Water Diet: The inner Healing Bath Die Wasser Diät: Das Heilende Innere Bad La dieta del Agua: el baño interior curativo

pixel_trans

Die Wasser Diät: Das Heilende Innere Bad

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Die Wasser Diät: Das Heilende Innere Bad

Der Körper besteht 80% aus Wasser, die Feuchtigkeit dient für das reibungslose Funktionieren aller Organe und Systeme. Eine normale gesunde Person eliminiert durch Schweiß und Urin etwa zwei Liter Wasser pro Tag. Woher kommt das ganze Wasser das man eliminiert?

Weitgehend aus Gemüse und Früchte, aber meistens bekommt man das Wasser vom trinken. Wenn wir wenig Wasser trinken hat der Körper Mangel, dann beginnt der Körper die Flüssigkeit aus den Körperflüssigkeiten zu extrahieren, was zu einer Reihe von erheblichen Ungleichgewichten im Körper führt wie die Verarmung des Blutes, eine der Hauptursachen von Beschwerden und Krankheiten aller Art.

Wassermangel zwingt den Körper seine Tätigkeit zu reduzieren um Wasser zu sparen, so können wir erschöpft, müde, lustlos oder sogar depressiv werden. Wassermangel führt im Übrigen auch zu  verhärteten Stuhl, dies kann als Verstopfung scheinen und alle daraus abgeleiteten Krankheiten wie Blutvergiftung, Dyspepsie, Allergien aller Art, Infektionen, Haut-Probleme , Übergewicht, Fieber, Abnutzung der Organe und Systeme, etc.

Wenn wir die Ernährungsgewohnheiten von gesunden Menschen untersuchen, diejenigen die nicht krank sind oder Infektionen haben, erkennen wir, dass eine der wichtigsten Gewohnheiten in ihrem Leben ist, genug reines Wasser zu trinken.

Die Wasser Diät

Das Elixier der Jugend und Gesundheit wird seit Jahrhunderten gesucht, aber vielleicht haben wir es schon schon immer vor den Augen gehabt, das Problem ist, dass wir manchmal die einfachsten Dinge beiseite legen. Wasser ist eine der großen Gaben der Natur. Wenn wir genug Wasser trinken, können wir eine Vielzahl von Krankheiten und gesundheitlichen Problemen behandeln, zum Beispiel, Übergewicht, dass viel von seinem Ursprung in einer sehr schlechten Darmfunktion hat.

Wieviel Wasser muss man in dieser Diät trinken?

Eine Person sollte etwa zwei Liter reines Wasser pro Tag trinken. Diese zwei Liter Wasser müssen wie folgt verteilt werden:

  • 2 Liter reines Wasser.
  • Ein großes Glas Wasser oder mehr aus Gemüse und frischen Früchten.

Zu den zwei Liter Wasser gehören keine Softdrinks, Fruchtsäfte oder andere verarbeitete oder raffinierte Getränke, weil diese Produkte mit Giftstoffen belastet sind, und vieles von dem Wasser, das sie enthalten schädlich ist, denn genau hier befinden sich die aggressiven Substanzen die in den Körper kommen und die beseitigen wollen. Die zwei Liter Wasser sollten rein sein.

In Bezug auf die Frucht, sollten sie jeden Tag 3 Portionen frisches Obst oder 4 Portionen gedünstetes Gemüse essen. Für die Frucht, ist es notwendig, dass diese allein gegessen wird, ohne die Kombination mit anderen Lebensmitteln, um zu verhindern, dass der Zucker im Magen gärt, wodurch Alkohol ensteht und eine unsachgemäße Verdauung.

Man kann nicht erwarten, dass eine Person gesund ist, wenn sie nur einen halben Liter reines Wasser pro Tag oder weniger trinkt.

Wie trinkt man die zwei Liter Wasser?

