbaren Ansprechpartner für politische Parteien, Gewerkschaften und soziale Organisationen in Kantabrien geworden.

Besonders wichtig ist die Fähigkeit zur Mobilisierung von ARCA, mit Dutzenden von Aktivisten, die haben schwere persönliche Opfer gemacht, zB. Wurden viele Aktivisten ins Gefängnis gesperrt, am Strand von La Arena (1992).

Im Jahr 2000 nahm ARCA teil an der Gründung der Föderation der Vereinigungen zum Schutz des Kultur-und Naturerbes Acanto Kantabrien.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: arca natural resources umwelt-vereinigung

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen “ARCA: Vereinigung für Natural Resources Defense Cantabria”

avatar4rating
auf 06/11/2016
Alles was Umweltschutz bedeutet, ist immer eine gute Idee, und wenn sich viele Menschen einigen kann es zu sehr guten Ergebnissen führen, wie in diesem Fall!
avatar5rating
auf 04/05/2013
Viele Organisationen und Vereine weltweit schützen unsere Umwelt und arbeiten für ein besseres und gesunderes Leben, meine Anerkennung für alle diese Menschen die jeden Tag arbeiten für eine bessere Welt.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Treffen im Bio-Sektor

«Treffen im Bio-Sektor

pixel_transpixel_trans