Bipolar Disorder Bipolare Störung Trastorno Bipolar

pixel_trans

Bipolare Störung

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Bipolare Störung

Bipolare Störung auch als manisch-depressive Störung bekannt, ist eine Bedingung, die zwar nicht neu ist, aber in den letzten Jahren stark zugenommen hat, und die meistens intelligente, gebildete und talentierte Menschen leiden, aber auch andere  Menschen.

Was ist die Bipolare Störung?

Es ist eine Erkrankung, charakterisiert durch das ständige pendeln zwischen zwei entgegengesetzten Stimmungen. Diese beiden Polen Stimmung ist wie der depressive Pol und der euphorische Pol, der "Aufstieg und Fallen" Zyklus der Stimmung der Person. Jemand der bekannt ist als sehr lebhaft und plötzlich stoppt und  in einer Episode von schweren Depressionen kommt. Diese beiden gegensätzlichen Stimmungen haben in der Regel die gleiche Dauer.

Wie erkennt man diesen Zustand?

Die Diagnose dieser Bedingung ist nicht immer einfach, weil sie mit anderen Erkrankungen wie psychische Besessenheit, Zwanghaftigkeit und Depressionen verwechselt werden kann. Die moisten Fälle  erfordert professionelle Hilfe, um eine genaue Diagnose zu gewährleisten. Es gibt jedoch einige gemeinsame Symptome unten aufgeführt.

Allgemeine Symptome zu erkennen einen möglichen bipolaren Störung:

Wenn die Person im depressiven Pol ist, in der Regel folgendes Verhalten:

  • Intensive Depressionen, die zuletzt bis zu zwei Wochen dauern. In diesem Zeitraum zeigt die Person  wenig Begeisterung für eine Tätigkeit und ein Gefühl des "leeren", die Stimmung ist gereizt, ausweichend und / oder gleichgültig, als ob nichts passiert.
  • Mangelnde Aufmerksamkeit und Konzentration, vage Antworten, und diese sind langsam und desinteressiert.
  • Schuldgefühle oder "Ich habe das nicht gut gemacht" oder "es ist etwas sehr falsch mit mir"
  • Verlust von Sinn und Verstand zum leben.
  • Appetitlosigkeit und Gewichtszunahme oder-verlust (significant).
  • Schlaflosigkeit oder die ganze Zeit nur schlafen
  • Sprechzeit  in Pausen und  langsames reagieren.
  • Übertriebene Müdigkeit.
  • Schlechten persönlichen Wert hat das Gefühl, dass alles getan ist und sich nichts lohnt.
  • Vague Gedanken an Tod oder Selbstmord.
  • Schwierigkeiten bei  Entscheidungen.

 Wenn eine Person beschwingt ist Pole, sind die allgemeinen Symptome auf:

  • Begeisterung extrem und irrational.
  • Sprechen  im Überlauf und zwanghaft ohne aufhören zu reden,  Ideen die in dem Moment entstehen im Kopf, ohne Absorption oder Reflexion.
  • Reizung oder Intoleranz gegenüber anderen um such herum, wegen Gefühle der Überlegenheit oder grosses und übertriebenes Selbstwertgefühl.
  • Die Person braucht nicht viel Schlaf und schläft wenig, kann aber am Morgen alle alltägliche Aufgaben erfüllen, mit zwei oder drei Stunden Schlaf pro Tag fühlt sich die Person ausgeruht genug.
  • Feindseliges und gewalttätiges Temperament.
  • Ihre Aufmerksamkeit auf oberflächliche Dinge konzentriert.
  • Unterhaltung und übertriebener Beschleunigung der Bewegungen.
  • Angst-und gesellschaftlichen Kontakt vermeiden, mit Ablenkungen wie übermäßige Arbeit, etc.
  • Übertrieben in ihren täglichen sozialen Aktivitäten wie  Besuche, Treffen, Partys, etc.
  • Abnormen und übertriebenen sexuellen Bedarf.
  • Zwanghafte oder riskante Aktivitäten wie Wandern, das Auto mit hoher Geschwindigkeit fahren, Spielsucht und Wetten, Geld für Shopping, Business Absurditäten, Drogen oder Alkohol zu einer übermäßigen Weise, und so weiter.

Zwischen diesen beiden Polen, können wir einige andere erwähnen einige andere, die hypomanische und gemischte Störung sind der Auftakt zu der euphorischen Zeit. Diese Pole tretten nicht immer in bipolaren Menschen auf, aber beachten sie auf allgemeine Symptome.

  • Hypomanischer Polo: Dieser Zustand ist in der Regel vier oder fünf Tage bevor diePerson zu euphorisch wird. Die Symptome sind die gleichen wie in der euphorischen Episode, aber nicht präsent mit der Intensität dieser Zeit, so dass sie nicht so viele Probleme oder Probleme mit den Menschen um sie herum haben, einschließlich Familie, Freunde, etc.
  • Gemischte Störung ist nicht üblich, aber es zeigt sich, mit Symptomen der beiden Pole , aber mit einer schnelleren Rate, plötzlich und abrupt. Die Zeit zwischen einer Episode und eine weitere kann sogar in Minuten passieren. Die Behandlung für diese Erkrankung ist sehr viel komplexer und langwieriger.

