Discovering Aromatherapy Entdecken Sie die Aromatherapie Descubre la Aromaterapia

pixel_trans

Entdecken Sie die Aromatherapie

Biomanantial
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

Entdecken Sie die Aromatherapie

Was ist Aromatherapie?

Die Aroma-Therapie  ist ein wichtiger Zweig der alternativen Medizin, durch eine gründliche Untersuchung der Eigenschaften aus jedem ätherischen Öl aus der Pflanzenwelt, welche erstaunlich auf die Gesundheit wirken. Die Aromatherapie hilft zur Optimierung der Kapazität des menschlichen Geruchs-und Nutzen von Natur-und Heilpflanzen.

Aromatherapie Essenzen

Die Essenzen kann aus jedem Teil der Pflanze sein, von der Wurzel (wie Ingwer, Sandelholz, etc.) bis zur Blume (wie Lavendel, Kamille, Rose, usw.). Jeder dieser Öle haben einen oder mehrere Vorteile.

Öle und ihre heilenden Eigenschaften

Die Liste der ätherischen Öle und ihre heilende Wirkung ist lang, aber es lohnt sich die Beratung über eine Tabelle oder ein Buch mit einer Vielzahl von Essenzen und ihre Vorteile. Jedes Öl bringt Heilung Qualitäten mit sich für viele Krankheiten. Es gibt Öle zur Behebung der Muskelschmerzen, Krämpfe, Rheuma, Hautausschläge und Irritationen wie Akne, Hautausschlag, Bisse, Verbrennungen, usw.. Und wir haben auch festgestellt, dass diese auch wirksam sind bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nieren, Leber, Magen, Atem  mit hoher Effektivität durch diese Therapie.

Hier sind einige dieser Essenzen

  • Lavendel: hat hervorragende antiseptische Eigenschaften, analgetisch, Antibiotika und heilend. Es ist weit verbreitet gegen Kopfschmerzen, Grippe, Schnupfen, Sinusitis, Infektionen, Menstruation Krämpfe. Geben Sie zwei Tropfen auf das Kopfkissen in der Nacht, für einen guten Schlaf, dass dank ihre Qualität als Beruhigungsmittel
  • Kampfer: In Fällen tiefer Depression, Angst, Nervosität und Reizbarkeit, Kampfer scheint  die perfekte Wahl sein für seine antidepressiven Eigenschaften. Hilft zur Förderung der Erinnerung , ist ein gutes Abführmittel und Beruhigungsmittel. Regt die Verdauung und die Atemwege an. Hilft zur Förderung des geistigen Bewusstsein.

Öle sind sehr flexibel und lassen sich auch kombinieren.

  • Minze: Eigenschaften Expectorants (wie Eukalyptus-Öl), ist sehr wirksam in Fällen von Atembeschwerden wie Bronchitis, akuter Husten, Grippe, verstopfte Nase, Sinusitis, Asthma, usw.  Auch vasoconstrictor und analgetisch. Sehr hilfreich bei Verdauungsstörungen sowie Magen-Probleme wie Krämpfe und Blähungen.
  • Zitrone: Eine ausgezeichnetes Tonikum mit Antiseptikum. Stimuliert die weißen Blutkörperchen (das körpereigene Abwehr-System). Dieses Öl ist wirklich wirksam gegen Infektionen, Schnitte, Wunden, Blutungen und Erkrankungen der Atemwege. Die vielfältigen Eigenschaften der Zitrone machen diese sinnvoll bei der Behandlung von Krankheiten des Kreislaufsystems, Säure im Magen, Schmerzen, Geschwüren, Leber, Bauchspeicheldrüse und Zahnfleisch.

Aromatherapie Anwendungen

Die Vorteile der Essenzen sind sehr hilfreich, wenn Sie die richtige Methode verwenden. Es ist wichtig die  Dosen der Essenzen vor dem Beginn einer Behandlung zu prüfen, es gibt Dosen für Kinder, schwangere Frauen, Stillen und bei empfindlicher Haut. In jedem Fall wird empfohlen, zur Unterstützung und Beratung von Aroma-Therapeuten, die Spezialisten können Ihnen die genau Angaben geben nach dem allgemeinen Zustand des Individuums.

Waschen mit Blütenessenzen ist ein echtes Erlebnis für den Geist, Körper und Seele, und eine sehr effektive Art und Weise in den Genuss der Aromatherapie einzusteigen.  Das gewählte Öl kann verdünnt werden in Wasser. Die Auswirkungen in heißem Wasser werden von dem Körper absorbiert  Rauch deutlich, und kann auch durch das Bad inhaliert werden.  Für die Badewanne empfehlen wir die Verwendung von 2 bis 8 Tropfen Öl. Wenn Sie ein Bad für die Füße nehmen, 2 bis 3 Tropfen in einer Wanne mit heißem Wasser. Es wird empfohlen tief zu atmen  und versuchen, sich auf den Duft durch die Nase zu konzentrieren, während Sie in der Badewanne sind.

