Eggplant Recipes Auberginen-Rezepte Recetas con Berenjenas

pixel_trans

Auberginen-Rezepte

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Auberginen-Rezepte

Aubergine ist ein Gemüse, dass für seine diätetischen Eigenschaften geschätzt wird, enthält eine große Menge Wasser und ausreichende Mengen an Kalium. Es ist ein Gemüse mit einem grossen Nährwert und spendet Energie, hat einen besonderen Geschmack und  einzigartige Gerichte, die in der Regel zu der Gourmet Küche gehören. Hier teilen wir ihnen einige Rezepte mit Auberginen mit, um ihre Gäste zu überraschen.

Auberginen und Mozzarella

( für 4 Personen)

Zutaten

  • 1 große Aubergine
  • 2 Tassen geriebener Mozzarella
  • 2 Tomaten
  • 1 Tasse geriebenes Brot
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • fein gehackte Petersilie

Zubereitung

1. Schneiden sie die Auberginen in Scheiben  und kegen sie diese in eine Schüssel mit Mehl, geriebenem Brot und in einer anderen ein geschlagenes Ei gewürzt mit Salz und Pfeffer, dann die Auberginen in  aus Mehl wenden, in Ei und dann in die Semmelbrösel. In Olivenöl braten,  auf beiden Seiten anbraten und in ein Pyrex für den Ofen legen.

2. Schneiden sie die Tomaten in Scheiben nicht zu dünn, und fügen sie zu jedem der Auberginenscheiben eine Tomaten mit Salz, Pfeffer gewürzt und dann den Mozzarella-Käse und Petersilie dazu,  in den Backofen auf 180 Grad stellen und grillen für 10 bis 15 Minuten. Mit rotem Fleisch oder Hähnchen servieren.

Gratinierte Auberginen

Zutaten

  • 4 Auberginenscheiben mit der Haut
  • 4 reife Bananen in Scheiben geschnitten.
  • 250 grs. Parmesan oder Pecorino, gerieben
  • 250 grs. Putenschinken.
  • 250. gr. Schnittkäse ihrer Wahl.
  • 2 Tassen Bechamelsauce.
  • 2 Esslöffel Margarine

Zubereitung

1. Sie nehmen die Auberginenscheiben und mir einen Teelöffel Butter in einer Pfanne braten, umdrehen und braten bis sie goldbraun sind.  Butter wird in eine Schale gelegt und die Banane in Scheiben schneiden, dann die Auberginen und Schinken in Scheiben schneiden, mit Bechamelsauce und geriebenem Käse  bedecken, und  Schichten legen, bis zur letzten ist mit Bechamelsauce und Parmesan, backen, bis der Käse goldbraun an der Oberfläche ist, bei einer Temperatur von 250 Grad für 15 bis 20 Minuten backen.

2. Servieren mit einem guten Salat.

Auberginen Suppe

Zutaten

  • 1 große Aubergine, gewürfelt
  • 1 Tasse Linsen
  • 2 Tassen Wasser
  • 2 Tassen gehackte Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 kleine Zwiebel gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Würstchen oder 2 Speckstreifen
  • 1 / 2 Tasse Zitronensaft
  • Salz (nach Geschmack) 2 EL. gehackte frische Minze

Zubereitung

1. Kochen sie die Linsen im Wasser mit Würstchen oder Speck und das Lorbeerblatt ca. 30 Minuten bei schwacher Hitze oder bis sie weich sind. Lorbeerblatt entfernen.

2. Getrennt kochen sie die Auberginen in Salzwasser ca. 15 Minuten. Wenn sie gekocht sind, aber nicht zu weich, kurz in der Pfanne mit Olivenöl, Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch anbraten und für 10 Minuten und ab und zu umrühren damit es nicht anbrennt.

3. Gießen sie die Mischung in den Topf mit den Linsen und 15 Minuten köcheln lassen. Fügen sie den Zitronensaft in einer Schüsseln und mit der Minze anrühren.

Auberginenpüree

(Für 4 Personen)

Zutaten

  • 2 oder 3 Auberginen
  • 1 / 2 kleine Zwiebel (optional)
  • 2 kleine Tomaten,
  • 1 0 2 Knoblauchzehen,
  • 6 EL Olivenöl oder mehr, falls erforderlich
  • ein Spritzer Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer zum abschmecken.

