Artichokes Recipes Artischocken-Rezepte Recetas con Alcachofas

pixel_trans

Artischocken-Rezepte

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Artischocken-Rezepte

Die Artischocke ist hervorragend zum abnehmen zu ist cholesterinarm, und eine mächtige Quelle von Antioxidantien, reich an Vitamin C und E. In der Küche ist sie ein Gemüse mit einem unverwechselbaren Geschmack, passt gut zu Salaten und Saucen angepasst und mit Reis, Suppen und Eintöpfe, ein köstliches und nahrhaftes Gemüse.

Hier sind einige kalorienarme Rezepte, sehr nahrhaft und eignen sich für alle Altersgruppen.

Buchweizen mit Artischocken

Zutaten

  • 3 Zwiebeln
  • 4 Artischocken
  • Öl und Salz
  • 5 Tassen Wasser
  • 1 Tasse Buchweizen
  • 1 Bund Basilikum

Zubereitung

1. Wir setzen die geschnittene Zwiebel in Halbmonde in einer Pfanne zum braten. Wenn sie leicht gebraten ist fügen Sie die Artischocken in Scheiben geschnitten dazu.

2. Fügen Sie Weizen, Wasser, Salz und Basilikum. Kochen lassen für eine halbe Stunde.

3. Die Zutaten in den Mixer (Mischpult oder Mixer) geben.

4. Tipp: Das Original Weizen kommt aus der sibirischen Steppe, wo es kalt ist. Dieses gibt viel Vitalität und wärmt den Körper.

Artischocken auf Zigeuner Art

Zutaten

  • 4 Artischocken
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Essig
  • 1 Zweig Estragon
  • 1 frische rote Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 schwarze Oliven
  • 1 Tomate
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wasser

 Zubereitung

1. Die Artischocken waschen, schneiden Sie die Stiele ab und äußere Blätter entfernen, eine halbe Stunde lang in kochendes Wasser und Salz legen.

2.Waschen und Trocknen Sie die Artischocken, halb offen, um die Samen zu extrahieren, in kleine Stücke geschnitten und in den Pfanne mit 2 EL Öl und Knoblauch, geschält und gehackt. Wenn der Knoblauch beginnt, durchsichtig zu werden, mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.

3. Sobald die Artischocken gar sind, ohne Blätter und Herzen, die Mitten gut abgerundet, entwässert,  auf ein Tablett legen.

4. Vinaigrette: das restliche Öl und Essig, mit Salz, Pfeffer und Estragon, gewaschen und zerkleinert mischen. Der Oliven sind am Rand legen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Dieses Gericht wird kalt serviert.

Artischocken mit Dequeya

Zutaten

  • 10 Einheiten von Artischocken
  • 1 / 2 kg Hackfleisch zubereitet  
  • 2 Tassen Tomaten
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Bereiten Sie die Artischocken und in vier Stücke schneiden, kochen in Wasser für 5 Minuten und abtropfen lassen.

2. Braten Sie sie in ein wenig Öl. Fügen Sie die Tomaten in die Pfanne mit dem Öl, und die Artischocken für 15 Minuten (bei schwacher Hitze ) kochen.

3. Legen Sie die Artischocken in einer Form in Schichten mit dem Hackfleisch.

4. Gießen Sie die Tomatensauce dazu und im Ofen bei mittlerer Hitze backen. Heiß servieren

Artischockensauce mit Pilzen in Perigurdin Sauce

Zutaten

  • 8 Artischocken
  • 8 Blatt gegrillte Foie
  • 8 Esslöffel Pilze pochiert
  • 16 Esslöffel Artischockensauce
  • 8 EL Sauce Perigurdín
  • 4 Esslöffel knusprigen Schinken

Zubereitung

1. Die Sauce ist fertig mit den Artischocken, Butter, Stärke und Artischocken-Suppe.

2. Und perigurdín Sauce mit Butter, Stärke, Pilze, Gänseleber, Pilz-Brühe und Sahne zubereiten.

3. Auf der Platte 2 Esslöffel Sauce aus Artischocken, mit 2 Artischocken mit Champignons und Sauce Perigurdín und auf jeden Teller servieren.

4. Das Gericht wird mit knusprigem Schinken und Sauce Perigurdín garniert.

Artischocken Creme

Zutaten

  • 50 g der Blätter der Artischocken
  • 1 Tasse Milch
  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel (50 Gramm)
  • 2 EL Mehl
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung

1. Die härtesten Blätter entfernen und mit Milch kochen.

2. Öl in einer Pfanne erhitzten und die Zwiebel anbraten.

3. Gießen Sie das Mehl dazu und lassen Sie es Braun werden, etwas kochen und mixen.

4. 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen, mit Salz abschmecken.

5. Wenn die Suppe zu dick ist, ein wenig mehr Milch dazugeben.

Artischocken Salat mit Spinat und Pinienkernen  

Zutaten

  • 4 große Artischocken
  • 150 gr. Spinat
  • 80 Gr. Pinienkerne
  • 50 gr. geriebener Parmesan
  • 16 schwarze Oliven
  • Öl, Zitrone und schwarzer Pfeffer

Zubereitung

1. Zunächst die Artischocken schälen, die Stiele entfernen und die äußeren Blätter abschneiden diese werden abgelehnt.

2. In kochendes Salzwasser mit den Saft einer Zitrone (optional) geben und für 20-25 Minuten kochen lassen.

3. Einmal gekocht, schneiden Sie die Artischocken in vier Stücke.

4. In einer Pfanne mit einem Esslöffel Öl zum Braten geben mit den Pinienkernen. Sobald geröstet, mischen mit dem Spinat, das ganze werden kann oder in Stücken.

5. Wir schlagen das Olivenöl mit einem Esslöffel Zitronensaft und Pfeffer nach Geschmack mischen.

6. Mit dieser Soße die Pinienkernen und Artischocken mischen.

7. Servieren Sie einige Stücke auf jedem Teller und legen Sie die Artischocke mit der Spinatmischung und Pinienkernen in der Mitte. Dann fügen Sie die schwarzen Oliven dazu und mit geriebenem Parmesan servieren.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: artischoken cholesterin gemüse rezepte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen zum Artischocken-Rezepte

avatar4rating
auf 31/01/2014
Artischicken mag ich gern,das wichtige ist nicht das Gemüse sondern die Dressings, deswegen sind diese Rezepte auch super!
avatar5rating
auf 03/01/2013
Schade, dass man Artischocken so selten essen kann. Ich finde nie frische, und die aus der Dose schmecken nicht so. Die Rezepte finde ich prima!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Sexualität und Schwangerschaft«Sexualität und Schwangerschaft
pixel_transpixel_trans