Natürlich sollte man die zwei Liter Wasser nicht auf einmal trinken. Der korrekte Weg ist es, Portionen davon im Laufe des Tages zu trinken. Eine sehr gesunde Gewohnheit ist, den Tag zu beginnen mit einem Glas oder zwei von warmem Wasser so heiß wie möglich, weil das warme Wasser den Darm anregt und hilft, den Stuhl leicht zu evakuieren. Darüber hinaus regt das warme oder heiße Wasser auf nüchterem Magen die Leber-und Nierenfunktionen an.

Was sind die Vorteile dieser Diät?

  • Tägliche Reinigung der angesammelten Giftstoffe und Fette im Körper.
  • Hilft Gewicht zu verlieren  
  • Bekämpfung von Müdigkeit, Depression und Mangel an Energie.
  • Hilft gegen Allergien
  • Hilft Hautprobleme aller Art zu bekämpfen.
  • Verringerung der Gefahr, krank zu werden, weil es das Immunsystem stärkt.
  • Es hilft, für eine bessere Absorption der Nährstoffe und verhindern eine schwere Anämie und deren Folgen.
  • Hilft gegen Hautprobleme, auch sehr schwere.

Können sie Wasser trinken während des Essens?

Diese Frage hat viele Kontroversen verursacht: während einige zustimmen, dass es OK ist, Wasser zu trinken, sagen andere man sollte kein Wasser während den Mahlzeiten trinken, da dies die Magensäfte verdünnt und die Verdauung schwieriger macht und länger.

In der Tat ist es am besten vor den Mahlzeiten Wasser zu trinken, aber wenn man durstig ist, während man isst sollte man Wasser trinken. Sie können kleine Schlucke Wasser trinken, mit Lebensmitteln, aber vermeiden sie Erfrischungsgetränke, Säfte oder zuckerhaltige Getränke zu den Mahlzeiten. Es ist am besten warmes Wasser,Tee oder Kräutertee zu trinken, vor allem Kamille oder Minze, diese unterstützen die Verdauung. In der Tat, geht das getrunkene Wasser während der Mahlzeiten direkt in die Blutbahn, und berührt die Verdauung nicht. Allerdings, wenn das Wasser sehr kalt ist, ist der Magen häufig begrenzt.

Was passiert, wenn ich Durst habe?

Allerdings, wenn der Körper Durst hat ist er bereits in einem Zeitraum wo Dehydrierung eingesetzt wurde. Es ist am besten Wasser zu bestimmten Zeiten zu trinken, bevor sie Durst haben. Zum Beispiel können sie die Gewohnheit haben, jedes Mal, zu bestimmten Zeiten Wasser zu trinken.

Diese Wasseraufnahme gibt dem Körper die richtige Perspektive, einen wunderbaren Start zum Aufbauen, was deutlich in der Haut zu sehen ist, die frisch und jung aussieht. Darüber hinaus fühlen sie sich besser, lebendiger und energiegeladen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: diät ernährung jugend schönheit wasser

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

3 Meinungen zum Die Wasser Diät: Das Heilende Innere Bad

avatar3rating
auf 06/11/2017
Eine Diät aus Wasser ist unmöglich, aber schon eine Diät bei der man genügend Wasser bekommt, denn Wasser hemmt ja den Hunger, und hilft auch Toxine aus dem Körper zu entfernen.
avatar5rating
auf 21/02/2015
Ersetzen Sie alle möglichen Getränke durch Wasser, da werden Sie schon sehr viele Kalorien sparen (Ausnahme wären natürliche Gemüse- und Fruchtsäsfte), zur gleichen Zeit werden Sie Ihren Körper innen reinigen und sich sehr viel besser fühlen!
avatar5rating
auf 29/09/2012
Es ist gut, das wir alle immer mehr Bewusstsein haben, über das Thema Gesundheit und gute Ernährungsgewohnheiten. Man lernt viel in ihrer Web und findet auch interessante Tipps!.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Kuchen Rezepte ohne Eier«Kuchen Rezepte ohne Eier
pixel_transpixel_trans