Creatine, a tool of elite sport Kreatin, ein Instrument für den Elite-Sport Creatina, una herramienta del deporte de elite

pixel_trans

Kreatin, ein Instrument für den Elite-Sport

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Kreatin, ein Instrument für den Elite-Sport

Eine Studie der spanischen Forscher, veröffentlicht im nächsten Februar in der Zeitschrift der American College of Sports Medicine, USA, ist zu dem Schluss gekommen, dass bei  Elite-Fußball-Spieler Kreatin die körperliche Leistungsfähigkeit steigert.

Ein Vorteil von 15 Zentimeter ist von entscheidender Bedeutung für ein Rennen von 100 Meter, die statistischen Unterschiede in der körperlichen Leistungsfähigkeit der ersten sieben sind höher als 1%.

Der Erfolg hängt nicht nur von den Eigenschaften des Athleten ab, sondern auf Faktoren wie Ernährung, die Art der Ausbildung, Ruhezeiten, oder, wie eine neue spanische Studie zeigt, der Verbrauch von Kreatin als Ergänzung. Nach den Ergebnissen der Arbeit von Sabino Padilla, Arzt in der Indurain Banesto-Team und aktuelle Leiter der medizinischen Dienste im Athletic Club Bilbao, und Iñigo Mujika-Spezialist in der Biologie und der Ausübung der Physiologie, die korrekte Dosis dieses Stoffes. Der Verbrauch ist zulässig  durch das Internationale Olympische Komitee, und kann einen Beitrag zur Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit der Elite-Athleten sein. Die Autoren der Forschung werden im Februar in Medicine & Science in Sports & Exercise (der Zeitschrift der American College of Sports Medicine, USA), erklären, wie die Verwaltung GESUNDHEIT dieser Nährstoff, neben der Dosis und Sport, für die Verwendung.

Die Arbeit von Mujika Padilla wurde mit einer Gruppe von spanischen Fußballspieler angewendet. Mit dem Ziel der Überprüfung, ob Kreatin-Supplementierung die körperliche Leistungsfähigkeit der Athleten verbessert, haben die Forscher die Fußballspieler  in zwei Gruppen eingeteilt. Die ersten verbrauchten Ergänzungen von diesem Nährstoff-und dem Rest ein Placebo. Alle Spieler, unabhängig von der Substanz die Sie aufgenommen haben, machten den gleichen Protokoll nach der Verabreichung von Kreatin, technisch bekannt als chronische Ergänzung.

Die klassische Methode

Aber in einem professionellen Sport wie Fußball, in dem acht oder 10 Meilen die Routine sind, benötigt man eine Konzentration vom Kreatin in den Muskeln für eine bessere körperliche Leistungsfähigkeit während einer Saison.

Der nächste Schritt dieser Forschung war festzustellen, ob mit diesem System, die Sportler eine Verbesserung in ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit erhalten. Um zu überprüfen, haben Padilla und Mujika den Fußballspueler, die an der Studie teilgenommen haben, ein Rennen mit einer Geschwindigkeit von 15 Meter mit 30 Sekunden Erholung zwischen den einzelnen empfohlen. Die Entwicklung der Spieler während der Rennen zeigte die Wirkung von Kreatin.

In die Gruppe, die keine Egänzung konsumiert hatte blieb die Leistung unverändert über die sechs Serien. Was den Vergleich zwischen der Gruppe, die Kreatin verbrauchte und die mit der Placebo-Einnahme, vor allem nach den Sprints 4, 5 und 6 die Unterschiede noch deutlicher machte.

Etwa, wenn die Zeit, die für jede Prüfung ist in der ersten Gruppe wurde ein Durchschnitt von 20 Zentimeter an den Rand der Kontrolle. Statistisch gesehen, ist der Nutzen von Kreatin  nicht signifikant.

"Statistisch gesehen, ist der Unterschied nicht größer als 5%, jedoch ist eine Verbesserung von 1% in einem Sprint von 15 Metern (ähnlich denen, die in der Studie) entspricht einem Vorsprung von 15 Zentimeter ".

Die Wirkung von Kreatin zeigt in einem professionellen Athleten eine leichte Verbesserung in der körperlichen Leistungsfähigkeit und kann einen Sprung im Sport bedeuten. Allerdings ist bei einem Amateur, eine 1% ige Verbesserung  nicht sinnvoll.

Das Problem der Profisportler ist, dass Ihr Spielraum für die Anpassung  so nahe an der Grenze ist, was sehr kompliziert ist.

"zu hohe Dosen sind kein Betrag, nur gesättigte Fettsäuren, und der Rest ist Beseitigung", sagt Padilla. Während der Aufnahme einer unzureichenden Menge  dazu führen könnte, dass einige Nebenwirkungen erscheinen, die durch mehr Protein (Nieren-, akute Dehydratation, Krämpfe). Dieser Umstand würde gegen die Sportler auf seine eigene Leistung wirken.

Im Gegensatz dazu, unter optimalen Bedingungen wenn  die dosen nicht eingehalten werden, kann es keine Nebenwirkungen haben,  erklärte Mujika Padilla. In der Tat, die Studie zu diesem Thema unter der Leitung von Richard Kreimer Forscher  zeigte, dass die negativen Folgen  nur in der Placebo-Gruppe waren.

Quelle: Die Welt-Gesundheits-Supplement

 

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: ergänzung kreatin leistung sportler

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
Kreatin Ergänzung
Kreatin Ergänzung

2 Kommentare

pixel_trans
100%
2 Meinungen zum Kreatin, ein Instrument für den Elite-Sport
avatar4rating
auf 22/05/2016
Kreatin wird schon lange verwendet, und es haben sich eigentlich keine Nebenwirkungen gezeigt, man sollte aber keine Ergänzungen missbrauchen.
avatar4rating
auf 04/10/2014
Kennt jemand, ob es bestimmte Informationen oder Studien gibt, die über Nebenwirkungen nach langer Einnahme von Kreatin sprechen. Es wäre sehr wichtig für mich solche Informationen zu bekommen. Ich danke Ihnen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Kreatin ... Eine Ergänzung, die sportliche Leistung verbessert«Kreatin ... Eine Ergänzung, die sportliche Leistung verbessert
pixel_transpixel_trans