Elimination of toxins, Chinese Medicine and Healthy Lungs Ausscheidung von Giftstoffen, Chinesische Medizin und gesunde Lunge Pulmón saludable, Eliminación de Toxinas y Medicina China

pixel_trans

Ausscheidung von Giftstoffen, Chinesische Medizin und gesunde Lunge

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Ausscheidung von Giftstoffen, Chinesische Medizin und gesunde Lunge

Die Lunge ist ein Organ, mit der Ausscheidung von Giftstoffen aus dem Körper verbunden. Er ist auch verbunden  mit dem Darm, Haut (als dritte Lunge) und externe Wege des Körpers wie Nase, Ohren, Augen, etc. In der chinesischen Medizin  wird die Lunge als der Yin Organ bezeichnet,  Organe die bekannt sind wegen ihrer Schwäche, da sie mehr auf äußere pathogene Faktoren ausgesetzt sind, in diesem Fall  ist die Lunge eines der Organe die besonders anfällig für Außenwelt sind, so dass er dazu neigt, sehr leicht auf das Klima und Luft zu reagieren.

Wenn der Körper Giftstoffe enthält und eine schwache Lunge,oder eine ohne Gleichgewicht  beginnt der Körper unnötige oder chemische Substanzen zu sammeln, wodurch Symptome wie trockene Haut oder blasse, Schuppen, vergrößerte Poren, Mitesser, überschüssigen Schleim oder Augenentzündungen erscheinen. Auch Körpergeruch, Blähungen, Darm-Probleme, Asthma, Allergien, Lungenerkrankungen wie Husten, Grippe, Erkältung, Lungenemphysem, usw.

Da die Lunge direkt verantwortlich für die zirkulierenden Energien (Qi) durch den Körper ist, können andere Symptome auftreten, wenn die Lunge schlecht funktioniert . Diese sind Apathie, Müdigkeit, Niedergeschlagenheit, Pessimismus, Depression und Traurigkeit.

Die Ansammlung von Toxinen und eine kranke Lunge  sind Ursache von:

• Eine Ernährung, die wenig Nährstoff-Qualität hat

• Geringe Aufnahme von Ballaststoffen.

• Geringer oder keinen Verbrauch von reinem Wasser.

• Geringe Aufnahme von Vitamin C.

• Rauchen.

• Belastung durch starke Gerüche, Chemikalien und Reizstoffe wie Reinigungsmittel, Waschmittel, Seifen, usw.

• Das Einatmen kontaminierter Luft.

• Konstanmte Depression Gefühle.

Gesunde Lunge

Zur Aufrechterhaltung einer gesunden Lunge ist notwendig, einen sauberen  Körper zu halten und  die ordnungsgemäße Entwässerung von Toxinen mit guter Atmung und Haut-Peeling kombinieren. Bedenken Sie auch an die emotionalen Faktoren, wie Depression, Traurigkeit oder Pessimismus, die häufig den reibungslosen Fluss der Energie unterbrechen und die Lunge krank machen.

Entgiftung Diät

Für eine gute Lungenfunktion sind bei der Ernährung folgende Lebensmittel empfohlen:

• Der tägliche Verzehr von Vitamin C. Saft  Trinken  von Zitrusfrüchten in der Frühe ist eine großartige Möglichkeit zur Beseitigung von Giftstoffen, Schleim und angesammelte Fett im Körper.

• Trinken Sie ausreichend Wasser: zwei Liter oder mehr sind für die Dämpfe durch die Lungen mit Luft und Wasser erzeugt erforderlich, diese bleiben sauber und zirkuliert durch den Körper effizient und nahrhaft.

• Essen Sie frisches Gemüse, entweder in Salaten oder Säfte, die einen guten Verlauf und gute Darm-Lungen-Verbindung  halten wird.

• Lebensmittel reich an Antioxidantien, wie Sprossen, Avocado, Knoblauch und Zwiebeln, Beeren, Erdbeeren, Zitrusfrüchte, etc.., Sind großartig, um die Niere in einem optimalen Zustand zu halten.