Zubereitung

1. Grill oder Backofen vorheizen auf 400 º F (200 º C).

2. Waschen sie die Auberginen und legen sie sie unter dem Grill oder in einem heißen Ofen, backen bis die Haut geschwärzt ist und das innere Fruchtfleisch gar ist (ca. 20 Minuten je nach der Größe), dann anbraten, bis sie vollständig weich sind. Während sie die Zwiebel schälen, und fein hacken, schälen und schneiden sie die Tomaten, den Knoblauch schälen und zerdrücken, bis eine feine Paste ensteht. Sobald die Auberginen geröstetet sind und etwas abgekühlt sind, öffnen sie diese in der Mitte und mit einem Löffel entfernen sie das Fruchtfleisch.

3. Hacken sie das  Fruchtfleisch und geben sie es in eine Schüssel. Hacken sie Zwiebeln, Tomaten, Knoblauch und Öl hinzufügen, als ob es sich um die Herstellung einer Mayonnaise handelt. Schmecken sie die Mischung  ab und fügen sie ein paar Tropfen Zitronensaft dazu, Knoblauch und mehr Salz und Pfeffer, wenn nötig.

4. Auberginenpüree ist als der "Kaviar der Armen" bekannt, hat einen ausgezeichneten rauchigen Geschmack. Kalt servieren mit Schwarzbrot und Butter.

Auberginensauce

Zutaten

  • 4 Auberginen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 / 2 Zitrone Öl

Zubereitung

1. Legen sie drei oder vier Auberginen und braten sie diese im Ofen. Wenn das Fruchtfleisch zart ist, entfernen sie es mit einem Löffel, mit Zitronensaft beträufeln und umrühren. Die Mischung in die Schüssel mit einem Mixer mit 3 Knoblauchzehen geben.  Fünf oder sechs Esslöffel Öl dazugeben und weiter rühren, als wäre es eine Mayonnaise. Diese Sauce ist eine gute Begleitung zu gekochten Eiern und kann sogar als eine streichfähige Paste auf Toast als Vorspeise.

Spaghetti  Auberginensauce

(für 4 Portionen)

Zutaten

  • 250 Gramm Spaghetti gekocht
  • 1 Aubergine, in Würfel schneiden.
  • 1 rote Paprika in Würfel schneiden.
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gehackt.
  • 2 gehackte Knoblauch.
  • ½ Tasse gehackte Basilikum.
  • Kräuter nach Geschmack.
  • 1 Tasse Gemüsebrühe  
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer zum abschmecken.
  • 4 TL geriebener Mozzarella

Zubereitung

1. Streuen sie Salz über die Auberginen. Für 1 Stunde stehen lassen, dann waschen.

2. In einer Pfanne mit Olivenöl beträufeln und anbraten, Paprika, Knoblauch, Zwiebeln dazugeben.

3. Kochen, bis die Zwiebel durchsichtig ist.

4. Fügen sie die Gemüsebrühe dazu, Basilikum und Kräuter wenn sie wollen.

5. Weiter kochen, bis die Aubergine weich ist (ca. 30 Minuten).

6. Einmal gekocht, verteilen sie die Pasta wie eine Krone, und fügen sie die Auberginen-Sauce dazu.

7. Den geriebenen Mozzarella darüberstreuen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: abnehmen auberginen gemüse gourmet gerichte rezepte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
4 Fisch Rezepte
4 Fisch Rezepte

4 Kommentare

pixel_trans
100%

2 Meinungen zum Auberginen-Rezepte

avatar5rating
auf 10/11/2015
Wenn man Auberginen in Salzwasser oder Milch legt, für mindestens eine halbe Stunde verschwindet der bittere Gechnack, und man kann sie für dann für verschiedene Rezepte, wie diese verwenden.
avatar5rating
auf 17/08/2012
Eigentlich mag ich Auberginen nicht so gerne, aber mit diesen wunderbaren Rezepten bekomme ich sogar Lust darauf! Sie haben sehr gute Rezepte gewählt, und auch einfache Zutaten! Danke schön!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Sodbrennen und Magenreflux, natürliche Behandlung«Sodbrennen und Magenreflux, natürliche Behandlung
pixel_transpixel_trans