Coach: means trainer Coach heisst Trainer Coach: quiere decir Entrenador

pixel_trans

Coach heisst Trainer

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Coach heisst Trainer

Durch die emotionale Therapie,  wie Blumen und Edelstein-Essenzen, organischer Noni-Saft, Reiki, metamorphes Massage, Ayurveda-Massage, etc. , erlaubt den leichten Zugriff der Person zu diesem intimen Raum, wo Sie selbst sehen können, was innen geschieht. Die Beobachtung, hilft zu verstehen was wir selbst und die anderen fühlen und denken. Dies führt meistens zu einer Verbesserung in der Lebensqualität.

Die Werkzeuge, die wir verwenden in dieser Therapie helfen nicht nur im Zugang zu den physischen Körper, sondern die Person erreicht langsam mehr Ruhe, Akzeptanz und Frieden im Leben.

Im Leben gehen wir durch viele Staaten, Kindheit, Jugend, Reife und Alter, und diese Veränderungen lassen Folgen,  manchmal haben wir keine Zeit um diese wirklich zu verstehen, und die Emotionen die wir empfinden ohne das Bewusstsein, helfen nicht.

Emotionale Therapie hilft das Innere aufzuräumen, Gewohnheiten umerziehen, und verschiedene Aspekte in uns zu ändern, die positiven zu betonen, und die Beseitigung der negativen.

Emotionale Therapie ist gut für alle und ist etwas, was uns helfen kann. Es gibt uns die Möglichkeit, bis zu dem Moment zurückzukommen, wo wir hängen geblieben sind und zeigt uns dann den außergewöhnlichen Weg den wir nehmen wollen. Eine wirklich wertvolle Zeit in jeder Hinsicht, wie ein Balsam für die Seele.

 

Esteban Rosario de Cuenca  Emotional Coach

 

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: coaching emotionale trainer therapie

pixel_trans
pixel_trans pixel_trans
100%

2 Meinungen zum Coach heisst Trainer

avatar4rating
auf 12/04/2014
Ein Coach ist jeder der die Kapazität hat andere positiv zu beeinflussen! Ein Lehrer, ein Trainer, eine Mutter ! Es ist nicht immer einfach die Erfahrungen zu teilen, aber viele Menschen haben das Talent! und können damit zB. vielen Jugendlichen zu helfen und ihr Leben besser zu machen!
avatar5rating
auf 11/05/2013
Ich bin der Meinung, dass man aus den Erfahrungen lernen kann, aber nicht mehr zurück in die Vergangenheit gehen sollte, vor allem wenn man in der Kindheit wenig Liebe und Zuneigung bekommen hat. Ich denke, die Eltern machen ihr bestes, je nach Ihren eigenen Möglichkeiten. Was kann man auch erwarten, wenn unsere Eltern oft noch selber Kinder waren. Deswegen ist eine Therapie vielleicht schon sehr nützlich.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Negative Gedanken machen krank«Negative Gedanken machen krank
pixel_transpixel_trans