Promoting healthy lifestyles among citizens Förderung einer gesunden Lebensweise unter den Bürgern Potenciar hábitos de vida saludables entre los ciudadanos

pixel_trans

Förderung einer gesunden Lebensweise unter den Bürgern

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  1  Kommentare

Förderung einer gesunden Lebensweise unter den Bürgern

Die Förderung in der Öffentlichkeit von gesunden Lebensgewohnheiten ist das Hauptziel des Abkommens zwischen  der spanische Gesellschaft der Ärzte aus dem Primary Care (SEMERGEN) und das Tomás Pascual Sanz Institut für Ernährung und Gesundheit. Diese Vereinbarung bezieht sich auf die Bereich der Ausbildung und Forschung, als auch die Prozesse der professionellen Qualitätssicherung.

Die “beste Ausbildung der Angehörigen der Gesundheitsberufe und die Ausbildung der sozialen Sicherheit" ist einer der Ziele dieses Abkommens, das gestern zwischen dem Präsidenten des Tomás Pascual Sanz und der SEMERGEN unterzeichnet wurde, Marti und Julio Ricardo Fluxá Zarco.

Im Rahmen der Vereinbarung wird das Institut gemeinsam an Aktivitäten teilnehmen, die Förderung der Sensibilisierung für Fragen im Zusammenhang mit Ernährung und Training für gesundheitlichen Grundversorgung in diesem Bereich, während die SEMERGEN den Bereichen Bildung, Öffentlichkeitsarbeit, Interessenvertretung und Ausbildung in einer gesunden Lebensweise artikulieren.

Die Gewohnheiten für eine richtige Ernährung sind besonders wichtig, wurde betont, durch den Präsidenten des SEMERGEN. Die Vereinbarung bringt Vorteile, da dadurch ein "Engagement für die Bürgerinnen und Bürger" ist zur Förderung und Entwicklung der gesunden Gewohnheiten ", sagte Zarco. M

Fluxá meinte, für seinen Teil, dass: "wir sind doppelt zufrieden, angesichts der kritischen Einfluss der Primärversorgung, die Ärzte stehen am engsten zu den Bürger,  und helfen zur Förderung von gesunden Ernährungsgewohnheiten." Das Abkommen hat auch eine Kommission, zur Durchführung und Überwachung der Ziele.

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: abkommen ernährung gesunde bürger gesundheit gewohnheiten

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

1 Meinungen “Förderung einer gesunden Lebensweise unter den Bürgern”

avatar5rating
auf 13/05/2013
In den letzten Jahren mit der Fast Food Mode und ihren sehr guten Marketing, hatte man ganz vergessen, dass eine richtige Ernährung ganz natürlich sein kann, und dass gute Essgewohnheiten zu Hause und in der Schule gefördert werden sollten. Ich denke, da es jetzt zu viele Menschen mit Übergewicht und verwschiedenen Krankheiten gibt, machen sich die Regierungen endlich Gedanken über das Thema gesunde Ernährung.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
XX Auszeichnungen für Lebensmittel aus Spanien

«XX Auszeichnungen für Lebensmittel aus Spanien

pixel_transpixel_trans