4 Fish Recipes 4 Fisch Rezepte 4 Recetas de pescado

pixel_trans

4 Fisch Rezepte

Biomanantial
nach Miriam R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  4  Kommentare

4 Fisch Rezepte

Die Fische sind bekannt als eine gesunde Quelle für Protein und gute Fettsäuren wie Omega-3. Hier stelle ich Ihnen einige Rezepte vor, wo Fisch ein köstliches Gericht zum genießen ist.

Sawfish Ceviche

Das Ceviche von der Königlich Spanischen Akademie, stammt aus Peru, wo die Zubereitung dieses Gerichtes als erstes anerkannt wurde, mit frischem Fisch mariniert in saueren Zitronen oder Orangensaft. Später mit spanischem Einfluss wurde sauer Orangensaft und Zwiebel nach dem mediterranen kulinarischen Brauch aufgenommen. Derzeit in Peru, ist dieses Gericht als Teil ihrer nationalen Identität und von zentraler Bedeutung für seine Küche berücksichtigt.

Zutaten

• 750 Gramm Sawfish Knochen Filet.

• 400 Gramm Tomate

• 100 Gramm Chile Serrano (zu vermeiden wenn sie es nicht scharf wollen)

• 1 Stück Zwiebel

• 12 Stück Zitronen

• 30 Gramm Korianter

• 30 ml. Olivenöl.

• 1 Stück Avocado.

• Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung

1.Hacken Sie die Fische in kleine Würfel und geben Sie diese in eine Auflaufform.

2.Drücken Sie den Saft aus den Zitronen, Reservieren. Zitronensaft auf den Fisch geben und im Kühlschrank 2 Stunden marinieren lassen.

3.Hacken Sie die Tomaten, Zwiebeln und Chili fein, fügen Sie diese zum Fisch und mischen.

4.Koriander hinzuzufügen und Olivenöl. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Bereits vor dem Servieren einige Avocado Stücke ohne Haut in Zitronensaft gebadet mit dem Ceviche servieren.

Lachs mit Muscheln

Lachs ist reich an Fettsäuren genannt Omega-3 sehr wichtig bei der Entwicklung der Intelligenz sowie Nerven-und Kreislaufsystem, und um länger und besser zu leben.

Zutaten

• 1 kg Lachsfilets dick.

• ½ kg Muscheln

• 250g in Scheiben geschnittenen Champignons

• 250g Butter

• 1 Tasse Milch

• Saft einer Zitrone

• 1 Schuss Weißwein

• Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung

1.Filets in Milch einlegen, und den Saft von einer halben Zitrone, mindestens 2 Stunden.

2.Butter in einer Pfanne braten mit den Pilzen bis sie ihre Säfte freigeben, fügen Sie etwas Weißwein dazu. Fügen Sie den Saft einer halben Zitrone dazu und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Fisch Filets auf dem Grill goldbraun auf beiden Seiten grillen.

4.Verteilen Sie die Filets auf Teller, fügen Sie die Muscheln mit Pilzen dazu.

Gegrillter Fisch (Zackenbarsche)

Zackenbarsche ist ein Fisch der sehr vielseitig in der Küche ist, und sehr gesund für die Ernährung.

Zutaten

• 6 Zackenbarsch Filets

• 6 Esslöffel Öl

• 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten

• gehackte Petersilie und Salz zum abschmecken.

Zubereitung

1.Bereiten Sie die Scheiben Zackenbarsch, waschen Sie diese in kaltem Wasser und trocknen mit einem Tuch. Setzen Sie sie diese in einer Schüssel mit der Zwiebel und Petersilie.

2.Fügen Sie das Öl dazu für zwei Stunden stehen lassen.

3.Heizen Sie den Grill mit ein wenig Öl und ohne Zwiebeln und Petersilie.  5 Minuten auf jeder Seite braten und dann die Marinade aus Öl dazugeben. Mit Salz abschmecken, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Fisch mit Bechamel

Zutaten

• 600 gr. Zackenbarsch

• 2 Zwiebeln, gehackt

• 2 Tassen Magermilch

• 1 Esslöffel Mehl

• 2 Esslöffel Butter

• 2 Esslöffel Tomatensauce

• ½ kg dicker Kartoffelpüree

• 100 gr geriebener Manchego-Käse

• Olivenöl, das notwendige

• Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken

Zubereitung

1.Zwiebeln in Öl anbraten und bevor sie braun werden, fügen Sie die Tomatensauce dazu. Leicht mit Salz und Pfeffer den Zackenbarsch würzen. Kochen für ein paar Minuten.

2.Legen Sie den Fisch in eine Schüssel mit einem Esslöffel Butter eingefettet und fügen Sie das Püree in Haufen mit einem Löffel dazu.

Machen Sie die Bechamelsauce mit einem Esslöffel Butter, Milch, Mehl und Muskat, decken Sie die Fische mit dieser. Mit Käse bestreuen und backen, bis der Käse schmilzt.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: ceviche fisch lachs muscheln omega-3 rezepte sawfish zackenbarsche

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

4 Meinungen zum 4 Fisch Rezepte

avatar4rating
auf 07/03/2016
Es gibt sehr viele Fisch Gerichte, aber oft kauft man ihn selten, vor allem wenn man ihn nicht frisch bekommen kann. Das ist schade, Fisch ist gesund und diese Rezepte wunderbar!
avatar5rating
auf 04/04/2015
Die Ceviches sind bei uns auch sehr beliebt, wir haben dazu auch schon einige Rezepte ausprobiert, die Zutaten müssen immer frisch sein und man sollte sie auch immer sofort essen. Man kann ceviches auch mit Bananen Chips und Poo Corn servieren, wie in den Länder aus dem es urspünglich ist.
avatar4rating
auf 12/08/2013
Bei uns ist Fisch sehr beliebt, und die Zubereitung ist meistens auch ohne Fett. Es gibt auch sehr leckere Rezepte wie Fischsalat und dazu exotische Dressings. Am besten ist aber Fisch am Grill.
avatar5rating
auf 08/01/2013
Sehr interessante Rezepte. Ich kenne das Ceviche auch aus Ecuador, hier wird es aus Adlerfisch, Garnelen oder Muscheln gemacht. Es gibt auch ein Ceviche Mixto. Im Fall der Garnelen werden diese kurz gekocht, (schon sauber und geschält) bis sie eine rosa Farbe bekommen, dann in Zitrone, Zwiebel und Tomaten fein gehackt fazugeben, mit etwas Ol, Salz, Pfeffer, Senf, Orangensaft und Tomatensaft würzen. Zuletzt Korianter fein gehackt dazugeben. Man serviert dieses Gericht meistens mit Bananenchips, Pop Corn und Tostado (gebachener Mais). Ein Glas Bier passt ausgezeichnet dazu.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Leitfaden für schöne Nägel«Leitfaden für schöne Nägel
pixel_transpixel_trans