Elena Espinosa reports on the Plan of Ecological Agriculture Elena Espinosa und die Berichte über den Plan für die ökologische Landwirtschaft Elena Espinosa informa sobre el Plan de la Agricultura Ecológica

pixel_trans

Elena Espinosa und die Berichte über den Plan für die ökologische Landwirtschaft

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Elena Espinosa und die Berichte über den Plan für die ökologische Landwirtschaft

Die Ministerin für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung Elena Espinosa, berichtete gestern im Kongress, die Aktionen und Ziele, aud dem Plan für die Förderung des ökologischen Landbaus.

Nach Aussage des Ministers, behauptet die Regierung, dass die Maßnahmen, im Plan alle Glieder der Produktionskette entsprechen: Primärproduktion und Viehzucht, Verarbeitung, Vermarktung, Vertrieb und Verbrauch, sowie Ausbildung und Forschung.

Elena Espinosa hat gesagt, dass die Unterstützung für die Förderung der ökologischen Landwirtschaft ist ein politisches Priorität für seine Regierung, was dazu führte, unter anderem Maßnahmen, die Unterzeichnung von Abkommen mit verschiedenen Verbänden bei der Umsetzung Interessenvertretung und Information, bei der Erstellung von Studien und den Schutz des Bio Begriffs.

Der Ministerin  erinnerte auch daran, dass sie eine Partnerschaft mit dem Institut für Außenhandel erreicht haben, mit dem Ziel der Förderung des Außenhandels und die Teilnahme des ökologischen Sektors in verschiedenen Ausstellungen, national und international. Elena Espinosa hat gesagt, dass alle diese Initiativen zu einem umfassenden Plan für die Förderung der ökologischen Landwirtschaft dienen.

Im Hinblick auf den Plan, meinte Elena Espinosa, dass die Verwaltungen teilgenommen haben, sowie die gesamte Branche, und das Hauptziel ist die Schaffung einer globalen Strategie,  erfolgreich und anch den neuen Herausforderungen und Chancen.

Elena Espinosa nannte die Maßnahmen zur Förderung der Bio Entwicklung, wie z. B. eine bessere Charakterisierung des Sektors und die Verbreitung von Informationen an die Beteiligten, Maßnahmen in Bezug auf Ausbildung, Forschung und Technologie-Transfer und  Erhöhung der Zahl der Sektoren und  Bereiche für diese Produktion. Auch, um das Bewusstsein und die Förderung des Verbrauchs und der Vermarktung zu stärken.

Dies wird interne und externe Bereiche im Bio-Landbau fördern, und andere für die Stärkung der Strukturen der Partnerschaft, um ein stärkeres Angebot zu entwickeln.

Ein anderer Aspelt ist die Verbesserung der institutionellen Zusammenarbeit, des Ressourcenmanagements und der Strukturierung des Sektors als ein Weg für die Entwicklung der ökologischen Landwirtschaft in Spanien.

Auf der anderen Seite,  hat Elena Espinosa darauf hingewiesen, dass die Verwirklichung dieser Ziele durch 19 Kern-Maßnahmen erreicht werden, und das Gesamtbudget beläuft sich auf 35.800.000 Euro im Zeitraum 2007-2010, vorbehaltlich der Autonomen Gemeinschaften auf die ökologische Landwirtschaft in ihren Programme zur Entwicklung des ländlichen Raums.

Schließlich, versicherte die Ministerin, dass dieser Plan ein gutes Instrument zur Förderung einer aufstrebenden Branche mit guten Perspektiven ist.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: bio-produktion ministerium organische produkte

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

1 Meinungen “Elena Espinosa und die Berichte über den Plan für die ökologische Landwirtschaft”

avatar5rating
auf 16/05/2013
Eine kompletter Bericht, der die Situation der Bio-Landwirtschaft in Spanien genau beschreibt, und wo man die Stärken erkennen kann, und welche Aspekte und Regionen noch gefördert werden müssen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Die Exporte von Bio-Produkte aus Andalusien in die Schweiz stiegen 40% im Jahr 2

«Die Exporte von Bio-Produkte aus Andalusien in die Schweiz stiegen 40% im Jahr 2

pixel_transpixel_trans