6 Recipes of World's dressings 6 Dressings aus der Welt, Rezepte 6 Recetas de Aderezos del mundo

pixel_trans

6 Dressings aus der Welt, Rezepte

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

6 Dressings aus der Welt, Rezepte

Wenn Salate eine Persönlichkeit haben sollen, hängt das immer von der Zubereitung ab. Und wir wissen, dass man sie am besten in der heißen Jahreszeit geniesst, wo die Salate in verschiedenen Rezepten verwendet werden, und die Dressings gehören dazu, auch zu Gemüse und sind ein Genuss und für den Erfolg Ihrer Rezepte.

Hier sind sechs einfache und leckere Rezepte, die aus verschiedenen Regionen der Welt kommen, die Ihre Gerichte wie Fisch, Huhn, Tofu, Pasta, etc würzen.

Essig und Knoblauchdressing (Ägyptisches Rezept)

Zutaten

  • 6 große Knoblauchzehen
  • 1 / 2 Tasse Essig
  • 1 TL Kreuzkümmel 
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung

1. Den Knoblauch mit Salz und Kümmel mischen.

2. Fügen Sie den Essig dazu und bewegen.

Diese Sauce oder Dressing kann zu gegrillten Fisch, Salate und Gemüse verwendet werden.

Tomaten Sauce Mesabekka (Ägypten)

Zutaten

  • 1 / 2 kg rote Tomaten (gemixt).
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gerieben
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Cayenne (wenn Sie so wollen würzige Lebensmittel)

Zubereitung

1. Öl und Knoblauch hinzufügen.

2. Für die gepressten Tomaten, Salz und Pfeffer zum würzen.

3. Lassen Sie 1 / 2 Stunde kochen.

Das Dressing können Sie zu Fleisch, Salaten, und gedünstetes Gemüse verwenden.

Mango Sauce mit Ingwer-Chutney

Zutaten

  • 1 EL Ingwer
  • Apfel-Saft (eine Tasse oder nach Geschmack)
  • Apfelessig (oder nach Geschmack ein wenig)
  • 1 / 4 Esslöffel Cardamom
  • Honig (zwei Esslöffel oder nach Geschmack)
  • Chinesische Orangen in Hälften (oder nach Geschmack)
  • 1 Mango geschält und in Teile geschnitten.
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 grüne Paprika

Zubereitung

1. Mischen Sie Ingwer, Orangensaft, Essig, Melasse und Kardamom in einer Pfanne zu einem Sirup. Zum Kochen bringen und bei geringer Hitze halten.

2. Getrennt die Orangen, Mango und Schalotten eine Minute dünsten, abtropfen lassen und reservieren. Fügen Sie den grünen Pfeffer, Sirup und die richtige Würze dazu. Flüssigkeit zur Hälfte reduzieren und lassen Sie kochen Sie für ca. 10 Minuten, bis der Dressing  Konsistenz erreicht, abkühlen lassen, fügen Sie die Orangen, Mango und Zwiebeln dazu und reservieren.

Sharkasiya Dressing

Zutaten

  • 8 Esslöffel Nüsse ohne Schale.
  • 2 Esslöffel Schale Haselnüsse.
  • 2 EL Semmelbrösel durchnäßt und entwässert
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • Hühnerbrühe
  • Saft von 2 Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1.Haselnüsse, Walnüsse und Semmelbrösel gut mixen.

2. Fügen Sie den zerdrückten Knoblauch dazu bis die Mischung sehr zart ist.

3. Fügen Sie die Hühnerbrühe dazu nach und nach bis zu einer mittleren dicken Soße.

4. Zitronensaft hinzufügen.

Dressing, um mit Reis, Garnelen, Tofu, Huhn, Fisch und gedünstetem Gemüse servieren.

Mexikanisches Dressing

Zutaten

  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 / 2 Esslöffel Sesamöl
  • 1 EL süßer Sherry
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 Teelöffel frisch geriebener Ingwer
  • 1 TL Sesam 
  • 1 Chile serrano, fein gehackt (optional, ignoriert, wenn Sie nicht wie die scharf).

Zubereitung

1. In einem Glas mit  Deckel alle Zutaten schütteln.

Sie können diesen Dressing auf Salat, frischem Gemüse, Nudeln, oder gedämpftem Gemüse servieren.

Zitronen Dressing (China)

Zutaten

  • 2 1 / 2 Tassen Orangensaft
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • 3 / 4 Tasse Sojasauce
  • 1 EL Estragon-Essig
  • 1 / 3 Tasse frisch gehackter Ingwer
  • 3 EL Olivenöl

Zubereitung

1. In einer großen Pfanne mischen Sie den Fruchtsaft, Sojasoße, Essig, Öl und Ingwer. Auf kleiner Flamme für 15 Minuten kochen. Anschließend wird die Soße durch ein feines Sieb gestrichen und warm serviert.

2. Mit Fisch, frische Salate, Gemüse und Huhn servieren.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: dips dressing dressings gemüse salat salate saucen

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen “6 Dressings aus der Welt, Rezepte”

avatar5rating
auf 08/02/2013
Ich mache immer Ubungen für die Hüfte und Taille, weil ich die Tendenz habe in diesen Stellen Fett anzusammeln, vor allem nach der geburt meiner zweiten Tochter. Normalerweise sind diese Ubungen nicht so anstrengend, aber die Abdominalen oder für den Bauch, diese sind sehr anstrengend und man sollte da auch aufpassen, man sich den Nacken und Rücken verletzen.
avatar5rating
auf 08/02/2013
Dressings machen schon den Unterschied bei Salaten und Gemüse. Diese Rezepte sind einfach und sehr lecker.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Tipps für die Taille

«Tipps für die Taille

pixel_transpixel_trans