The Oats Diet Die Hafer-Diät La Dieta de la Avena

pixel_trans

Die Hafer-Diät

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Die Hafer-Diät

Eines der ersten Ergebnisse von der Hafer Diät ist zu sehen, wie sich ihr Magen reduziert und der Bereich der Taille. Es gibt jedoch viele andere Ergebnisse, die beginnen offensichtlich zu werden, wenn sie die Anweisungen der Diät folgen.

Die wichtigsten Ziele dieser Diät ist, dass die Gewichtsabnahme ihnen helfen wird, ihre Figur zu verfeinern, entfernt Giftstoffe und schädliche Fette, Cholesterin, etc. von ihrem Darm und Blut,  Toxische Stoffe, die zu einer endlosen Reihe von Krankheiten erstellen, Störungen und Übergewicht zu erzeugen.

Vorteile der Diät mit Hafer

  • Diese Diät ist sehr leicht zu machen und bietet schnelle und sichere Ergebnisse. Wenn sie diese richtig machen können sie von 3 bis 5 Kilo in nur 10 Tagen verlieren, was sehr annehmbar ist bei einer durchschnittlicher Diät, denn wenn sie mehr Gewicht verlieren und schneller ist das nicht geeignet für ihre Muskeln, Gewebe und das Herz, die sich langsam an das neue Gewicht gewöhnen müssen.
  • Einer der großen Vorteile dieses Lebensmittel ist, dass es ein Vollkorn ist, reich an Nährstoffen und kalorienarm, und hat auch die Fähigkeit, Völlegefühl im Magen für eine längere Zeit zu produzieren, so dass sie keinen Hunger haben, und sind trotzdem gut genährt. Eine der Ursachen von Übergewicht ist eine schlechte Ernährung.

Was brauchen sie für die Diät

Planung: Wählen Sie einen Tag nicht und starten sie mit dieser Diät. Denken sie daran, dass je früher sie beginnen, je schneller sie Ergebnisse sehen werden und sich gesund und fit fühlen werden.

Zur Hand haben: Haferkleie oder frische Haferflocken die man überall bekommen kann.

Denken Sie daran, dass das Ziel einer Diät überschüssigen und toxischen Ablagerungen im Körper verbrennen ist. Wenn sie zum Beispiel Produkte essen die nähren und sie nicht nur füllen. Deshalb empfehlen wir ihnen, raffinierten Zucker, frittierte Lebensmitteln, tierische Fette (außer Fisch) zu vermeiden, Wurst und Stärken und verarbeitete Produkte. Je weniger sie von diesen Produkten essen, wird ihr Körper mehr überschüssiges Fett verbrennen und Giftstoffe, die im Darm und in anderen Teilen des Körpers angesammelt sind, und sie werden schneller Ergebnisse sehen.

Trinken sie Wasser: in der Ernährung ist es wichtig, mindestens 2 Liter Wasser pro Tag zu trinken.

Lebensmittel, die in der Hafer Diät vorgeschlagen sind: frisches Gemüse (Obst und Gemüse, Früchte nicht mit anderen Lebensmitteln kombinieren, so dass  sie nicht gären. Früchte sollten allein auf nüchternen Magen gegessen werden, und nichts essen während 30 Minuten. Vorgeschlagen werden Orangen, Zitronen, Tomaten, Brokkoli, Karotten, Spinat, Sellerie, etc. Darüber hinaus empfehlen wir Mandeln, Nüsse und Sesam, Sonnenblumen, etc., Gemüsebrühe nicht zu lange kochen, Kräutertees und frischer Käse, Teigwaren und Backwaren sollten Integral sein (max. 2 Stück pro Tag).

Wie macht man die Hafer Diät?

Die Diät ist geplant, für drei Monate, in denen sie ein ähnliches Menü wie im Beispiel folgen sollten.

Herstellung von Haferflocken (müssen täglich zubereitet werden):

Mischen sie 3 Esslöffel frischen Hafer mit 1 Tasse heißem oder kaltem Wasser oder Sojamilch. Keinen Zucker oder Süßstoff dazugeben. Es ist am besten, sie verwenden Getreide Sirup, Honig oder braunen Zucker. Verwenden sie sehr wenig.

Menüvorschläge:

BEIM AUFSTEHEN: ein Glas Wasser so heiß wie möglich mit Zitronensaft.

FRÜHSTÜCK: Wählen Sie die gewünschten Früchte, vorzugsweise Papaya, Erdbeeren, Orangen, Ananas, Guave oder Trauben. Essen sie eine Portion Obst oder die Menge für eine Tasse. Warten sie ein paar Minuten und nehmen sie dann die Hafer, hergestellt wie oben beschrieben.

VORMITTAGS: Frischer grüner Salat, saisonales Gemüse wie Spinat, Brokkoli, Tomaten, Zwiebeln, Sellerie, Brokkoli, Kopfsalat. Gewürzt mit Olivenöl, Zitrone und einer Prise Salz.

MITTAGESSEN: zu diesem Zeitpunkt können sie essen, was sie wollen (wie Fisch und Gemüse, Sandwich mit Tofu, Gemüse und Miso-Suppe, etc..), Aber beseitigen sie alle nicht empfohlenen Produkte die erwähnt wurden. Zu diesem Zeitpunkt sollten sie kein Obst oder etwas Süßes essen, kein Nachtisch, Getränke, aromatisierte Wässer, etc.. Wenn sie Durst haben trinken sie Pfefferminztee.

NACHMITTAGS: Sie können eine Frucht wie einen Apfel, Pfirsich oder Birne, mit Honig, oder einen Müsli Riegel.

ABENDESSEN: Bereiten sie Haferflocken zum Abendessen. Wenn sie Hunger haben, nehmen sie das Hafer Rezept.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: cholesterin diät flacher bauch gewicht verlieren hafer unterleib

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen:
Hafer zum Abnehmen

Hafer zum Abnehmen

6 Kommentare

pixel_trans
100%

2 Meinungen “Die Hafer-Diät”

avatar4rating
auf 14/11/2015
Ich habe schon oft gehört, dass man drei Esslöffel rohe Haferflocken mit Wasser oder Orangensaft als Ersatz für das Frühstück sum Abnehmen essen sollte, aber ich kann mir nciht vorstellen, dass man dann nicht sofort ein Hungergefühl hat.
avatar5rating
auf 17/09/2012
Diese Diät finde ich okay und sehr einfach. Die möchte ich noch diese Woche anfangen. Ich schreibe dann, wenn ich Resultate habe! Vielen Dank!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Lebensmittel und Rezepte für gesundes Haar

«Lebensmittel und Rezepte für gesundes Haar

pixel_transpixel_trans