Beachten Sie, dass dieses Kommen und Gehen  von kontrastierenden emotionalen Zuständen in der Regel geschieht, wenn die Person ein besonderes Ereignis erlebt, die eine besondere Bedeutung erfordert, ein Termin, Geburtstag, etc..

Warum kommt das?

Trotz mehrerer Untersuchungen, die von der Schulmedizin getragen wird gibt es immer noch keine definitive bekannte Ursache, die diese Störung bestimmen kann. Auf der anderen Seite, ist integrative Medizin vorgesehen, dass die Störung in einem Charakter, wenn die Person den tieferen Sinn ihres Lebens verloren hat oder fühlt sich gefangen von bestimmten Bedingungen, die die volle Verwirklichung, Bedingungen begrenzt und sieht keine Chance.  Dieser Charakter neigt auch dazu, ehrgeizig zu sein und hohe Ansprüche an sich selbst zu stellen, diese führen oft zu einem schweren emotionalen Ungleichgewicht und unkontrollierte Nerven Störungen, die als bipolare bekannt ist. Irgendwie haben die Menschen die Kommunikation  mit ihrer emotionalen Welt blockiert.

Über Bipolare Menschen

Persönlichkeiten wie Abraham Lincoln, Beethoven, Van Gohgh und andere, konnten vielleicht an dieser Störung gelitten haben.

Behandlungen

Diese Menschen benötigen einee professionelle und geeignete Behandlung. Eine schlechte Behandlung kann nachdrücklich auf die Person wirken  und zu einer psychiatrischen Erkrankung führen.

Glücklicherweise gibt es wirksame Alternativen, die ergriffen werden können und welche in den meisten Fällen erfolgreich sind. Allopathische Medizin umfasst Antidepressiva und Antikonvulsiva (Stimmung Stabilisatoren). Es besteht auch das Lithiumcarbonat, das oft von Psychiatern verwendet wird, um das Gehirn entsprechend zu reagieren zu helfen. Diese Behandlung sollte von einem Arzt durchgeführt werden und die Hospitalisierung in einer psychiatrischen Anstalt in den frühen Stadien der Behandlung, je nach Schwere der Erkrankung. Psychotherapie, auf der anderen Seite, ist eine hilfreiche Ergänzung während der Behandlung.

Natürliche Behandlung

Natürliche Medizin bietet zudem eine höchst effiziente Alternative zur Heilung um diese Erkrankung zu unterstützen.

Fußreflexzonenmassage: eine interessante Alternative zur Behandlung dieser Erkrankung, durch die Stimulation von Nervenenden, sendet Signale an das Rückenmark und Gehirn, was wiederum Anweisungen an Organe und Muskeln mit schlechter Performance sendet. Die Kombination dieser Technik mit einer angemessenen Ernährung und psychotherapeutische Unterstützung, ist ein effektiver Weg um Bipolare Störung zu behandeln. Darüber hinaus verbessert Reflexzonenmassage dieLymphzirkulation, Blut und Energie, niedrige Stress und Anspannung, und die Kraft des kardiovaskulären Systems, damit dieses ordnungsgemäß funktioniert.

Bioenergetische Therapie: Wie bei der Reflexzonenmassage, ist diese Alternative eine verantwortliche Behandlung der Patienten durch den Druck auf bestimmte Punkte innerhalb des Körpers und die das Nervensystem stimulieren und  helfen dass dieses effizient arbeiten kann.

Emotionale und psychologische Behandlung:

Ist eine wesentliche Ergänzung zu einer Behandlung, sowohl natürlich als auch konventionell, der Bipolarität. Ein guter Therapeut wird wissen, dass ein integraler Bestandteil dieser Erkrankung des Patienten eine grundlegende Umstrukturierung seines Lebens ist, nicht  nur eine Behandlung sondern eine neue Vision des Lebens. Diese Therapy ist sehr gut nach einer Sitzung von Reflexzonenmassage, wenn der Patient ein wenig mehr ausbalanciert ist und kann damit beginnen, einen kohärenten Dialog zu etablieren.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bipolare störungen depression euphorie nervensystem

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen “Bipolare Störung”

avatar4rating
auf 13/01/2017
Wenn man den Verdacht hat, sollte man sich schon von einem Profi untersuchen lassen, ständige Stimmungsschwankungen können unterschiedliche Ursachen haben.
avatar4rating
auf 01/10/2014
Ich bin nicht so sicher, ob diese Krankheit schon länger existiert, oder nur in den letzten Jahren. Man hört jetzt so oft von verschiedenen Krankheiten und Störungen im Verhalten, kann es da auch einen Zusammenhang geben mit dem Stress und dem heutigen so hektischen Leben.
avatar3rating
auf 27/07/2014
Heute wird ganz einfach gesagt, dass jemanf Bipolar ist, wenn er ab und zu seine Meinung ändert oder ein anderes als das erwartete Verhalten zeigt, ich denke man sollte dass nicht mit Stress verwechseln, denn es ist sicher eine sehr ernste geistige Störung.
avatar5rating
auf 06/08/2012
Ich hatte sehr wenig Information über diese Krankheit, und finde den Artikel sehr interessant. Oft kann man eine Person nicht verstehen, und man kann sich auch nicht vorstellen warum ihr Temperament sich so abrupt verändern kann. Euphorie und Depression.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Schöne Wimpern

«Schöne Wimpern

pixel_transpixel_trans