Folate and Folic acid Folat und Folsäure Folato y Ácido fólico

pixel_trans

Folat und Folsäure

Biomanantial
nach Nayeli R.
pixel_trans
pixel_trans pixel_trans

comentarios  2  Kommentare

Folat und Folsäure

Folat gehört zur Familie der B-Vitamine und sollte täglich konsumiert werden. Die aktuelle Debatte über die Zweckmäßigkeit im Zusatz von Folsäure auf Grundnahrungsmittel, hat dazu geführt,  anderen Strategien zur Verbesserung der Folsäure Mengen in der Europäischen Bevölkerung zu berücksichtigen.

Warum brauchen wir Folat

Folat ist für Synthese, Reparatur und Betrieb von DNA und RNA , die das Leben unterstützt. Folsäure ist notwendig für die Produktion und Instandhaltung  der Zellen, und es ist besonders wichtig in Zeiten des raschen Wachstums, wie Kindheit oder Schwangerschaft. Sowohl Erwachsene als auch Kinder Folsäure brauchen zur normalen roten Blutkörperchen Produktion und Anämie (1) verhindern. Milde Folsäure-Mangel ist mit einem hohen Grad an die Aminosäure Homocystein im Blut zu erkennen, was  zunehmend ein Risikofaktor für Herzerkrankungen und Schlaganfall (2) ist. Da Folsäure  DNA  schützt vor Schäden, geht man davon aus, dass sie diese verhindern können, und einige Krebsarten, darunter Darm-Krebs (3).

Lebensmittel mit Folsäure

Es wird empfohlen, dass Erwachsene 200 Mikrogramm Folsäure pro Tag bekommen. Unter den Lebensmitteln die diese anthalten sind Orangensaft, grünes Gemüse, Erdnüsse und Bohnen. Um zu verhindern, dass Mangel an Folsäure erscheint, verbrauchen Sie mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag.

Ergänzungen mit Folsäure

Die Folsäure ist eine einfache Form von Folsäure mit einer einfachen Absorption. Anfang 1990, hat sich gezeigt, dass Frauen, die Folsäure Ergänzungen in der Schwangerschaft bekammen, über 50% die Gefahr sanken, dass ihre Babys mit Neuralrohrdefekten Defekte wie Spina Bifida auf die Welt kammen (4). In ganz Europa wurden Gesundheit Kampagnen  estellt, zur Förderung des Verbrauchs von Lebensmitteln, die reich an Folsäure und Folsäure-Ergänzungen (400 Mikrogramm pro Tag) bei Frauen im gebärfähigen Alter. Allerdings ist der Erfolg dieser Kampagnen begrenzt, vor allem, weil Frauen oft ihre Ernährung ändern, wenn sie wissen, dass sie schwanger sind, also wenige Wochen nach der Konzeption, und dann ist es zu spät ist.

Anreicherung von Lebensmitteln

Eine alternative Strategie ist die Anreicherung von Grundnahrungsmitteln wie Mehl mit Folsäure. Diese Technik  ist jedoch noch nicht angenommen in Europa, vor allem durch den Nachteil, dass hohe Dosen von Folsäure nicht von Vorteil für die gesamte Bevölkerung sind. Insbesondere Folsäure kann Maske Symptome einer Anämie sein im Zusammenhang mit einem Mangel an Vitamin B12 und die damit verbundenen Veränderungen im Nervensystem, dass kann dazu führen, dass irreversible neurologische Schäden erscheinen (1). Darüber hinaus könnten Folsäure-Ergänzungen unter Umständen Störungen bei einigen Krebs-Behandlungen (5) haben.

Erhöhung der Nahrung mit Folsäure

Aus diesen Gründen haben Wissenschaftler, nach anderen Möglichkeiten zur Steigerung des Verbrauchs von Folsäure gesucht. Eines der wichtigsten Ziele des Teams Folsäure FuncHealth (6), die von der EU finanzierte Arbeit  über die Möglichkeiten zur Steigerung des Verbrauchs von natürlichen Folate aus der Nahrung. Dies sind einige der Ergebnisse (7):

  • Die Höhe der Folsäure in fermentierten Produkten wie Brot, Bier und Wein kann durch die Wahl von Stämmen der Hefe reich an Folsäure.
  • Andere Keime der Gärung, die Milchsäurebakterien auch synthetisieren Folsäure. Die Wahl der richtigen Hefe kann multiplizieren werden mit 20 die Folsäure von fermentierten Milchprodukten wie Käse und Joghurt.
  • Folat Inhalt in einigen verarbeiteten Lebensmittel wie Suppen und Fruchtsäfte kann erhöht werden  durch die Auswahl der Sorten von Obst und Gemüse reich an Folsäure und die Verwendung von Lebensmittel-Techniken, die Minimierung der Verlust von Folsäure.
  • Folates konzentrieren sich in den äußeren Teil des Getreide-Korn, und die Nutzung des Grundwassers in diesem nicht entledigen kann die Folsäure Inhalt des Mehls.

Unzureichende Lösungen

Es wird geschätzt, dass Fortschritte in den Techniken der Lebensmittelverarbeitung und der Auswahl der Zutaten reich an Folsäure unsere aktuellen Konsum von Folsäure verdoppeln könnte, aber dies ist nach wie vor unzureichend. Dr. Paul Finglas, aus dem britischen Institute of Food Research und das Projekt-Koordinator FolateFuncHealth , ist der Auffassung, dass durch eine ausgewogene Ernährung  es trotzdem schwierig ist, die notwendige Menge der Folsäure zu verbrauchen,  die gegen chronische Krankheiten wie Krebs und Herzerkrankungen shchützen könnte. Es ist notwendig Lebensmitteln mit Folsäure zu stärken.

Quelle: EUFIC

pixel_trans pixel_trans Bewertung schreiben pixel_trans

Tags: folat folsäure

pixel_trans
pixel_trans Sie können auch mögen: pixel_trans
100%

2 Meinungen “Folat und Folsäure”

avatar5rating
auf 23/08/2015
Alle Frauenärzte empfehlen Folsäure am Anfang der Schwangerschaft, so können bestimmte Kranheiten im Fötus verhindert werden. Man sollte ansonsten nur Ergänzungen einnehmen nach Rezept.
avatar5rating
auf 22/08/2015
Folsäure ist ein sehr wichtiges Element, dass in der Schwangerschaft, vor allem in den drei ersten Monaten nicht fehlen kann. Die ärzte empfehlen meistens diese Ergänzung.

Bewertung schreiben

Name: (Erforderlich)
E-Mail: (werden nicht veröffentlicht) (Erforderlich)

Ihre Meinung:

Bewertung:SCHLECHT SEHR GUT
Bestätigungscode:
captcha image
 (Erforderlich)
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen
Mythen und Fakten über Süßwasser

«Mythen und Fakten über Süßwasser

pixel_transpixel_trans