The organic market is facing significant challenges in Germany Der Bio-Markt steht vor großen Herausforderungen in Deutschland El mercado ecológico afronta retos importantes en Alemania

pixel_trans

Der Bio-Markt steht vor großen Herausforderungen in Deutschland

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Der Bio-Markt steht vor großen Herausforderungen in Deutschland

Während einer Konferenz über den deutschen Bio-Markt, organisiert von der Deutschen Markt-Zentrale und Preispolitik (ZMP), und die Aussichten in diesem Sektor der Bio-Bauern in Deutschland.

Betreiber die Teilnahme an den Märkten für Bio-Produkte haben verstehen die großen Herausforderungen für die nahe Zukunft, das betrifft vor allem die Landwirte, wenn sie wollen, nutzen sie den Boom in der anhaltenden Nachfrage nach diesen Produkten. Dr. Klaus Siegmund, Leiter der MPA, sagte, dass der Markt für Bio-Produkten vor großen Umstrukturierungen steht, gerade weil dieses Wachstum der Nachfrage entspricht.

Die Abteilung für Landwirtschaft der ZMP, erwartet für das laufende Jahr Wachstumsraten von zwei Ziffern. Der geschätzte Einzelhandels-Boom in der letzten Zeit von dem letzten Eintrag von Lidl in diesem Markt. Die starke unerwartete Nachfrage führte zu einer Verknappung von Bio-Rohstoffen, die Ursachen sind jetzt auch ab, um die Erzeugerpreise, wobei dieser Anstieg jedoch in der Praxis wegen seiner Verbindung mit den Preisen von herkömmlichen Produkten im Zusammenhan ist.

Jedoch empfinden Landwirte, nach vielen Jahren der Verlust von Einkommen in vielen Bereichen der Produktion, noch immer nicht auf das Preisniveau der Umstellung auf den ökologischen Landbau sind, und auch in einigen Ländern es noch keine Unterstützung für diese Art der Ernte gibt, so wird geschätzt, dass die ökologische Erzeugung den Markt nicht wachsen lässt.

Experten schätzen, dass auf mittlere Sicht, die Preise unter Druck bleiben wegen der geringen Preis-Strategie, von den großen Ketten, der Bio-Markt hat im Vergleich mit den großen Ketten ernsthafte Probleme mit der Tendenz niedrigere Verbraucherpreise zu halten.

Dies bedeutet, dass kurz-oder mittelfristig, die Gefahr besteht die Gefahr, dass in Zukunft nicht nur die Preise sondern auch die Qualität der Produktionsprozesse und Endprodukte daran leiden.

Daher ist das Ziel, die Einführung von innovativen Marketing-Strategien, die Teilnehmer in der Konferenz der UVP sind zu dem Schluss gekommen, dass der Markt geprägt wird durch die Vielfalt, und wird segmentiert, so gibt es parallel verschiedene Marketing-Konzepte.

Nach den Ergebnissen von der Untersuchung der Verbraucher-Märkte im Jahr 2005 sah man eine deutlichen Steigerung der Nachfrage nach Bio-Produkten. Die meisten von der ZMP analysierten Märkte sind zweistellig gewachsen, mit höheren Wachstumsraten des Handels mit den großen Ketten und Bio-Supermärkte. Dieser positive Trend hat sich auch in diesem Jahr mit sogar noch höheren Wachstumsraten gezeigt.

Quelle: MAP

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bauern bio deutschland marktpreise

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen zum Der Bio-Markt steht vor großen Herausforderungen in Deutschland

avatar4rating
auf 25/07/2016
In Deutschland ist der Konsum von Bio-Lebensmittel sehr hoch, die Deutschen bevorzugen gesundes Obst und Gemüse, und zahlen auch mehr für Qualität.
avatar4rating
auf 27/07/2013
Ich denke die meisten Deutschen bevorzugen Bio-Produkte, denn wir denken an unsere Gesundheit und wählen deswegen lieber Produkte ohne Chemikalien.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Herz: Wenn Du leben willst, lebe in Frieden«Herz: Wenn Du leben willst, lebe in Frieden
pixel_transpixel_trans