Hydration in sport Flüssigkeitszufuhr im Sport Hidratación en el deporte

pixel_trans

Flüssigkeitszufuhr im Sport

Biomanantial
nach J. Reyente
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Flüssigkeitszufuhr im Sport

Während v dem Training geht viel Flüssigkeit verloren und wir müssen unseren Körper häufig hydratieren. Dies ist dadurch zu erklären, dass bei körperlicher Aktivität die metabolische Produktion von Wasser mit der Erhöhung des Energie-Stoffwechsels steigert. Also Wasser Verlust während des Trainings erhöht sich aufgrund der erhöhten Körper Wärme, und unser Körper beginnt zu schwitzen,  der Schweiß ist der schnellste Weg zur Wasser-Verlust während des Trainings. Obwohl wir nicht das Gefühl von Durst haben, verringert die Flüssigkeitsaufnahme während längerer Übung das Risiko der Austrocknung.

Zu wenig Wasser verringert die körperliche Leistungsfähigkeit und könnte von einem schweren Hitze Schlag führen.  

Übermäßiger Schweiß führt zur Verringerung von Kalium, Magnesium, und Eisen. Diese Lücken in unserem Körper verursachen Muskelschwäche, allgemeine Abneigung, Teilnahmslosigkeit, Schläfrigkeit, Muskelkrämpfe, Krämpfe , Muskelrigidität.

Wasser und mehr…

Manche Menschen haben eine Gewohnheit Flüssigkeit vor, während und nach dem Training zu trinken. Wenn Sie jedoch nur Wasser trinken, wird es für den Körper schwierig sein, dieses schnell aufzunehmen, weil tendenziell Wasser schnell als Urin beseitigt wird. Dies würde nicht die Mineralien ersetzten, die durch den Schweiß verloren gehen.

Wenn Trinkwasser mit Mineralien (Elektrolyte) und Kohlenhydrate kombiniert wird , rehydriert sich der Körper und hat tendenziell eine bessere Verwertung von Blut-Volumen.

Die verschiedenen Arten von Kohlenhydraten finden Sie in Nahrungsergänzungsmitteln in Form von Pulvern für die Rekonstitution mit Wasser. Es handelt sich dabei um die Athleten optimale Flüssigkeitszufuhr vor, während und nach intensiver Übung.

In den letzten Jahren wurden verschiedene Arten von Getränken entwickelt, die verschiedene Komponenten, von Kreatin auf Chrom durch Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren und Kräuter Multifunktions-Stoffe, wie z. B. Taurin, Guarana oder Gingsen enthalten , um einige Muskeln, Fett zu verbrennen oder zur Erhöhung der Festigkeit und der Widerstand in diejenigen, die sie konsumieren.

Innerhalb der Getränke die vor kurzem entwickelt wurden, haben folgende Eigenschaften:

Für bestimmte Sportarten wie Radfahren, Skifahren, etc. haben sehr gute Ergebnisse mit Getränken während der Übung mit der Kohlenhydrat-Konzentrationen von 8-10%.

Power Strong ist eine alternative Energiequelle für die Muskeln und neigt das Niveau von Glykogen zu erhöhen, und verzögern den Punkt der Müdigkeit in fast 30 Minuten.

In diesem Zusammenhang fragen viele welche Art von Kohlenhydraten für Flüssigkeitszufuhr beim Sport die besten sind.

Die Antwort liegt in der Art der Kohlenhydrate, die derzeit verwendet werden, die heute ist eine Kombination von Glucose, Saccharose, Dextrin und Maltodextrin die am meist verwendete.

Andere haben Zweifel an die Häufigkeit, mit der der Athlet die Energy-Drinks einnehmen sollte.

Es ist notwendig, dass die Sportler während des Trainings zwischen 50 bis 100 cc Flüssigkeit pro Zeiteinheit einnehmen, wenn möglich, alle 15 - 20 Minuten. Es ist wichtig, daran zu denken, dass wir uns nicht durch das Gefühl von Durst hydrieren sollten, sondern vorher, da die Muskelzellen einen großen Anteil an Wasser haben.

Verbindungen zwischen Schwitzen und Gewichtsverlust

Die Transpiration ist eine der Methoden um  die Körpertemperatur (ca. 37 º) zu halten. Wenn durch einige Faktoren die Temperatur tendenziell steigt (über Temperatur-, Wärme durch den Körper bewegt, etc..) schwitzt man.

Das Fettgewebe ist ein Energie-Reserve,  eine Einsparung von nicht verbrauchten Kalorien. Die einzige Möglichkeit, diese Reserve Energie zu verbrennen ist die tägliche körperliche Bewegung zu steigern und einer geeigneter Ernährung.

In Fällen von übermäßigen Schwitzen wird empfohlen, während der Ausübung sich zu hydrieren für die effektive Wasser Aufnahme.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: energy drinks flüssigkeit flüssigkeitszufuhr schweiß sport wasser

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen zum Flüssigkeitszufuhr im Sport

avatar5rating
auf 31/12/2016
Ein sehr wichtiges Thema vor allem beim Leistungssport und Spielen, da der Körper intensiv arbeitet, und sich sehr viel anstrengen muss, trotzdem empfehlen Kinderärzte und Experten für Kinder nur genügend Wasser.
avatar5rating
auf 14/02/2013
Nur Wasser reicht nicht für den Körper während der Ausübung von Sport, man braucht schon speizelle Präparate für Sportler um die Leistung zu halten und den Körper durch die Anstrengung nicht zu beschädigen.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Andalusien im Biofach 2009«Andalusien im Biofach 2009
pixel_transpixel_trans