Massage: Massagen haben die Fähigkeit zur Förderung von Verkehr auf die Muskeln und Gewebe Sauerstoff-Träger. Natürliche Essenzen kombiniert mit einer Erfahrung, die tatsächlich zu Auswirkungen und die sofortige Reparatur deuten. Diese Art der Anwendung kann verwendet werden gegen Verstopfung, Krämpfe, Stress, Nervosität, und so weiter. Neben einer großen Unterstützung in kosmetischen Anwendungen. Wir empfehlen eine Mischung von 2-3% des ätherischen Öls für die Öl-Massage.

Einatmen: Dies ist die einfachste Art und Weise die Aromatherapie zu genießen und von den Öle zu profitieren.  Atmen Sie einfach den Duft direkt aus der Flasche. Sie können auch ein paar Tropfen auf das Kopfkissen geben oder auf ein Tuch (oder Kleidung), so können wir den ganzen Tag das Aroma genießen.

Aromatherapie und Haut

Öle haben die Qualität, in die internen Schichten der Haut einzudringen (Dermis) und besitzen die Fähigkeit zur Förderung der Zellregeneration, sowie die Ruhe und unsere eigenen Hormonen, die zur Regulierung der Hautfunktionen sind. Daher werden diese Öle mit hoher Effektivität in Cremes, Gesichts-Tonic, Kühlung Lotionen, Öle, etc. verwendet.  Man kann noch ein paar Tropfen in die Tagescreme geben und richtig mischen.  Unter keinen Umständen empfiehlt sich die direkte Anwendung der unverdünnten Essenz. Diese werden in Saunen, Gesichtsbehandlungen, Haut etc. verwendet.

Die Öle für jeden Hauttyp sind:

  • Normale Haut: Geranie, Lavendel, Neroli, Rose.
  • Trockene Haut: Kamille, Neroli, Palmarosa, Rose, Sandelholz.
  • Fettige Haut: Bergamotte, Zeder, Lavendel.

Haare

Öle verbessern stark beschädigte Haare und sprödes Aussehen, zusätzlich zur Regelung der Sekretion von Ölen und stimulieren die Wurzeln.

Empfohlen für Haarfärbemitteln und beschädigtes Haar: Die Geranie, Sandelholz und Ylang Ylang. Mischen Sie 10 bis 15 Tropfen pro Unze von Jojobaöl. Gut umrühren und die Mischung mit den Fingerspitzen in einer sanften Massage auf der Kopfhaut wenden. Die Mischung kann auf dem Haar aufgetragen werden, 30 Minuten lang einweichen lassen und dann spülen.

Fettiges Haar: Lavendel, Zeder, Zitrone. Mischen Sie 5 bis 10 Tropfen in 16 Unzen warmes Wasser. Verwenden Sie als Spülung nach dem Shampoo.

Öle der Zeder, Ylang Ylang und Rosmarin stimulieren Haarwuchs, während Patcholli Öl helfen bei der Vermeidung von Schuppen.

Hinweise

Beachten Sie, dass:

  • Ätherische Öle sind für den externen Gebrauch bestimmt.
  • Nicht empfohlen für den Konsum (auch nicht verdünnt in Saft, Wasser, usw.).
  • Auch wenn sie verdünnt sind nie auf die Augen anwenden. Wenn Reizung oder Konjunktivitis erscheint können  Sie Tee-Beutel aus Kamille vorher gekocht und abgekühlt auf die Augenlider legen.
  • Für empfindliche Haut, Kinder und Säuglinge, immer sehr kleine Dosen verwenden,  weniger als die Hälfte von den vorgeschlagenen.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: aroma-therapie aromatherapie ätherische Öle

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen “Entdecken Sie die Aromatherapie”

avatar5rating
auf 31/07/2016
Die Aromen können unterschiedlich sein, und man muss nur die besten für sich selbst entdecken, wenn man das herausgefunden hat, wird man sich zu Hause und in der Umgebung wo man arbeitet oder lernt mit diesen Aromen sehr wohl fühlen.
avatar4rating
auf 30/03/2014
Die Aromatherapie kann sehr wirksam sein, man muss nur die richtigen Esenzen wählen um bestimmte Ergebnisse zu erreichen.
avatar4rating
auf 02/08/2013
Aromtherapie ist eine sehr geeignete Lösung im Kampf gegen Stress, Rückenschmerzen und anderen Bedingungen. Aromen uns Massagen passen gut zusammen und können uns sehr gut entspannen.
avatar5rating
auf 30/04/2013
Ich bin eine neue Besuchering in Ihrer Web, und es freut mich so viele interessantes Artikel über verschiedene Themen zu finden, und sogar auf Deutsch. Zum Thema Aromatherapie ist diese sehr wirksam bei starken Erkältungen und auch in der Badewanne zur entspannen. Ich mag ätherische Öle sehr gern!

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Eine Studie ergab, dass Bio-Tomaten gesünder sind

«Eine Studie ergab, dass Bio-Tomaten gesünder sind

pixel_transpixel_trans