Extremadura: an example to follow Extremadura: ein Beispiel zu folgen Extremadura: un ejemplo a seguir

pixel_trans

Extremadura: ein Beispiel zu folgen

Biomanantial
nach J. Reyente
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  3  Kommentare

Extremadura: ein Beispiel zu folgen

Nach Angaben der Bereich der Bio-Landwirtschaft, Ministerium für Umwelt und des ländlichen Raums und der Meeresumwelt, ist Extremadura eine der autonomen Gemeinschaften sie sich unter den ökologischen Landbau ziechnet.

Nach dem Leiter der Einrichtung der oben genannten, Luis Cornejo, von denen eine Million Hektar in dem Land, in diesen Produkten, etwa 65.000 sind in der Region was sie an zweiter Stelle nach Andalusien, die an der Spitze mit einer halben Million Hektar steht.

Diese Informationen stammen aus Caceres, und wurden ein paar Tagen durch verschiedene Experten analysiert zum Thema Qualität der Produkte, deren Verbrauch noch sehr gering ist.

In Bezug auf Extremadura, betonte Cornejo auch, dass “die 65.000 Hektar für die ökologische Landwirtschaft, etwa die Hälfte Oliven Anbau sind ", obwohl alle Produkte inklusiv sind" , vom Wein bis zu Fleisch durch frisches Obst oder Nüsse.

Insider-Informationen sind auch bemerkenswert, dass in Extremadura, 20.000 der Unternehmen, die es gibt überall in Spanien, etwa 3.600 sind in der Region sind, und sie die meisten gehören zu dem primäre Sektor, dh Betriebe , die nur 88 Verarbeiter und Händler von ökologischen Erzeugnissen.

Der spanische Verband der Business Ecológicos Produkte (Fepeco), die zusammen sechs Wirtschaftsverbände aus der ganzen spanischen Hoheitsgebiet ist die Organisation der Konferenz. Von dort nahm er die Gelegenheit, eine Studie über das Geschehen zu präsentieren und zeigte, dass "die Qualität der Bio-Produkte bemerkenswert ist," erklärt Fepeco Generalsekretär, José María González Viton.

Aktivitäten am esten Tag

Die Konferenz, die im Kultur-Komplex San Francisco ist, begann mit der Präsentation der Studie Qualität Fepeco (Der spanische Verband der Business-Produkte Ecológicos) auf Bio-Produkte, und mit einem Vortrag über Situation des ökologischen Landbaus in Extremadura , die zu Lasten der Lehrer von UEX, Juana Labrador, und der Leiter des Nationalen Zentrums für I D + Ökologische Landwirtschaft Plasencia, Maria Ramos.

In den ersten Tag der Konferenz waren Verkostungen , um die Teilnehmer der Bio-Produkte und Touren um die Gärten der Ribera del Marco Caceres von denen sind, die dieser Kultur und werden von der People's University unterstützt. Schließlich ist der Bürgermeister von Arroyo de la Luz, Tag der Heiligen, die das Projekt , dass Ihre lokalen Genossenschaft von organischen Garten .

Aktivitäten am zweiten Tag

Tag begann mit einem Runden Tisch , in denen mehrere Gastronomen aus der Gegend wie Pablo Medrano, Restaurant Oquendo von Caceres, Fernando Barcena oder die Aldebaran de Badajoz. Es gab auch Veranstaltungen wie Workshops und Ausstellungen für Kinder-Umwelt-Unternehmen und ihre Produkte.


Quelle: Reuters

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: extremadura messe oberfläche organische landbau

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

3 Meinungen zum Extremadura: ein Beispiel zu folgen

avatar5rating
auf 12/11/2014
Eine Region die in den letzten Jahren ein starkes Wachstum erlebt hat, vor allem zum Thema Bio Landwirtschaft und Bio Produktion. Das bekommt einen Lob!
avatar4rating
auf 09/03/2014
Sehr interessant. Die Information über Landbau und Bio-Produkte ist immer sehr wichtig und sollte natürlich bekannt gegeben werden.
avatar5rating
auf 02/03/2013
Man sieht wie Spanien auch versucht in der Landwirtschft zu wachsen und die Nemühungen für eine nachhaltige Bio Produktion, das ist eine sehr wichtiger Schritt.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Die Regressive-und Selbst-Hypnose«Die Regressive-und Selbst-Hypnose
pixel_transpixel_trans