What do we mean by nutrition? (Part 1) Bedeutung der Ernährung? (Teil 1) ¿Qué se entiende por Nutrición? (1ª Parte)

pixel_trans

Bedeutung der Ernährung? (Teil 1)

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  5  Kommentare

Bedeutung der Ernährung? (Teil 1)

Fast jeder ist daran interessiert, über was man auf den Teller bekommt, aber es gibt nur wenige, die wirklich wissen was sie essen. In dieser Serie von Artikeln, aus einer neuen Zeitschrift von der EUFIC, erklärt die grundlegenden Konzepte der Ernährung und eine Perspektive über aktuelle Probleme der Ernährung. In diesem ersten Artikel werden die wichtigsten Parameter der Lebensmittel erwähnt.  Die Serie schließt mit Ernährungsempfehlungen für ein längeres und gesünderes Leben.

Ernährung ist die Wissenschaft die Lebensmittel analysiert in bezug auf die Gesundheit. Von der klinischen Beobachtung, Nahrungsmittelknappheit, wie Skorbut (Mangel an Vitamin C), etc. Die Ernährung hat komplexe Fragen: Herzprobleme, Diabetes und Osteoporose. Heute konzentrieren sich die Wissentschaftler auf eine neue Definition von Gesundheit als "Prävention", bei der die Lebensmitteln eine große Rolle spielen.

Was gibt es zu essen?

Die Lebensmittelindustrie hat nicht die gleichen Gesetze wie andere Industrien. Hier ist nicht nur die Technologie, sondern auch der menschliche Faktor wichtig, was die Menschen essen wollen? Die meisten Menschen wissen nicht, ob ein bestimmtes Lebensmittel  gut ist oder schlecht für Ihre Gesundheit.

Um zu klären, was, müssen wir drei grundlegenden Regeln der Ernährung beobachten. Erstens ist es schwierig, die Auswirkungen von Lebensmitteln auf die komplexe organische Systeme des menschlichen Körpers zu verstehen. Zweitens, sind die meisten Folgen einer bestimmten Diät offensichtlich erst nach einer langen Zeit zu beobachten, die über einen Zeitraum länger dauert als die meisten Studien. Schließlich sind viele der so genannten "westlichen Krankheiten" so komplex, dass man nicht eine einzige Ursache gibt und nicht nur eine einzige Behandlung.

Die Botschaft

Die Verwirrung ist auch durch die schlechte Kommunikation zwischen Wissenschaftlern und der Öffentlichkeit, wie die nächste Regelung. Daher ist ein Ziel dieser Zeitschrift, diese Lücken zu füllen, die Unterstützung der Medien, die Meinungsführer, Bildungs-Behörden, Verbraucherorganisationen und durch die Öffentlichkeit, die Fortschritte der Forschung Diätetik besser su verstehen.

Es gibt keine Notwendigkeit für eine weitere Studie über die Ernährung, es gibt ein paar einfache Regeln, die dazu beitragen unsere Ernährung zu verbessern. Das Wichtigste ist, um die Fakten und nicht voreilige Schlussfolgerungen ziehen. Vor der Umstellung der Ernährungsgewohnheiten, ist es besser, zu warten, um die Bestätigung von Berichten oder Stellungnahmen zu bekommen, und zu hören was die Experten aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen zu sagen haben.

Quelle: EUFIC

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: ernährung gesunde lebensmittel gesundheit

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%
5 Meinungen zum Bedeutung der Ernährung? (Teil 1)
avatar4rating
auf 12/11/2017
Geeignete und frische Nahrung, und auch richtige Portionen helfen uns nicht nur um ein gesundes Gewicht zu halten, sondrn auch um Herzkreislaufprobleme zu vermeiden.
avatar5rating
auf 04/05/2016
Ich bin überzeugt, dass eine beschränkte Ernähung zu nichts Gutem führt. Man sollte von allem Essen, aber nicht zu viel, und sich auch aktiv halten, das ist der Schlüssel.
avatar5rating
auf 04/02/2016
Ernährung, Genetik, und Gewohnheiten spielen eine wichtige Rolle im Thema Gesundheit, keine ist unabhängig und alle haben den gleichen Wert. Das wertvollste was wir haben ist die Gesundheit und deshalb sollten wir sie auch pflegen.
avatar4rating
auf 30/06/2014
Viele Frauen die ich kenne, denken dass eine richtige Ernährung nur aus Salat und Wasser besteht, das ist auch wieder falsch.
avatar4rating
auf 30/09/2013
Heute, wo das Risiko für Übergewicht und Herz-Keislauf Krankheiten si gross ist, ist es schon eine gute Idee sich Gedanken zu machen, über was man täglich isst, und ob diese Lebensmittel auch gesund sind und nicht nur gesund scheinen, vor allem bei Kindern, die noch wachsen ist das sehr wichtig, weil sie ja gerade ihre Essgewohnheiten entwickeln.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Kefir«Kefir
pixel_transpixel_trans