Sie sollten es vermeiden: schädliche Nahrungsmittel wie raffinierte Kohlenhydrate (Zucker, Süßigkeiten, Limonaden, Weißbrot, etc..). Diese Produkte bringen Giftstoffe in den Darm  und verhindern die ordnungsgemäße Entsorgung von Abfällen aus dem Körper.

Peeling, Schweiß und Haut

Die Haut gilt als die "Dritte Lunge". Übermäßiges Schwitzen oder spontanes Schwitzen, oder auch die Unfähigkeit zu schwitzen, sind  in Bezug auf die Lungenfunktion und Hautprobleme, im Zusammenhang mit einem Überschuss von Giftstoffen aufgrund der Unfähigkeit des Körpers diese auszuscheiten. Daher  kommt die Ansammlung von Schmutz unter der Haut, was zu Problemen wie Dermatitis, Akne, Pilze, Mitesser, trockene Haut, sehr fette Gesichts-Gebieten, etc.. führt.  Sowie stinkende Füße, stinkende Achselhöhlen, Mundgeruch, usw.

Auf der Haut sollten Sie vermeiden, dass sich die toten Zellen sammeln , so dass sie auch atmen kann. Peeling zweimal pro Woche mit grünen oder rosa Ton wird empfohlen. Außerdem können Sie die folgenden Tipps folgen:

• Trockene Haut: wenn Sie aus dem Bett steigen, führen Sie ein feuchtes Tuch, um den gesamten Körper mit Ausnahme des Gesichts. Beginnen Sie mit den Beinen von unten nach oben. Das kalte Wasser wird dazu führen, das Blut zu den erkühlten Bereichen der Haut zu führen um diese zu wärmen, und in Kontakt mit der Luft, werden dieToxinen entfernt. Dann tragen sie  eine Feuchtigkeitscreme auf.

Stinkende Füße: in einem Becken mit warmem Salzwasser, die Füße bis zu den Knöcheln tauchen und solassen für eine Weile lassen, bis das Wasser kühl wird. Abspülen, trocknen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen.

Atmen für zirkulierende Toxinen

Die Atmung ist wichtig für die Ausscheidung von Giftstoffen, daher die Bedeutung von Bewegung und atmen.

Sport sollte täglich getreibt werden, um gesunde Lungen aufrecht zu erhalten. Aerobic-Übungen sind wünschenswert, weil sie machen,das Blut, Energie und Nährstoffe  sich durch den Körper kräftig verteilen und das  Ausschieben von Gifte befördern.

Darüber hinaus sind Atemübungen ein effizienter Weg, um alle inneren Organe mit Sauerstoff gut zu bewässern und gut funktionierend zu halten. Bestimmte Yoga- Artmung Übungen  sind sehr geeignet für diesen Zweck.

Richtige Atmung sollte tief und ruhig sein, vermeiden sie flache Atmung und gleichzeitig Gebiete mit verunreinigter Luft oder  toxische Substanzen.

Bauchatmung, oder den Bauch aufblasen,  Sie müssen einatmen, und ausatmen, ein guter Weg, um die Organe mit  Energie zu füllen  und helfen auch angesammelten Giftstoffe und schädliche Gase zu  ausscheiden.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: chinesische medizin entgiftung haut lunge schweiß toxine

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

1 Meinungen “Ausscheidung von Giftstoffen, Chinesische Medizin und gesunde Lunge”

avatar5rating
auf 09/05/2012
Oft wissen wir gar nicht wie wichtig eine gesunde Lunge ist, und verstehen nicht den Zusammenhang vieler Symptomen mit der Lunge. Viel Wasser trinken, Vitamin C und frisches Obst und Gemüse helfen auch für die Erhaltung einer gesunden Lunge. Nicht nur Rauchen ist schädlich für die Lunge. Auch andere Faktoren wie Stress, eine schlechte Ernährung, Chemische Produkte und starke Gerüche, Depresion und andere negativen Gefühle. Die Lunge ist ein sehr empfindlicher Organ. Sport und spezifische Ubungen helfen auch die Lunge gesund zu halten.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Zuviel Rücken und zu wenig  Hüfte? Geben Sie Ihrem Körper eine perfekte Form

«Zuviel Rücken und zu wenig Hüfte? Geben Sie Ihrem Körper eine perfekte Form

pixel_transpixel_trans