The secrets behind the cardamom Die Geheimnisse hinter dem Kardamom Los secretos detrás del cardamomo

pixel_trans

Die Geheimnisse hinter dem Kardamom

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Die Geheimnisse hinter dem Kardamom

Gewürze sind ein sehr nützliches Werkzeug in der Küche, und dienen dazu unseren Gerichten eine besondere Note zu geben. Aber wie viel wissen wir eigentlich über ihre Eigenschaften? Heute versuchen wir, ein Gewürz zu beschreiben, das selten sein könnte, aber in Wirklichkeit ein Schatz der Natur ist, Kardamom.

Die meisten Leute sind vertraut mit ihm, weil der duftende Kardamom in indischen Gerichten verwendet wird, aber das leckere Gewürz, mehr als nur Curry und Chai Geschmack zu geben hat auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile, wie zum Beispiel die Verbesserung der Verdauung und den Stoffwechsel anzuregen . Obwohl es leicht ist, Kardamom auf Märkten zu finden, sind diese kostbaren Früchte relativ teuer, da jede ausgewählt werden muss.

Etwas zur Geschichte

Diese Art, in Indien heimisch, wird in den vedischen Texten und in der ayurvedischen Medizin erwähnt. Alte Kulturen wie die Griechische, Römische, Agyptische und Arabische kannten Kardamom so gut wie Salz, sie erwähnten Aphrodisiakum Eigenschaften und das Gewürz wurde in Liebestränke verwendet, die in der Geschichte Arabian Nights häufig erscheinen.

Abgesehen davon, dass es ein Katalysator für die Liebe ist, hat Kardamon auch bereits zahlreiche gesundheitliche Vorteile zugeschrieben bekommen, durch die hohen Mengen an Ätherische Öle, wie Borneol, Kampfer, Eucalyptol, Limonen und Terpinine und andere.

Nutzen für die Gesundheit

Obwohl es im Volksmund als pflanzliches Gewürz bekannt ist, und vielen Lebensmitteln zugesetzt wird, um ein starkes Aroma und Geschmack zu errreichen, in Ayurveda gilt Kardamom als ein sehr nützliches und wirksames Medikament.

Entgiftet den Körper von Koffein.

Reinigt die Nieren und Blase, einige Ayurveda-Praktiker empfehlen seine Verwendung für die Behandlung von Infektionen der Harnwege.

Es stimuliert die Verdauung und reduziert Blähungen, nach der traditionellen Weisheit des Ayurveda ist Kardamom effektiv für die Verbesserung der Verdauung. Hilft gegen Magenschmerzen, und ist ein guter Anreiz und vorteilhaft für diejenigen, die unter Blähungen leiden.

Es hat schleimlösende Wirkung.

Verbessert die Durchblutung der Lunge und damit auch gut für Asthma und Bronchitis, ist vorteilhaft für Patienten mit verschiedenen Arten von Allergien der Atemwege. Wenn sie Halsschmerzen haben, können Sie versuchen, eine kleine Menge von diesem Arzneimittel Gewürz zu verwenden.

  • Krampflösend.
  • Wirkt gegen überschüssige Säure im Magen.
  • Stimuliert Appetit.
  • Hilfe gegen Tendenz zur Infektion, ist ein gutes Mittel für Schwäche im Allgemeinen.
  • Es ist nützlich zur Behandlung von Mundgeruch.
  • Zusammen mit einigen anderen Medikamenten kann es verwendet werden, um Geschwüre im Mund zu heilen.
  • Die Menge an Kardamon, die verbraucht werden muss, hängt an der individuellen Physiologie ab und von der behandelnden Krankheit.

Ein einzigartiger Geschmack

Kardamom ist nicht nur gesund, sondern auch lecker. Als Paradieskörner, Ela (Sanskrit) und Elachi oder Elaichi (in Indien) bekannt, funktioniert dieses vielseitige Gewürz gleichermaßen gut in süßen oder scharfen Gerichten. Die Kerne können zu Pulver gemahlen werden, oder man kann ganze Hülsen verwenden.

Sie können Kardamom in Kuchen verwenden, und für den Geschmack in Getränke. In Indien ist Kardamom eines der Gewürze dass verwendet wird, um Garam Masala (ein beliebtes Gewürz Mix) herzustellen und hat daher viel Geschmack in herzhaften Rezepten wie Tandoori oder Huhn Vindaloo und Gemüsegerichte. Es funktioniert auch gut in Kräutertees und als Gesundheits Stärkungsmittel, Chai Latte und sogar Kaffee. Wenn sie einen einzigartigen Geschmack genießen möchten, probieren sie ein einfaches Getränk wie Kaffee mit Kardamom zu würzen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: ernährung gesundheit gewürze kardamom ätherische Öle

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen “Die Geheimnisse hinter dem Kardamom”

avatar5rating
auf 05/07/2016
Man lernt ja immer etwas neues dazu im Netz. Ich liebe deswegen auch diese Website!!!! man findet immer interessante oder nützliche Informationen.
avatar5rating
auf 15/09/2012
Sehr interessant!. Ich habe Kardamom schon oft verwendet ohne zu wissen, dass dieses Gewürz auch sehr gut für die Gesundheit ist. Ich liebe exotische Gewürze und würde mich auch auf Rezepte mit Kardamom freuen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Sprechen wir über Kalzium

«Sprechen wir über Kalzium

pixel_transpixel_trans